Die Sehnsucht nach Sinn liegt in der Luft!

Glaubenskurs für Suchende, Zweifler und Neugierige ab 29. März in Dresden-Neustadt

Neuer Alpha-Kurs in Dresden-Neustadt

Dresden, 16.03.2017: Was zählen Antworten, ohne Fragen? Und wo haben meine eigenen Fragen einen Platz? „Hat mein Leben eine Bedeutung?“, „Gibt es Gott?“ oder „Macht Glaube glücklich?“
In der katholischen Gemeinde in Dresden-Neustadt sind Sie und Ihre Fragen willkommen. Ab 29. März wird zum zweiten Mal mit "Alpha" ein Glaubenskurs in entspannter Atmosphäre angeboten; offen für alle, die Sinn suchen, Fragen haben oder sich (wieder) neu mit den Kernthemen des christlichen Glaubens auseinandersetzen möchten.

Der Alpha-Kurs ist völlig ergebnisoffen. Während zehn Wochen beschäftigen sich die Teilnehmenden mit Themen wie „Wer ist Jesus?“, „Was kann mir Gewissheit im Glauben geben?“ oder „Wie führt uns Gott?“. Nach einem gemeinsamen Essen mit allen Teilnehmenden führt ein Impulsvortrag in das Thema der Woche ein. Anschließend gibt es einen offenen Austausch unter den Teilnehmenden mit viel Raum für Fragen.

Der Alpha-Kurs ist kostenfrei und findet ab 29. März jeweils mittwochs von 19 bis 21.30 Uhr in der Stauffenbergallee 9h statt. Mehr Informationen unter www.fxdresden.de/alpha2.

Informationen:

"Alpha" wurde von der anglikanischen Kirche Holy Trinity Brompton in London vor 25 Jahren entwickelt und wird heute in 169 Ländern von Kirchen aller Konfessionen durchgeführt. Rund 23 Millionen Menschen haben inzwischen weltweit an Alpha teilgenommen. Seit 20 Jahren gibt es "Alpha" auch in Deutschland. Im vergangenen Jahr fanden rund 700 registrierte Kurse in der katholischen und evangelischen Landeskirche sowie in freien Gemeinden statt.



RSS-Feed | Newsletter | Impressum | Datenschutz