Sr. Maria Vincentia Graf OCist (92) verstorben

Am vergangenen Sonntag, 14. Juli, verstarb im Zisterzienserinnenkloster St. Marienstern Schwester Maria Vincentia Graf (92). - Requiem und Beerdigung finden am Mittwoch, 17. Juli, in St. Marienstern statt. 
Dienstag, 16.07.2019

„Gig“-Open-Air-Festival lädt nach Rosenthal ein

Zu einem „Gig“-Festival (für „Gott ist gut“) lädt Pater Paulus Maria Tautz von den Franziskanern der Erneuerung am Wochenende vom 26. bis 28. Juli zum Wallfahrtsort Rosenthal ein. Das Festival startet am Freitagabend um 18 Uhr mit einem Gottesdienst und endet am Sonntag um 21 Uhr mit einer „Lobpreis-Disco“. Dazwischen entfaltet sich ein vielfältiges Programm... 
Dienstag, 16.07.2019

Stellenausschreibung: Referententätigkeit für das Dekanat Gera

Sie arbeiten gern mit Jugendlichen und haben Lust darauf, mit jungen Menschen in der Region Kirche zu leben und zu gestalten? Dann bewerben Sie sich im Fachbereich Jugendpastoral für die Referententätigkeit und werden Sie Teil unseres Teams im Dekanat Gera. Beschäftigungsumfang: 50 %. - Bewerbungen sind möglich bis 08. August 2019. 
Montag, 15.07.2019

Dresdner Abiturientin absolviert mit dem Bonifatiuswerk ein Praktikum in Nordeuropa und dem Baltikum

21 junge Menschen aus elf deutschen Bistümern haben ein Abenteuer vor sich. Sie wollen wissen, wie die katholische Kirche in Nordeuropa und dem Baltikum tickt und lebt. Deswegen reisen sie mit dem Bonifatiuswerk in den kommenden Wochen nach Schweden, Dänemark, Norwegen, Finnland, Lettland oder Island. Aus dem Bistum Dresden-Meißen zieht es Hannah Eckinger ab Oktober nach Schweden und Lettland. 
Freitag, 12.07.2019

Freiwilliges Soziales Jahr pastoral im Bischof-Benno-Haus

Das Bischof-Benno-Haus sucht ab 1. September junge Leute im Alter von 18 bis 26 Jahren, die Lust haben, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ pastoral) abzuleisten. Im Mittelpunkt steht dabei auch die Frage, der eigenen beruflichen Orientierung und Berufung auf die Spur zu kommen. Die Aufgabenbereiche sind vorwiegend im pastoralen und pädagogischen Bereich angesiedelt. 
Donnerstag, 11.07.2019

Caritas bietet Plätze für Freiwilligendienste

Für ein Jahr in einer sozialen Einrichtung arbeiten, Erfahrungen sammeln, neue Leute kennenlernen. Die Caritas bietet ab September noch Plätze im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und im Bundesfreiwilligendienst (BFD) an. Bewerben können sich junge Frauen und Männer bis 27 Jahre. Wer älter ist, hat die Möglichkeit, im sogenannten BFD+ einen Freiwilligendienst zu absolvieren. 
Donnerstag, 11.07.2019

Wochenende für Singles im Bischof-Benno-Haus

Wer alleine lebt, aber gerne an einem frohen Wochenende mit anderen Singles teilnehmen möchte, ist vom 30. August bis 1. September 2019 herzlich nach Schmochtitz eingeladen. Unter dem Motto „Dem Leben Flügel geben“ werden verschiedene Themenrunden und Gemeinschaftsaktionen angeboten. 
Donnerstag, 11.07.2019

Stellenausschreibung: Regionalkantorat für die Region Dresden

Sie arbeiten gern mit Menschen aller Altersgruppen zusammen und haben Lust darauf, neben Ihrer eigenen kirchenmusikalischen Arbeit ehren- und nebenamtliche Musiker/-innen zu qualifizieren? Dann bewerben Sie sich auf die Kantorenstelle im Fachbereich Kirchenmusik und werden Sie Teil unseres Teams auf Bistumsebene. Interessierte können sich bis zum 1. Oktober 2019 bewerben. 
Mittwoch, 10.07.2019

Pater Anselm und Kinderchor aus Taiwan zu Gast in Meißen

Pater Anselm Grün sprach am Dienstag, 9. Juli, in der gut gefüllten St. Benno-Kirche in Meißen über das Thema „Das göttliche Kind in dir“. In beeindruckender Weise bekräftigten 40 Kinder der Ureinwohner aus Taiwan mit ihrem erfrischendem Gesang die Worte von Pater Anselm. Der Kinderchor hatte am Wochenende in Wernigerode beim 11. Internationalen Johannes-Brahms-Chorfestival mehrere Preise gewonnen. 
Mittwoch, 10.07.2019

Reifen - Mensch werden

Zu einem Seminar zu Spiritualität und Kreativität lädt das Bischof-Benno-Haus am Wochenende vom 13. bis 15. September ein. Zum Inhalt des Seminars schreiben die Veranstalter: "Kein Mensch lebt aus sich selbst und auch nicht allein. Tiefster Grund des Lebens ist Gott. Über Spiritualität und Kreativität können wir eigene Ressourcen entdecken und (wieder) in Kontakt mit dem Sinn des eigenen Weges kommen..."  
Mittwoch, 10.07.2019

Lust aufs PAARadies

Lust aufs PAARadies – unter diesem Motto hatte 2016 ein Team von Paaren der Pfarrei Hl. Familie in Dresden-Zschachwitz zusammen mit der Familienpastoral in unserem Bistum einen Eheparcours entwickelt. In vielen Stationen wurden Themen umgesetzt, die für Paare im Laufe ihrer Partnerschaft von Bedeutung sein können. Anleitung und Material können über die Familienpastoral kostenfrei ausgeliehen werden. 
Dienstag, 09.07.2019

Eine offene Tür für alle Interessierten

"Mittlerweile dürfen wir diesen Ort bereits 2 Jahre gestalten und sind immer noch Feuer und Flamme dafür. Aber das heißt auch, dass nun 2/3 des Förderzeitraums vorbei sind und wir mit viel Kreativität und vereinten Kräften darauf blicken müssen, wie es nach Sommer 2020 weitergehen kann. Doch zunächst einige Einblicke in das vergangene halbe Jahr", mit diesen Worten beginnt der aktuelle Rundbrief der Bunten Kirche Neustadt in Dresden. 
Dienstag, 09.07.2019

Wenn ich Gott malen würde…

"Am Mittwoch in der letzten Schulwoche ging unsere Schule auf Wallfahrt. Alle 200 Schüler machten sich auf den Weg, einer uralten Tradition folgend. Sie suchten einen Ort auf, an dem Menschen Gottes Zuwendung in besonderer Weise gespürt haben", schreibt Schulseelsorgerin Steffi Hoffmann. 
Dienstag, 09.07.2019

15. Berggottesdienst des Kolpingwerkes Region Ost auf dem Töpfer in Oybin

Bei sehr angenehmem Wetter kamen am 7. Juli reichlich hundert Mitglieder der Kolpingsfamilien und Interessenten zum Kolping-Berggottesdienst mit Pfarrer Johannes Johne auf den Töpfer im Zittauer Gebirge. Die sechs Kolpingbanner von Kolpingsfamilien aus drei Diözesanverbänden umrahmten im Wind wehend die Kulisse mit herrlichem Weitblick am Europakreuz.  
Montag, 08.07.2019

TERMIN- und ORTSÄNDERUNG: Liturgietag am 2. November 2019 in Dresden-Cotta

Der für den 24. August 2019 in Dresden-Strehlen geplante Liturgietag muss aus organisatorischen Gründen aufgrund einer Doppelbelegung am geplanten Veranstaltungsort verlegt werden. Er findet nun am 2. November in der Pfarrei St. Marien in Dresden-Cotta (Gottfried-Keller-Str. 50) statt. 
Montag, 08.07.2019

Dokumentation des kirchlichen Engagements für Geflüchtete im Jahr 2018

Die Deutsche Bischofskonferenz (DBK) hat beim Vierten Katholischen Flüchtlingsgipfel am 4. Juli 2019 in Essen eine Dokumentation des kirchlichen Engagements für Geflüchtete im Jahr 2018 veröffentlicht. Die aktuellen Zahlen und die Eröffnungsansprache des Hamburger Erzbischofs Stefan Heße, Sonderbeauftragter der DBK für Flüchtlingsfragen, finden Sie hier... 
Montag, 08.07.2019

Zwei Bennoreliquien kehren in die Heimat zurück

Der heilige Benno von Meißen (~ 1010 – 1106) ist einmal mehr seiner Rolle als Brückenbauer zwischen Sachsen und Bayern gerecht geworden: Zwei Reliquien des zehnten Meißener Bischofs haben Bischof Heinrich Timmerevers und Generalvikar Andreas Kutschke vom Münchner Erzbischof Reinhard Kardinal Marx am 29. Juni als Geschenk für das Bistum Dresden-Meißen entgegennehmen dürfen. 
Montag, 08.07.2019

Ordensritter vom Heiligen Grab: Wechsel im Amt des Leitenden Komturs

Am Samstag, den 15. Juni fand in den Räumen der Katholischen Akademie in Berlin die Berufung von Matthias Meindel als Leitender Komtur der Komturei Konstantin der Große Dresden-Görlitz durch den Präsidenten der Ostdeutschen Ordensprovinz statt. Es waren über 40 Mitglieder des Ritterordens vom Heiligen Grab zu Jerusalem anwesend.  
Freitag, 05.07.2019

Ausgezeichnet: Café Hoffnung der Katholischen Akademie

Mit einem „Sonderpreis für eine innovative Projektidee“ in Höhe von 1.500 Euro ist das „Café Hoffnung“ der Katholischen Akademie unseres Bistums im Rahmen des Wettbewerbs „Katholischer Preis gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus 2019“ ausgezeichnet worden. Die Preisverleihung fand am 4. Juli auf der Zeche Carl in Essen statt. 
Freitag, 05.07.2019

Einladung zum Kinder-stark-mach-Tag

Zu einem Kinder-stark-mach-Tag lädt die katholische Pfarrei St. Bonifatius Leipzig-Süd Kinder im Alter von 7-10 Jahren am Samstag, 7. September, von 9 bis 14 Uhr in ihr Gemeindehaus (Prinz-Eugen-Str. 21) ein. 
Freitag, 05.07.2019

Ein BONI-Caddy für Kloster St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau

en 23. und 24. BONI-Bus dieses Jahres hat das Bonifatiuswerk gestern, am 3. Juli, vergeben. Aus dem Bistum Dresden-Meißen sind Sr. Thaddäa Selnack und Pfarrer Bernhard Dittrich gekommen. Sie haben einen BONI-Caddy für die Abtei Kloster St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau abgeholt, den die Pfarrei St. Elisabeth in Eisenach den Schwestern geschenkt hat. 
Donnerstag, 04.07.2019


RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz