Berittene Sternsinger in Taucha

Drei Könige besuchen hoch zu Ross die Pfarrei St. Anna

Berittene Sternsinger in Taucha. Foto: privatTaucha, 09.01.2018: Am Freitag, 5. Januar, kamen drei Könige zu Pferde in die Pfarrei St. Anna nach Taucha geritten. Sie trafen sich um 16 Uhr an der evangelischen Kirche und ritten über den Marktplatz und den Park am Schöppenteich zur Kirche "St. Anna". Unterwegs folgten immer mehr Menschen diesem Zug.

In der Pfarrei eingetroffen übergaben sie nach einem Lied der Heiligen Familie ihre Gaben: Gold, Weihrauch und Myrrhe. Nach der Verkündigung des Evangeliums und einer kurzen Auslegung wurden sie mit dem Segen verabschiedet. Etwa 40 Kinder und ebenso viele Erwachsene nahmen daran teil.

Mehr dazu: www.st-anna-taucha.de



RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz