Schirgiswalder Sternsinger fahren zum Bundeskanzler am 18.12.

Dresden, 10.12.2001 (KPI): Die Kinder und Jugendlichen aus der Pfarrei "Mariä Himmelfahrt" in Schirgiswalde haben den Sternsinger-Wettbewerb gewonnen und fahren am Dienstag, dem 18. Dezember, nach Berlin. Sie werden das Bistum Dresden-Meißen beim traditionellen Empfang des Bundeskanzlers vertreten, der auch in diesem Jahr wieder vor der eigentlichen Eröffnung der Sternsingeraktion stattfindet. Im Bundeskanzleramt Berlin werden sich an diesem Tag um 11.30 Uhr Heilige Drei Könige aus allen katholischen Bistümern Deutschlands einstellen.

link


RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz