Benefizkonzert in der Weihnachtszeit

am 27. Dezember im Bischof-Benno-Haus Schmochtitz


Wie schon in den vorangegangenen Jahren veranstaltet das Bischof-Benno-Haus eine Benefizgala in der Weihnachtszeit zu Gunsten von Jugendlichen in drei Kontinenten.

Wie schon in den vorangegangenen Jahren veranstaltet das Bischof-Benno-Haus eine Benefizgala in der Weihnachtszeit zu Gunsten von Jugendlichen in drei Kontinenten. Dabei wird zum dritten Mal die erfolgreiche Bautzener Band „Silbermond“ spielen. Für das Vorprogramm haben die Bands „Ironic“ aus Bautzen und „Jenix“ aus Zittau zugesagt. Der Beginn dieser Veranstaltung am 27. Dezember 2005 ist um 21 Uhr – Einlass ab 19.30 Uhr. Die Veranstaltung wird auch per Video in den Hof des Bischof-Benno-Hauses übertragen.

Der Reinerlös dieser Veranstaltung kommt zugute:

1. Mayas in Guatemala (Südamerika):
Das Projekt „Samenkorn“ unterstützt rund 100 Schüler und Jugendliche aus dem Volk der Mayas mit Stipendien bei der Schul- und Berufsausbildung sowie beim Studium.

2. Straßenkindern in Vilnius (Litauen, Europa):
Mit rund 50 Kindern, die auf der Straße leben, werden Freizeit- und Ferienprojekte durchgeführt sowie Schulbegleitung angeboten.

3. Schülern in Kenia (Afrika):
Für 100 – 350 /Schüler können Schulgeld, Schulkleidung und Schulbücher etc. für 1 Jahr finanziert werden. Zur Zeit werden 46 Schüler unterstützt.

Da es sich um eine Benefizveranstaltung handelt, können keine Karten im Vorverkauf erworben werden. Ein Spendenbeitrag für Erwachsene ab 12 und für Ermäßigte ab 8 wird am Einlass erbeten.

Falls Sie nicht zu dieser Veranstaltung kommen können, ist es Ihnen auch möglich, eine Spende auf das Konto des Bischof-Benno-Hauses, unter der Bankverbindung

LIGA Regensburg
BLZ: 750 903 00
Konto-Nr.: 829 450 0

zu überweisen


link


RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz