„Schmochtitzer Bühne“ mit dem Duo „Mehr als Wir“

Das Bischof-Benno-Haus lädt im Rahmen der „Schmochtitzer Bühne“ am Sonnabend, 1. September, zu einem Konzert mit dem Duo „Mehr als Wir“ ein. Die beiden Leipziger Matthias Ehrig und Andreas Uhlmann überraschen mit bassverstärkter Gitarre, Posaune, Flügelhorn, Glockenspiel, Stompbox und Loopstations durch eine erstaunlich dreidimensionale Klangvielfalt.  
Samstag, 18.08.2018

ZDF-Fernsehgottesdienst aus der Propstei Leipzig

Am Sonntag, 19. August, wird der Fernsehgottesdienst um 9.30 Uhr im ZDF aus der Propstei in Leipzig übertragen. Das Lied „Wenn das Brot, das wir teilen“, das in den 80er Jahren vom damaligen Kirchenmusiker der Propsteigemeinde Kurt Grahl geschrieben wurde und bald zum bekannten Lied avancierte, wird dem Gottesdienst seinen inhaltlichen Rahmen geben. 
Freitag, 17.08.2018

Prinzessin Maria Josefa von Sachsen (89) verstorben

Prinzessin Maria Josefa von Sachsen, Herzogin zu Sachsen, ist tot. Sie starb am 10. August 2018 in Bad Wiessee. 1928 in Bad Wörishofen geboren, war sie die letzte noch lebende Tochter von Markgraf Friedrich Christian und Markgräfin Elizabeth Helene. Bischof Heinrich Timmerevers sprach der Familie sein Beileid aus. 
Freitag, 17.08.2018

MeineJugendfeier Chemnitz - ein Übergangsritual ins Jugendalter

Unter dem Titel „Finde deine Frequenz“ wird in Chemnitz zu "MeineJugendfeier" eingeladen. Das Projekt ist als Übergangsritual ins Jugendalter angelegt. Getragen von der evangelischen Jugendarbeit und der katholischen Dekanatsjugend richtet sich das Angebot an Jugendliche ohne christlichen Hintergrund.  
Donnerstag, 16.08.2018

"Komm, freu dich mit uns!" - RKW in Falkenstein

"Komm, freu dich mit uns!" - Diesem einladenden Motto der Religiösen Kinderwoche folgten in Falkenstein dieses Jahr besonders viele Kinder in die Pfarrei "Heilige Familie". Mit 78 Kindern und 34 Helferinnen und Helfern herrschte von Montag an eine fröhliche Ferienstimmung auf dem gesamten Kirchengelände. 
Donnerstag, 16.08.2018

Erster Fachtag Katholische Kinder- und Jugendarbeit

Ein Fachtag unter dem Thema "Wer wir sind und was wir können. Kirchliches Handeln in gesellschaftlicher Verantwortung" findet am Mittwoch, 22. August, in Dresden statt. Eingeladen sind dabei Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kindergärten und Schulen des Bistums, der kinder-, jugend- und Familienpastoral in Pfarrei und Dekanat, der EFL-Beratungsstellen sowie Religionslehrerinnen und -lehrer an staatlichen Schulen.  
Donnerstag, 16.08.2018

Einladung zum Lobpreis-Camp in Dresden

Am Wochenende vom 7. bis 9. September findet in den Räumen der Pfarrei St. Paulus in Dresden-Plauen ein Lobpreis-Camp statt. Die Veranstaltung will Impulse für die Gestaltung von Gebetszeiten mit Lobpreis geben. Angeboten werden thematische Impulse aus der Praxis sowie Workshops zu verschiedenen Themen.  
Mittwoch, 15.08.2018

„Brannte uns nicht das Herz unterwegs …“

Zu einem Wochenende für Ehepaare lädt die Familienpastoral im Bistum Dresden-Meißen für den 7. bis 9. September 2018 in die Familienferienstätte St. Ursula ein. Unter dem Titel „Brannte uns nicht das Herz unterwegs…“ sollen die Paare Zeit zum Innehalten und zum miteinander sprechen finden. 
Mittwoch, 15.08.2018

Auf in den Norden - Mit dem Bonifatiuswerk die katholische Kirche in Nordeuropa erleben

Hedwig Walter und Johannes Staats nehmen mit 15 weiteren jungen Menschen aus ganz Deutschland die Möglichkeit wahr, Erfahrungen in Pfarrgemeinden und kirchlichen Einrichtungen in Schweden, Norwegen, Dänemark, Island und Lettland zu sammeln. "Diese Zeit im Ausland kann als Schule für das Leben verstanden werden, in der Sie lebendige Kirche erleben werden“, sagt Monsignore Georg Austen vom Bonifatiuswerk. 
Mittwoch, 15.08.2018

"Da ist Leben im Fluss": Gottesdienstübertragung aus Chemnitz

Einen ökumenischen Gottesdienst unter dem Titel „Da ist Leben im Fluss“ überträgt das MDR Fernsehen am Sonntag, 26. August, live aus Chemnitz. An dem Gottesdienst im Rahmen des Stadtjubiläums „875 Jahre Chemnitz“ werden unter anderem Bischof Heinrich Timmerevers, Landesbischof Dr. Carsten Rentzing und die Chemnitzer Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig mitwirken. 
Dienstag, 14.08.2018

Graffiti-Sprühen bei der Religiösen Kinderwoche in Borna

Mit viel Sommer, Sonne, Sonnenschein ging am Freitag, 10. August, die diesjährige Religiöse Kinderwoche (RKW) der beiden Pfarreien St. Joseph Borna und St. Benno Geithain - Bad Lausick für 40 Kinder, Jugendliche und ihre Betreuer zu Ende. Die Mädchen und Jungen thematisierten in der täglichen Gruppenarbeit, dass sie alle in ihrem Leben vielseitig beschenkt sind. 
Dienstag, 14.08.2018

Pfarrer Bernhard Dittrich aus Meißen verabschiedet

Am Sonnabend, den 11. August verabschiedete die St. Benno-Gemeinde ihren Pfarrer in den Ruhestand: Reichlich zehn Jahre wirkte Pfarrer Dr. Bernhard Dittrich segensreich in der Pfarrei Meißen. Nach einem Festgottesdienst wurde zu einer Feier im historischen Ratssaal der Stadt eingeladen. Ein Projektchor beleuchtete das Leben des Pfarrers auf amüsante Art.  
Montag, 13.08.2018

Schwester Gabriela Hesse zur Äbtissin geweiht

Am 10. August hat Schwester Gabriela Hesse (57) als neugewählte Äbtissin des Klosters St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau ihre Weihe empfangen. In einem Festgottesdienst spendete ihr der Generalabt der Zisterzienser, Dom Mauro-Giuseppe Lepori aus Rom, die Benediktion. Am 4. Juni dieses Jahres war sie von der Gemeinschaft zur Äbtissin gewählt worden. 
Montag, 13.08.2018

Krise, Krieg und Patriotismus?

Die Katholische Akademie des Bistums Dresden-Meißen und das Bischof-Benno-Haus laden ein zu einer Studienreise in die Ukraine vom 4. bis 9. Oktober 2018. Auf dem Programm steht neben dem Besuch bedeutender Orte in Lemberg (Lviv) auch die Auseinandersetzung mit der ukrainischen Geschichte, Kultur und Religion. - Anmeldeschluss: 1. September. 
Freitag, 10.08.2018

"Komm, freu dich mit uns!"

"Die RKW ist seit vielen Jahren eine Tradition in Bischofswerda. Aus diesem Grund gestaltet die Pfarrjugend auch in diesem Sommer wieder das Feriencamp, an dem aktuell 69 Kinder teilnehmen. Das Singen, Tischtennisspielen, die Freundschaftsbändchen und Wasserschlachten gehören seit mehreren Jahren zum Alltag der RKW dazu", berichtet eine Jugendliche. 
Freitag, 10.08.2018

Äbtissinnenweihe im Kloster St. Marienstern

Am Freitag, 10. August, wird die neugewählte Äbtissin von St. Marienstern, Schwester Gabriela Hesse (57), ihre Weihe empfangen. In einem Festgottesdienst wird der Generalabt der Zisterzienser, Dom Mauro-Giuseppe Lepori aus Rom, ihr die Benediktion spenden. Da viele Gottesdienstbesucher erwartet werden, wird der Gottesdienst auch in ein Festzelt übertragen. 
Donnerstag, 09.08.2018

Gelassenheit und Freundlichkeit, wie wohl an keinem anderen Ort

Von einer ökumenischen Fahrt von Chemnitz und Zwickau aus nach Taizé berichten drei 16-jährige Jugendliche: "Das gemeinsame Beten war immer wieder ein besonderer Moment. Besonders ergreifend: die absolute Stille, die jedes Mal entstand. Mehr als 3000 Menschen bewahrten absolute Ruhe aus freier Überzeugung, unter normalen Umständen kaum auszudenken, in Taizé möglich." 
Donnerstag, 09.08.2018

Heute die Kirche von morgen leben

Besser gemeinsam als einsam! Das gilt auch für Christen und Kirchen. Seit dem Jahr 2004 treffen sich Christen und andere zu einem interkonfessionellen Dialog auf Schloss Thammenhain. Am nächsten Donnerstag, 16. August, 18.30 Uhr, berichtet Pfarrer Andreas Rothe hier über die Internationale Ökumenische Gemeinschaft (ief).  
Donnerstag, 09.08.2018

Caritas und Olympiasieger Francesco Friedrich sammeln über 150 Ranzen für Schulanfänger

Die Caritas-Beratungsdienste Pirna und Olympiasieger Francesco Friedrich haben für Schulanfänger im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge insgesamt über 150 Ranzen für Schulanfänger gesammelt. Die Schulranzen vergeben die Caritas-Beratungsdienste Pirna ab sofort an Schulkinder hilfsbedürftiger Familien. 
Donnerstag, 09.08.2018

Tag der Verantwortungsgemeinschaft Riesa-Großenhain-Wermsdorf

Zu einem „Tag der Verantwortungsgemeinschaft“ laden die Pfarreien St. Barbara Riesa, St. Katharina Großenhain und St. Hubertus Wermsdorf am Sonntag, 19. August, nach Wermsdorf ein. Beginnen wird der gemeinsame Tag um 10 Uhr mit dem Gottesdienst in der Schlosskapelle und - nach einem abwechslungsreichen Zwischenprogramm - mit der Abschlussandacht gegen 15.30 Uhr schließen. 
Mittwoch, 08.08.2018

Baubeginn für neue Kita im Campus Lorenzo

Mehr Platz für Leipzigs Kinder: Mit der Errichtung der neuen Kita des Caritasverbandes Leipzig startet der erste Bauabschnitt des riesigen Bauprojekts Campus Lorenzo in Leipzig-Reudnitz. Die Caritas als katholischer Träger wird die Einrichtung mit einem religionspädagogischen Konzept betreiben und insgesamt 124 Kindern Raum für die individuelle Entwicklung bieten. 
Dienstag, 07.08.2018


RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz