Görlitzer Jugendchor im Kloster St. Marienthal erleben

am 28. Oktober um 17 Uhr in der Klosterkirche

Altarraum der Klosterkirche St. Marienthal. Foto: Torsten Fechner

Altarraum der Klosterkirche St. Marienthal. Foto: Torsten Fechner

Ostritz, 26.10.2017: Zu einem einstündigen Konzert des Jugendchors der Kathedrale St. Jakobus aus Görlitz wird am Sonnabend, 28. Oktober, um 17 Uhr in die Klosterkirche der Zisterzienserinnenabtei St. Marienthal nach Ostritz eingeladen. Der Jugendchor wird bei seinem Auftritt von einem Kammerorchester begleitet. Es erklingen Werke von Rutter, Mendelsohn, und Mozart.

Die Leitung hat Kirchenmusikdirektor Thomas Seyda. Er wird auch selbst ein Musikstück auf der Orgel präsentieren.

Der Eintritt ist frei – um eine Spende wird am Ausgang gebeten.
 



RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz