Gottes Segen für Große und Kleine

Am 15. November wurden die Räume der Bunten Kirche Neustadt gesegnet

Segnung der Bunten Kirche Neustadt
Groß und Klein versammelt zur Segnung der Räume der Bunten Kirche Neustadt. (Foto: Elisabeth Meuser)

Dresden, 16.11.2017: In einer kleinen Feier segnete Pfarrer Thaddäus Posielek (3.v.r.) gestern Abend, 15. November, die Räume der Bunten Kirche Neustadt in Dresden (Bischofsweg 56). Auch einige Kinder und Eltern der "Gruppe Alpha" (für Kinder bis 6 Jahren), die sich zuvor schon getroffen hatten, erbaten zusammen mit den Hauptamtlichen - Rebekka-Chiara Hengge, Antonia Kirtzel und Melanie Jäkel - sowie Vertretern des Bistums und des Pfarrgemeinderates den Segen Gottes für alle Menschen, die sich in den Räumlichkeiten der Bunten Kirche Neustadt treffen, sei es zum Gespräch, zum Spielen, Basteln oder Singen oder zum Beten.

Einen ausführlichen Bericht über das Projekt "Bunte Kirche Neustadt" gibt es hier sowie unter bunte-kirche-neustadt.de



RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz