Deutschsprachige Messen im böhmischen Wallfahrtsort Haindorf/Hejnice

Jeweils am letzten Samstagabend im Monat. Traditionelle deutsche Wallfahrt zum Festtag Mariä Heimsuchung.

Die Wallfahrtskirche Maria Heimsuchung im tschechischen Isergebirge.

Haindorf/Hejnice (Tschechien), 04.06.2018: Zu deutschsprachigen Eucharistiefeiern wird in den kommenden fünf Monaten regelmäßig in den traditionsreichen Wallfahrtsort Maria Heimsuchung nach Haindorf/Hejnice in Böhmen eingeladen.
Jeweils am letzten Samstag im Monat feiert um 18 Uhr Pfarrer Michael Dittrich aus Löbau im Juni, August, September und Oktober die Heilige Messe. Termine sind der 30. Juni, 25. August, 29. September und 27. Oktober.

Zur traditionellen deutschen Wallfahrt zum Festtag Mariä Heimsuchung wird außerdem am Montag, 2. Juli, um 10.30 Uhr herzlich eingeladen. Zelebrant an diesem Tag ist Altabt Gregor Graf Henckel von Donnersmarck vom Zisterzienserstift Heiligenkreuz.

www.mcdo.cz



RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz