Seminar zu bekannten Erzählungen der Bibel

am 27. bis 29. Oktober im Bischof-Benno-Haus

Bischof-Benno-Haus Schmochtitz
Die Einfahrt zum Bischof-Benno-Haus Schmochtitz.  (Foto: Dorothee Wanzek)

Bautzen, 05.10.2017: Sie können als „Kassenschlager" der Bibel bezeichnet werden: ob die Erzählung von Jona, David oder Goliath oder auch die Geschichte von Josef und seinen Brüdern. Aber was sind die Kontexte und Hintergründe dieser Erzählungen? Was können sie heute aussagen? Zu diesen Fragen findet vom 27. bis 29. Oktober im Bischof-Benno-Haus ein Wochenendseminar statt. Biblische Vorkenntnisse sind keine erforderlich, eingeladen sind alle, die sich für ein Verständnis biblischer Texte interessieren. Geleitet wird das Wochenende von Ansgar Hoffmann, Religionspädagoge und Bildungsreferent im Bischof-Benno-Haus.

Anmeldung und Infos unter 035935 22-317 sowie unter referent@benno-haus.de.



RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz