Abendführung mit festlicher Orgelmusik

am 28. Dezember in der Dresdner Kathedrale


Eine Abendführung durch die Dresdner Kathedrale bietet Christoph Pötzsch am Sonntag, dem 28. Dezember, um 19.30 Uhr an. Domorganist Thomas Lennartz ergänzt diese Führung durch festliche Orgelmusik auf der Silbermannorgel.

Dresden, 17.12.2008 (KPI): Eine Abendführung durch die Dresdner Kathedrale bietet Christoph Pötzsch am Sonntag, dem 28. Dezember, um 19.30 Uhr an. Dabei stellt er Architektur, Baugeschichte und einzelne Kunstschätze der früheren Hofkirche vor. Unter anderem erzählt er die Geschichte des Altarbildes von Anton Raffael Mengs, das das größte Alterbild in einer deutschen Kirche ist. Auch die historische Besonderheit der Silbermannorgel wird Pötzsch erläutern.

Die Führung wird ergänzt durch festliche Orgelmusik, die Domorganist Thomas Lennartz auf der Silbermannorgel spielt.

Der Eintritt zur Abendführung ist frei; um eine Spende wird gebeten.


link


RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz