Gottesdienste für Junge Erwachsene in Dresden

ab 10. September in St. Antonius


Unter dem Motto: „Der frühe Vogel kann länger schlafen!“ startet am Sonntag, 10. September, um 18 Uhr die Gottesdienstreihe für Junge Erwachsene in St. Antonius, Dresden-Löbtau (Bünaustr. 10), wieder neu.

Die fünf Gottesdienste werden jeweils von Gruppen und Freundeskreisen junger Erwachsener musikalisch und inhaltlich gestaltet. Dabei erhalten die Sonntagsmessen jeweils ein eigenes Gepräge, das die Vielfalt spiritueller Richtungen junger Menschen widerspiegelt. So gestaltete im vergangenen Jahr eine Gruppe den Gottesdienst mit Gesängen von Taizé und Zeiten der Stille, während ein von der GCL-Gruppe vorbereiteter Gottesdienst Elemente ignatianischer Spiritualität enthielt.
Nach dem Gottesdienst wird herzlich eingeladen zur Begegnung.

Weitere Termine jeweils um 18 Uhr in St. Antonius, Dresden-Löbtau:

Sonntag, 12. November 2017
Sonntag, 11. Februar 2018
Sonntag, 8. April 2018
Sonntag, 10. Juni 2018

Angelika Fischer, Dekanatsjugendreferentin Dresden



RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz