Du bist dran!

Christi Himmelfahrt

„Du bist jetzt dran!“ - Wahrscheinlich haben wir schon öfter mal diesen Satz gehört: in der Schule, beim Spielen oder bei anderen Gelegenheiten. Damit wird uns signalisiert, dass es nun unsere Pflicht ist, zu handeln.

„Ihr seid jetzt dran“ macht Jesus auch den Jüngern vor seiner Himmelfahrt deutlich. Er nimmt sie in die Pflicht, damit auch weiterhin viele Menschen von der frohen und hoffnungsvollen Botschaft erfahren können.
„Geht zu allen Völkern und macht alle Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie … und lehrt sie, alles zu befolgen, was ich euch geboten habe“ (Mt 28,19f) ist Jesu Auftrag an seine Freunde.

Aber auch uns heute gelten seine Worte. Denn der Glaube an die Botschaft vom Reich Gottes ist kein Selbstläufer. Dafür müssen wir uns aktiv einsetzen. Durch unser Leben muss deutlich werden, dass wir an einen Gott glauben, der uns bedingungslos liebt und uns eine ewige Zukunft schenken möchte.

Das Fest Christi Himmelfahrt ruft uns diesen Auftrag wieder neu in Erinnerung.
Ja, jetzt sind wir dran!


Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien einen gesegneten Feiertag.


Ihr Pfarrer Markus Böhme

Pfarrer der Pfarreien Heilige Familie & St. Franziskus in Zwickau



RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz