Ein "richtig lebendiger" Bischof

Dr. Heiner Koch besuchte die koreanische katholische Gemeinde in Dresden

Bischof Koch zu Gast bei koreanischen Katholiken
Bischof Dr. Heiner Koch zu Gast bei den koreanischen Katholiken in Dresden.

Dresden, 22.12.2014 (KPI): Am vergangenen Sonnabend, 20. Dezember, besuchte Bischof Dr. Heiner Koch die koreanische katholische Gemeinde in Dresden. Er feierte zusammen mit ihnen die Heilige Messe und aß anschließend noch gemeinsam mit ihnen. "Es ist eine junge Gemeinde mti vielen jungen Musikern, die hier Musik studieren oder in unseren Dresdner Orchestern spielen, und zwar phantastisch - wie ich mich überzeugen konnte", schwärmt der Bischof. Und er fügt schmunzelnd hinzu, dass eine junge Musikerin ihm anvertraute: "Ich dachte, wenn einer Bischof ist, ist er fast schon tot. Sie sind ja noch richtig lebendig!"



RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz