Junge thüringer Katholiken auf den Spuren Martin Luthers

Jugendliche aus dem Saale-Orla-Kreis besichtigten die Wartburg

Die Ausstellung "Luther und die Deutschen" haben jugendliche Katholiken aus dem Saale-Orla-Kreis besucht. Fotos: Lutz Kinmayer

Die Ausstellung "Luther und die Deutschen" haben jugendliche Katholiken aus dem Saale-Orla-Kreis besucht. Fotos: Lutz Kinmayer

Eisenach, 30.05,2017: Am 27. Mai haben sich in aller Früh' Jugendliche aus dem Saale-Orla-Kreis auf den Weg zur Wartburg gemacht. Im Schulunterricht hatten sie in Geschichte und Religion schon viel über den Reformator und "Welt-Veränderer" gehört.

Nun wollten sie sich selbst einen Eindruck davon verschaffen, wo er einige Zeit seines Lebens wirkte und welche Spuren bis heute noch erhalten sind.

Station auf dem Weg. Im Hintergrund ist bereits die Wartburg zu erkennen.

Station auf dem Weg. Im Hintergrund ist bereits die Wartburg zu erkennen.

Gemeinsam mit Dekanatsjugendreferent Lutz Kinmayer und zwei Eltern machten sich daher neun Schüler auf die Fahrt nach Eisenach. Über einen Waldweg ging es mit vielen Gesprächen und Stationen hinauf auf den Berg, der die alte Burg beherbergt.

Im Rahmen einer Führung konnte sich dann jede und jeder über Geschichte und Geschichten zu Martin Luther informieren. Noch bis in den November hinein lädt die Sonderausstellung „Luther und die Deutschen“ mit vielen seltenen Exponaten ein.

lk

Ein guter Ausblick bot sich der Gruppe von der Burg aus.

Ein guter Ausblick bot sich der Gruppe von der Burg aus.

Die thüringer Wartburg bei Eisenach wurde um 1067 von Ludwig dem Springer gegründet und gehört seit 1999 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Die thüringer Wartburg bei Eisenach wurde um 1067 von Ludwig dem Springer gegründet und gehört seit 1999 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Hinter ihren dicken Burgmauern übersetzte Martin Luther das Neue Testament ins Deutsche.

Hinter ihren dicken Burgmauern übersetzte Martin Luther das Neue Testament ins Deutsche.

Die Ausstellung lohnt, meinen die jugendlichen Besucher aus dem Saale-Orla-Kreis und ihre Betreuer.

Die Ausstellung lohnt, meinen die jugendlichen Besucher aus dem Saale-Orla-Kreis und ihre Betreuer.



Mehr Informationen zur Sonderausstellung auf der Wartburg - hier klicken...



RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz