Sächsische und böhmische Weihnachtsgeschichten

in Zittau am 10. Dezember 2003

Zittau, 04.12.2003 (KPI): Einen Abend mit Weihnachtsgeschichten aus Sachsen und Böhmen gestaltet Pfarrer Ludger Kauder am Mittwoch, dem 10. Dezember, um 19.30 Uhr in der katholischen Kirche Mariä Heimsuchung in Zittau (Lessingstr. 18). Er liest unter anderem ein Kapitel aus Otfried Preußlers Geschichte „Die Flucht nach Ägypten. Königlich-Böhmischer Teil“, von Manfred Sähn die „Silvesterweihnacht“ und von Hildegard Scheiters „Das gemischte Jesuskind“. Kantor Uwe Müller wird den Leseabend mit adventlicher Musik umrahmen.

Der Eintritt ist frei.


link


RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz