Kinder stellen Bibelstelle aus Lego-Steinen dar

Videos vom Workshop der Kinderwallfahrt

große Auswahl: viele Lego-Steine
Eine große Auswahl an Lego-"Steinen" stand den Kindern des Workshops zur Verfügung.

Wechselburg, 29.07.2014: Im Rahmen der Bistumskinderwallfahrt am 23. Juli in Wechselburg, wo Petrus und das Symbol der Hand thematisiert wurden, fand ein Workshop unter dem Titel „Lego – Petrus“ statt. Ziel war es, die Geschichte vom Gang Jesu über das Wasser, bei dem er dann dem verängstigten und untergehenden Petrus die Hand reicht, mit Legosteinen nachzubauen. „Die Kinder waren leidenschaftlich dabei, aus den vielen Steinen und Figuren möglichst genau die Bibelstelle nachzustellen, dabei kamen sie ganz von selbst ins Gespräch darüber, was diese Textstelle für eine Bedeutung für sie haben könnte“, so Bistumsjugendreferent Benno Kretschmer-Stöhr, der diesen Workshop inhaltlich begleitete.

auswählen
Gar nicht so einfach, die passenden Teile zu finden...

Einzelne Szenen der fünf verschiedenen Gruppen wurden abfotografiert und nun in Nacharbeit zu Videos zusammengefügt, die hier anzuschauen sind:


Gruppe 1:
 

Gruppe 2:


Gruppe 3:


Gruppe 4:


Gruppe 5:



bks



RSS-Feed | Newsletter | Impressum | Datenschutz