Weihnachtliche Abendführung durch die Kathedrale mit festlicher Orgelmusik

am Mittwoch, 28. Dezember, um 19.30 Uhr in Dresden

 Interessant und unterhaltsam: Eine Führung mit Christoph Pötzsch in der Kathedrale.

Interessant und unterhaltsam erläutert Christoph Pötzsch die Schönheiten der Dresdner Kathedrale.

Dresden, 19.12.11 (KPI): Eine öffentliche Abendführung durch die Katholische Hofkirche, verbunden mit festlicher Orgelmusik, findet am Mittwoch, dem 28. Dezember, um 19.30 Uhr statt.

Christoph Pötzsch, Ordinariatsrat und Autor des Buches „Episoden um die Hofkirche zu Dresden" wird bei der Führung durch die heutige Kathedrale des Bistums Dresden-Meißen die Bedeutung dieser Kirche für die Geschichte Sachsens sowie kunst- und kirchengeschichtliche Aspekte beleuchten.

Neben der Erläuterung von Kunstwerken werden diesmal besonders die verschiedenen Mariendarstellungen in dieser Kirche vorgestellt. Damit wird ein Bogen geschlagen zur Ausstellung der „Madonna di Foligno" von Raffael aus den Vatikanischen Museen, die gegenwärtig in der Dresdner Gemäldegalerie für einen Besucheransturm sorgt.

An der Silbermannorgel ist Domorganist Thomas Lennartz zu hören.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

 



RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz