Adventskalender im Internet

vom 1. bis 24. Dezember


Dresden, 25.11.04 (KPI): Die Adventszeit ist oft geprägt von vorweihnachtlichem Stress, der es erschwert, sich Zeit für das Wesentliche zu nehmen. Wer sich jedoch täglich wenigstens die Zeit für einen Mausklick nehmen will, der findet vom 1. bis 24. Dezember auf der Homepage des Bistums Dresden-Meißen – www.bistum-dresden-meissen.de – erstmalig einen Adventskalender zum Anklicken. Hinter jedem Türchen verbirgt sich ein kurzer Text mit einem Foto als Einladung, sich einen Moment Zeit zu nehmen und Wort und Bild auf sich wirken zu lassen. Die Texte wollen anregen, sich ansprechen und von dem einen oder anderen Wort begleiten zu lassen.

Der Adventskalender entstand in Zusammenarbeit des Exerzitienwerkes und der Pressestelle des Bistums Dresden-Meißen. Die Texte verfassten Ursula Weßner und Elisabeth Meuser.

„Ein geschenktes Wort ist mir kostbar.
Ich nehme es auf und prüfe seinen Geschmack.
Es begleitet mich, wohin ich auch gehe.
Manchmal beginnt es zu schwingen und bewegt sich
in meiner Antwort –
im Gespräch mit Menschen, die mir begegnen.
Viel später spüre ich –
Wandlung.“


link


RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz