Gospel ist Leben!

Hechinger Chor mit mitreißenden Klängen in Limbacher Kirche

Gospelchor aus Hechingen
Der Gospelchor aus Hechingen in der katholischen Kirche in Limbach-Oberfrohna
 
Limbach-Oberfrohna, 05.10.2014: Am vergangenen Samstagabend, 4. Oktober, erklangen in der katholischen Kirche "Mariä Unbefleckte Empfängnis" in Limbach-Oberfrohna erneut spirituelle und schwungvolle Klänge. Mit ca. 30 Sängerinnen und Sängern trat der Gospelchor der Hechinger Partnergemeinde bereits zum dritten Mal in der Stadt auf und lockte auch diesmal wieder zahlreiche Gäste aus Limbach und Umland in die Pfarrkirche. Unter der Leitung von Kantor Mario Peters stimmte der Chor Gospels, Spirituals und afrikanische Gesänge an. Lebensfreude, tiefe Spiritualität, aber auch Nachdenklichkeit, Verzweiflung und Trauer kamen darin zum Ausdruck und verdeutlichten die Vielfältigkeit des Gospelgesangs.

Die Limbacher Gemeinde zeigte sich begeistert: "Wir freuen uns sehr über den erneuten Besuch des Chores. Uns verbindet schon seit mehr als 15 Jahren eine tiefe Freundschaft zwischen Familien beider Städte", teilte ein Gemeindevertreter mit. Christina Bahr, Mitarbeiterin der Stadtverwaltung Limbach-Oberfrohna, überbrachte den Dank der Großen Kreisstadt: "Die Zusammenarbeit zwischen den beiden katholischen Gemeinden ist Ausdruck gelebter Partnerschaft zwischen unseren Städten." Nach dem Konzert verbrachten die Gäste zusammen mit den Gemeindemitgliedern den Abend im Felsenkeller des Lay-Haus am Marktplatz der Stadt.

Gospelchor und Gastfamilien
Der Gospelchor und seine Gastfamilien

Fotos: Hagen Stolle



RSS-Feed | Newsletter | Impressum | Datenschutz