Lebendiger Adventskalender in Seifhennersdorf

am 23. Dezember gestaltet von der katholischen Pfarrei


Das 23. "Türchen" des Lebendigen Adventskalenders in Seifhennersdorf gestaltet die katholische Pfarrei "Mariä Himmelfahrt" (Leutersdorf). Um 17 Uhr treffen sich dazu alle Interessierten am Grenzübergang Seifhennersdorf/Rumburk.

Seifhennersdorf, 22.12.2008 (KPI): Das 23. "Türchen" des Lebendigen Adventskalenders in Seifhennersdorf gestaltet die katholische Pfarrei "Mariä Himmelfahrt"
(Leutersdorf). Um 17 Uhr treffen sich dazu alle Interessierten am Grenzübergang Seifhennersdorf/Rumburk. An einem Feuer wird es Grenz- und Adventsgeschichten zu hören geben, außerdem sollen Lieder gesungen und Speisen und Getränke angeboten werden. Besucherinnen und Besucher aus Rumburk werden das Friedenslicht mitbringen, das an der Geburtsgrotte in Betlehem entzündet wurde und durch ganz Europa als Stafette weitergegeben wird.


link


RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz