Aktuelles aus dem Bistum

Die letzten Christen - Flucht und Vertreibung aus dem Nahen Osten

Zu einem Vortrag und Gespräch mit Pater Dr. Andreas Knapp wird am 27. September um 19.30 Uhr in die Pfarrei nach Dresden-Striesen eingeladen. Der Leipziger Buchautor und Ordensmann der Kleinen BrĂĽder vom Evangelium spricht ĂĽber die Christen im Nahen Osten, die mitunter seit Jahrhunderten wegen ihres Glaubens verfolgt werden. Auf einer Besuchsreise und bei vielen Begegnungen hat er sich ein Bild von ihrer Situation verschafft. 
Donnerstag, 21.09.2017

Beobachtungen eines Grenzgängers

Vor einem voll besetzten Saal im Haus der Kathedrale hat gestern abend Frank Richter ĂĽber seine Erfahrungen aus der Wendezeit, seine Arbeit als Direktor der Sächsischen Landeszentrale fĂĽr politische Bildung und ĂĽber seine Einschätzung der aktuellen politischen Lage gesprochen. 
Mittwoch, 20.09.2017

Vielfalt.Miteinander.Riskieren. – A… hoch!

„Vielfalt.Miteinander.Riskieren. – A... hoch!“ – auf dieses provozierende Motto lieĂźen sich am vergangenen Wochenende etwa 300 Jugendliche und junge Erwachsene ein. Buchstäblich bunte Vielfalt erlebten und gestalteten die jungen Christen bis zum Schluss: Nach vielen ernsten und heiteren Impulsen, diversen Arbeitseinsätzen und dem Abschlussgottesdienst bewarfen sie sich gegenseitig – in einem eigens abgegrenzten Bereich – mit Farbbeuteln.  
Dienstag, 19.09.2017

Geistliche Musik erklang im Bautzener St. Petri-Dom

Geistliche Chormusik mit dem Domchor St. Petri erklang am Sonntag, 17. September, in Bautzen. Auf dem Programm standen unter anderem das Magnificat von John Rutter sowie Werke von Jan Paul Nagel und Denis BĂ©dard. 
Dienstag, 19.09.2017

"Freundlich und fest"

17 Lehrerinnen und Lehrer des Dresdner St. Benno-Gymnasiums, des Evangelischen Schulzentrums Leipzig, des Bischöflichen Maria Montessori Schulzentrums Leipzig und des Peter-Breuer-Gymnasiums Zwickau trafen sich Anfang letzter Woche im Begegnungszentrum der Fokular-Bewegung e.V. zum ersten Teil einer 6 tägigen Weiterbildung. 
Dienstag, 19.09.2017

Festkonzert in Annaberg-Buchholz zum 25. Weihejubiläum der Jehmlich-Orgel

Am Sonnabend, 30. September, erklingt um 17 Uhr in der Pfarrkirche Heilig Kreuz in Annaberg-Buchholz die Jehmlich-Orgel. An der Orgel wird Uwe Hanke, Chordirektor des Eduard-von-Winterstein-Theaters Annaberg, musizieren. UnterstĂĽtzt wird er von Ivana Stemmler, Oboe und LászlĂł Varga, Bass. Das Konzertprogramm umfasst Werke von Bach, Mozart, Beethoven und Brahms. 
Dienstag, 19.09.2017

Ursula Böde (64) verstorben

Völlig ĂĽberraschend und unfassbar verstarb nach einem tragischen Verkehrsunfall unsere langjährige ehemalige Mitarbeiterin in der Dekanatskinderseelsorge des Dekanates Dresden Ursula Böde. - Requiem und Beerdigung finden am Donnerstag, 28. September, in Leipzig statt. 
Dienstag, 19.09.2017

Die eigenen Wurzeln entdecken

Ein „ressourcenorientiertes Biografieseminar“ findet in der Sächsischen Schweiz vom 22. bis 24. November in der Familienferienstätte St. Ursula in Naundorf statt. Dabei geht es unter anderem um eine positive Deutung der eigenen Geschichte und ihre Chancen fĂĽr das Leben heute...  
Dienstag, 19.09.2017

Ehejubilare feierten gemeinsam in Dresden

Zu einem groĂźen "Fest der Ehejubiläen" haben sich in der Kathedrale am Sonnabend und Sonntag insgesamt rund 200 Ehepaare versammelt, die in diesem Jahr Silberne, Goldene oder Diamantene Hochzeit feiern konnten. An beiden Tagen wurde zu Gottesdiensten mit Bischof Timmerevers und Bischof em. Reinelt und Feierlichkeiten eingeladen. Auch der MDR Sachsenspiegel hat darĂĽber berichtet... 
Montag, 18.09.2017

Politiker debattieren über soziale Gesellschaft

Unter dem Titel „Wählt Menschlichkeit!“ diskutierten am Freitagabend Thomas de Maizière (CDU), AndrĂ© Hahn (Die Linke), Daniela Kolbe (SPD), Monika Lazar (BĂĽndnis 90/Die GrĂĽnen) und Torsten Herbst (FDP) ĂĽber die Themen Bildung, Gesundheit und Pflege, Integration und ĂĽber den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft.  
Montag, 18.09.2017

BONI-Bus macht Katholiken im Erzgebirge mobil

Das Bonifatiuswerk hat zum dritten Mal in diesem Jahr neue BONI-Busse an katholische Pfarreien und Institutionen in ganz Deutschland vergeben: einer davon fährt ab sofort im Erzgebirge! Vertreter der Pfarrei Heilig Kreuz aus Annaberg-Buchholz holten den Wagen persönlich in Paderborn ab. 
Freitag, 15.09.2017

Du hast die (Wort-)Wahl

Mit einer Postkartenserie wirbt das Bistum Dresden-MeiĂźen im Vorfeld der Bundestagswahl fĂĽr eine politische Streitkultur mit Respekt, Anstand und Mut. Drei Wortspiel-Motive sollen anregen, eine Grundhaltung einzunehmen, die von Wertschätzung, Mitmenschlichkeit und der Bereitschaft zum Dialog geprägt ist...  
Donnerstag, 14.09.2017

Tag der Mitarbeitervertretungen im Bistum Dresden-Meißen

Gestern, am 13. September, trafen sich 103 neugewählte Mitarbeitervertreter/innen aus 44 Einrichtungen des Bistums zum festlichen Auftakt der nun begonnenen Amtszeit. Nach einem feierlichen Gottesdienst mit Bischof Heinrich in der Kathedrale war Zeit zum Austausch und Kennenlernen, fĂĽr Informationen und Diskussion. 
Donnerstag, 14.09.2017

Investitur von Neu-Familiaren der Ballei Deutschland des Deutschen Ordens

Am vergangenen Wochenende, 8. und 9. September, fand in Dresden die Investitur der Neu-Familiaren der Ballei Deutschland des Deutschen Ordens statt. Vesper und Pontifikalamt feierten die Mitglieder des Ordens in der Kathedrale, der Hofkirche Ss. Trinitatis. 
Donnerstag, 14.09.2017

Zwickauer Peter-Breuer-Gymnasium zeigt "Biedermann und die Brandstifter"

Die diesjährigen Theaterkurse der 12. Klasse des Zwickauer Peter-Breuer-Gymnasiums bringen mit „Biedermann und die Brandstifter“ einen Klassiker der BĂĽhnenkunst zur AuffĂĽhrung. Gezeigt wird das StĂĽck in der Aula der Schule vom 17. bis 23. September insgesamt vier Mal. Eintritt: 3 bzw. 5 Euro. 
Mittwoch, 13.09.2017

„Die Solidarität in der Gesellschaft und das Wohl des Einzelnen in den Blick nehmen“

Die Bundestagswahl 2017 steht unmittelbar bevor. Martina Breyer, Vorsitzende des Katholikenrates im Bistum Dresden-MeiĂźen, empfiehlt, bei der persönlichen Entscheidungsfindung auf zwei Perspektiven zu achten: „Wie kann sich jeder Mensch gut und ganzheitlich entwickeln? Welche Entscheidungen dienen dem Gemeinwohl, stärken die Solidarität in der Gesellschaft?“ 
Mittwoch, 13.09.2017

Pfarrer i.R. Werner Muschick (86) verstorben

Am 06. September 2017 verstarb Pfarrer i.R. Werner Muschick im 58. Jahr seines priesterlichen Dienstes und im 87. Lebensjahr. - Das Requiem wird am Dienstag, 19. September 2017, um 14 Uhr in der Pfarrkirche "Von der Verklärung des Herrn", Neufahrwasserweg 8, 12685 Berlin, gefeiert. Die Urnenbeisetzung findet am Donnerstag, 28. September 2017, um 13 Uhr auf dem Friedhof in Marzahn statt. 
Dienstag, 12.09.2017

Ethische Fragen im Spannungsfeld zwischen unerfülltem Kinderwunsch und Abtreibung

Das Bischof-Benno-Haus lädt am Donnerstag, 28. September, um 19.30 Uhr zu einem Vortrag mit anschlieĂźendem Gespräch in der Reihe „Schmochtitzer Forum“ ein. Prof. Dr. Eberhard Schockenhoff spricht zu ethischen Fragen im Spannungsfeld von unerfĂĽlltem Kinderwunsch und Abtreibung. Wie lassen sich diese aus christlicher Perspektive einordnen? 
Dienstag, 12.09.2017

Nazarethschwestern feiern Ordensjubilarinnen

Am 8. September konnten Schwester Maria Ida und Schwester Maria Fides ihr 65-jähriges Ordensjubiläum in der Klosterkirche der Nazarethschwestern in Goppeln bei Dresden feiern. Schwester Maria Roswitha beging ihr 50-jähriges Ordensjubiläum. Den Festgottesdienst mit den Jubilarinnen zelebrierte Bischof Heinrich. 
Montag, 11.09.2017

Pfarrer i.R. Rolf Hock (86) verstorben

Gott, der Herr ĂĽber Leben und Tod, hat den Priester des Bistums Dresden-MeiĂźen Rolf Hock, Pfarrer in Ruhe, in der Mittagsstunde des 10. September 2017 in sein himmlisches Reich gerufen. Rolf Hock wurde am 14. Februar 1931 in Bautzen geboren und am 28. Juni 1959 in Bautzen zum Priester geweiht. - Requiem und Beerdigung finden am 15. September in Bautzen statt. 
Montag, 11.09.2017

Bischof-Benno-Haus feierte 25-jähriges Bestehen

Seit 1. September 1992 ist das Bischof-Benno-Haus in Schmochtitz bei Bautzen Bildungsstätte und Tagungshaus unseres Bistums. Aus Anlass des 25-jährigen Bestehens des Hauses sowie der Katholischen Erwachsenenbildung in Sachsen fand am vergangenen Sonntag, 10. September, ein bunter Familiensonntag mit Gottesdienst, BĂĽhnenprogramm und Festakademie statt. 
Montag, 11.09.2017

Echt als Mönch und als Mensch - Pater Maurus im Porträt

"Einem Mönch schaut jeder derart ungeniert in den Einkaufswagen, dass ich das lieber ohne Habit erledige": mit Pater Maurus KraĂź, Prior des Benediktinerklosters Wechselburg, hat die Freie Presse ĂĽber sein Leben als Ordensmann gesprochen. Zum Beitrag auf den Internetseiten der Freien Presse... 
Montag, 11.09.2017

Bischof-Benno-Haus - seit 25 Jahren Bildungshaus des Bistums Dresden-Meißen

Seit 25 Jahren ist das Bischof-Benno-Haus in Schmochtitz bei Bautzen katholische Bildungsstätte und RĂĽckzugsoase, vor allem aber Ort der Begegnung, an dem Menschen einander fĂĽr die Mitgestaltung der Gesellschaft inspirieren. Zum Jubiläum lädt das Bischof-Benno-Haus fĂĽr den kommenden Sonntag, 10. September, zu einem bunten Familiensonntag ein - Beginn: 10.30 Uhr mit einem Festgottesdienst. 
Donnerstag, 07.09.2017

So bunt ist unser Glaube

Am vergangenen Samstag, 2. September, fand im Dekanat Zwickau auf Anregung des Dekanatsrates und unter Trägerschaft der Dekanatsstelle nach vielen Jahren wieder einmal ein Kinder- und Ministrantentag statt. 60 Teilnehmer, darunter ca. 40 Ministranten, trafen sich dazu in der Pfarrei Maria Königin des Friedens, Kirchberg. Das Motto des Tages war: "So bunt ist unser Glaube". 
Dienstag, 05.09.2017

Domkapitular em. Michael Bautz (77) verstorben

Gott, der Herr ĂĽber Leben und Tod, hat den Priester des Bistums Dresden-MeiĂźen und emeritierten Domkapitular Michael Bautz in den Morgenstunden des 2. September 2017 in sein himmlisches Reich heimgerufen. - Requiem und Beerdigung sind am 12. September in Dresden. 
Montag, 04.09.2017

Klimaschutz-Zertifikat bestätigt Bistum den Einsatz umweltfreundlicher Energie

In einem „Klimaschutz-Zertifikat“ wird dem Bistum Dresden-MeiĂźen der Verzicht der Verwendung von Energie aus Atom-, Kohle- oder Ă–lkraftwerken bestätigt. Seit Mai 2017 werden wichtige Einrichtungen in Trägerschaft des Bistums mit umweltfreundlicher Energie versorgt. Dazu gehören etwa das Bischof-Benno-Haus Schmochtitz oder die Bischöflichen Schulen. 
Freitag, 01.09.2017

Gottesdienste für Junge Erwachsene in Dresden

Unter dem Motto: „Der frĂĽhe Vogel kann länger schlafen!“ startet am Sonntag, 10. September, um 18 Uhr die Gottesdienstreihe fĂĽr Junge Erwachsene in St. Antonius, Dresden-Löbtau (BĂĽnaustr. 10), wieder neu. 
Donnerstag, 31.08.2017

Geistliche Abendmusik mit Vokalwerken für Soli und Begleitung aus vier Jahrhunderten

Zu einer Geistlichen Abendmusik lädt die katholische Pfarrei Heilige Familie in Dresden-Zschachwitz am Donnerstag, 28. September, um 19 Uhr in ihre Kirche ein (MeuĂźlitzer St. 108). Vokalsolisten des Akademischen Chores Zittau/Görlitz unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Prof. Dr. Neithard Bethke bringen an diesem Abend Vokalwerke fĂĽr Soli und Begleitung aus vier Jahrhunderten zu Gehör. 
Donnerstag, 31.08.2017

Pfarrbriefservice.de seit 15 Jahren online

Pfarrbriefservice.de feiert am 6. September Geburtstag: auf 15 Jahre kostenfreien Service fĂĽr Pfarrbriefredaktionen im deutschsprachigen Raum kann die Internetplattform dann zurĂĽckblicken. Kirchliche Ă–ffentlichkeitsarbeiter und Pfarrbriefmacher finden hier gratis Materialien wie Bilder, Grafiken, Texte oder praxisnahe Tipps. UnterstĂĽtzt wird der Dienst auch durch das Bistum Dresden-MeiĂźen. 
Donnerstag, 31.08.2017

AnFangen - Die ersten Stationen

Am 27. August jährte sich die EinfĂĽhrung von Heinrich Timmerevers als Bischof von Dresden-MeiĂźen zum ersten Mal. In einem neu erschienenen Buch berichtet Bischof Heinrich nun von der Freude und den Herausforderungen dieses Neuanfangs. Er beschreibt seine ersten EindrĂĽcke, erzählt von Erkundungen voller Neugier und erfrischenden Begegnungen, die ihn berĂĽhrt haben.  
Dienstag, 29.08.2017

Gemeinsam Kirche sein

In einem feierlichen Gottesdienst hat Bischof Heinrich Timmerevers am gestrigen Sonntag, 27. August, in der Dresdner Kathedrale Antonia Kirtzel, Matthias Demmich und RenĂ© Prochotta in ihren Dienst als Gemeindereferenten im Bistum Dresden-MeiĂźen gesendet.  
Montag, 28.08.2017

Ausstellung über Bischof Benno lockt 25.000 Besucher auf die Albrechtsburg Meissen

Noch bis zum 5. November heiĂźt die Sonderausstellung ĂĽber Bischof Benno Besucher willkommen. »EIN SCHATZ NICHT VON GOLD« beleuchtet Leben und Wirken des ersten Heiligen Sachsens und erklärt, wie seine Heiligsprechung Martin Luther gegen Bischof Benno aufbrachte. Zur Halbzeit der Ausstellung ziehen die Veranstalter eine positive Zwischenbilanz. 
Freitag, 25.08.2017

Bereit für neue Wege

Antonia Kirtzel, Matthias Demmich und RenĂ© Prochotta erhalten am kommenden Sonntag, 27. August, ihre Sendung als Gemeindereferenten. Sie haben sich fĂĽr einen Beruf entschieden, der sich gerade erheblich verändert und an Vielfalt gewinnt. 
Freitag, 25.08.2017

"Halte das Kreuz hoch"

Mit einem Gedenkgottesdienst in der ehemaligen Richtstätte am MĂĽnchner Platz gedachten heute abend Dresdner und zahlreiche polnische Gäste des 75. Jahrestages der Hinrichtung von fĂĽnf seliggesprochenen polnischen Jugendlichen, die zum Salesianer-Oratorium in PoznaĹ„ gehörten 
Donnerstag, 24.08.2017

„Ehe.Wir.Heiraten“

Wer heiraten will, muss an die unterschiedlichsten Dinge denken: die Location fĂĽr die Feier, die Gästeliste, das Kleid und der Anzug, die Kirche und der Pfarrer,... Idealerweise soll es trotzdem hin und wieder Zeit zu zweit geben und die eigene Beziehung nicht zu kurz kommen. Die App „Ehe.Wir.Heiraten“ der katholischen Kirche will die Paare unterstĂĽtzen und begleiten. 
Montag, 21.08.2017

"Suche Frieden und jage ihm nach!"

Es ist wieder soweit: Die nächste internationale Ministrantenwallfahrt steht vor der TĂĽr. Vom 29. Juli bis 04. August 2018 pilgern Ministrantinnen und Ministranten aus aller Welt nach Rom – um ihren Glauben zu feiern und Papst Franziskus live zu sehen, aber auch, um die Ewige Stadt mit all ihren Facetten zu erleben. - Bereits jetzt gibt es erste Informationen zur Wallfahrt. 
Freitag, 18.08.2017

St.-Benno-Kalender 2017 ist erschienen

Der St.-Benno-Kalender 2017 - das elfte Jahrbuch des Bistums Dresden-MeiĂźen seit der Wiederauflage des beliebten Buchformats im Jahr 2006 - ist erschienen. 235 Seiten haben bekannte und neue Autoren mit ihren Beiträgen gefĂĽllt. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf den neuen Bischof Heinrich Timmerevers gelegt, der seit August 2016 das Bistum leitet.  
Mittwoch, 02.08.2017

Die "gottlose Kirche" in Callenberg ist eine "Fake-Kirche"

Eine Kirche ohne Kreuz und mit eingebautem DJ-Pult in der Kanzel? In Callenberg bei Zwickau wurde jetzt eine solche Kirche gebaut - sie sei eine "Mogelpackung", sagt Pfarrer Markus Böhme aus Zwickau im domradio.de-Interview. 
Freitag, 28.07.2017

Sag' dem Papst deine Meinung!

Im Oktober 2018 wird es unter Titel „Die Jugendlichen, der Glaube und die Berufungsentscheidung“ eine Bischofssynode zum Thema Jugend geben. Wie schon bei der Familiensynode setzt der Papst auch jetzt auf die Expertise der betroffenen Gruppe und befragt in Vorbereitung der Jugendsynode die Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu ihren Lebensumständen.  
Mittwoch, 05.07.2017

Virtuelles Sprechzimmer

Pfarrer i.R. Norbert Mothes lädt Interessierte in sein virtuelles Sprechzimmer ein. Hier gibt es unter anderem die Möglichkeit, Fragen zu stellen, die sich beim Nachdenken ĂĽber den persönlichen Glauben auftun, sowie Kontakt aufzunehmen, wenn Interesse an einer Begleitung zur Vertiefung des Lebens aus dem Glauben besteht. 
Freitag, 23.06.2017

17 neue ReligionslehrerInnen für unser Bistum

Im Rahmen einer Eucharistiefeier in der Dresdner Hofkirche erhielten 17 junge KollegInnen, die nach dem Studium der Theologie sowie einem weiteren Fach das erste und zweite Staatsexamen oder aber den Master und das zweite Staatsexamen abgelegt haben, aus den Händen von Bischof Timmerevers die Missio Canonica. 
Donnerstag, 15.06.2017

Personeller Wechsel im Katholischen Büro Sachsen

Mit Wirkung zum 1. Oktober 2017 wird Diakon Dr. Daniel Frank das Amt des Leiters des Katholischen BĂĽros Sachsen ĂĽbernehmen. Er löst damit Ordinariatsrat Christoph Pötzsch ab, der nach fast 27 Jahren im Dienst fĂĽr das Bistum Dresden-MeiĂźen in den Ruhestand tritt. 
Montag, 20.03.2017


RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz