"Meinen Frieden gebe ich euch" (Joh 14,27)

Unter dem Motto "Meinen Frieden gebe ich euch" (Joh 14,27) lädt der Kolping-Diözesanverband Dresden-Meißen am kommenden Sonntag, 26. August, nach Rosenthal (bei Kamenz) ein. Der gemeinsame Tag beginnt mit einer Statio um 9.15 Uhr an der Altarinsel der Wallfahrtswiese. 
Dienstag, 21.08.2018

Den Blick verändern

Die Verbände der Freien Wohlfahrtspflege (Liga) führen vom 27. bis 31. August 2018 in Sachsen bereits zum 11. Mal in Folge die „Aktion Perspektivwechsel“ durch. Sachsenweit werden etwa 50 Akteure aus Politik, Verwaltung und Sozialwirtschaft einen Tag lang in einer sozialen Einrichtung mitarbeiten. Erstmals wird auch ein "Gegenbesuch" in Abgeordnetenbüros und Einrichtungen der Verwaltung angeboten. 
Dienstag, 21.08.2018

„Weil es bestärkt und Klarheit schafft“

Hoch über dem Erdboden balanciert der kleine Samuel mit seiner Mutter über ein Seil: Im Hochseilgarten, den die beiden im Rahmen der Familienbildungswoche des Bischof-Benno-Hauses unter dem Titel „Weniger Stress – mehr Freude“ in den Sommerferien besuchten, probierten sie ganz praktisch aus, was es heißt, eigene Grenzen zu spüren und Folgen des eigenen Handelns zu tragen. 
Dienstag, 21.08.2018

Franz Müntefering zu Gast in Freiberg und Dresden

Am Dienstag, 28. August, um 18.30 Uhr wird Bundesminister a. D. Franz Müntefering bei der Katholischen Akademie in Freiberg zu Gast sein und zum Thema ‚Die Ökonomisierung des Menschen‘ sprechen. Einen Tag später, am Mittwoch, 29. August, spricht der SPD-Politiker dann in Dresden zusammen mit Caritas-Präsident Dr. Peter Neher aus Anlass der Festakademie für Prälat Hellmut Puschmann. 
Dienstag, 21.08.2018

Ein neuer BONI-Bus für die Initiative Ostwind

Pater Paulus Maria Tautz von der Initiative "Ostwind 3000" in Struppen hat einen neuen BONI-Bus in Paderborn abgeholt. Das Fahrzeug wird zukünftig in der Jugendarbeit eingesetzt, unter anderem für Jugendfestivals, Pfingsttreffen, Ostwind-Missionen und auch Gemeinde- und Familieneinkehrtage. Der Vorgängerbus lief jährlich 60.000 Kilometer und manchmal sogar noch mehr.  
Dienstag, 21.08.2018

missio-Onlinekurs: Bausteine partizipativer Kirchenentwicklung

Am 1. Oktober 2018 startet der missio-Onlinekurs „Wie das Reich Gottes mit Dir wachsen kann – Bausteine partizipativer Kirchenentwicklung“. Der Kurs läuft bis 25. November. Anmeldungen sind bis 16. September 2018 möglich. Inhaltlich geht es um das Thema Kirche vor Ort, um praxisnahe Entdeckungen aus der Weltkirche und darum, online Gleichgesinnte zu treffen. 
Montag, 20.08.2018

Stellenangebot: Nazarethschwestern suchen Mitarbeiterin in der Pflege

Für die Pflege und Betreuung kranker und älterer Ordensschwestern suchen die Nazarethschwestern in Dresden-Goppeln Unterstützung. Gesucht wird eine Mitarbeiterin, die entweder eine Gesundheits- und Krankenpflegerin, eine Altenpflegerin oder Pflegehilfskraft ist. Es handelt sich um eine Teilzeitbeschäftigung bis maximal 30 Stunden wöchentlich. Mehr Informationen finden Sie hier in der pdf-Datei... 
Montag, 20.08.2018

„Schmochtitzer Bühne“ mit dem Duo „Mehr als Wir“

Das Bischof-Benno-Haus lädt im Rahmen der „Schmochtitzer Bühne“ am Sonnabend, 1. September, zu einem Konzert mit dem Duo „Mehr als Wir“ ein. Die beiden Leipziger Matthias Ehrig und Andreas Uhlmann überraschen mit bassverstärkter Gitarre, Posaune, Flügelhorn, Glockenspiel, Stompbox und Loopstations durch eine erstaunlich dreidimensionale Klangvielfalt.  
Samstag, 18.08.2018

Prinzessin Maria Josefa von Sachsen (89) verstorben

Prinzessin Maria Josefa von Sachsen, Herzogin zu Sachsen, ist tot. Sie starb am 10. August 2018 in Bad Wiessee. 1928 in Bad Wörishofen geboren, war sie die letzte noch lebende Tochter von Markgraf Friedrich Christian und Markgräfin Elizabeth Helene. Bischof Heinrich Timmerevers sprach der Familie sein Beileid aus. 
Freitag, 17.08.2018

MeineJugendfeier Chemnitz - ein Übergangsritual ins Jugendalter

Unter dem Titel „Finde deine Frequenz“ wird in Chemnitz zu "MeineJugendfeier" eingeladen. Das Projekt ist als Übergangsritual ins Jugendalter angelegt. Getragen von der evangelischen Jugendarbeit und der katholischen Dekanatsjugend richtet sich das Angebot an Jugendliche ohne christlichen Hintergrund.  
Donnerstag, 16.08.2018

"Komm, freu dich mit uns!" - RKW in Falkenstein

"Komm, freu dich mit uns!" - Diesem einladenden Motto der Religiösen Kinderwoche folgten in Falkenstein dieses Jahr besonders viele Kinder in die Pfarrei "Heilige Familie". Mit 78 Kindern und 34 Helferinnen und Helfern herrschte von Montag an eine fröhliche Ferienstimmung auf dem gesamten Kirchengelände. 
Donnerstag, 16.08.2018

Erster Fachtag Katholische Kinder- und Jugendarbeit

Ein Fachtag unter dem Thema "Wer wir sind und was wir können. Kirchliches Handeln in gesellschaftlicher Verantwortung" findet am Mittwoch, 22. August, in Dresden statt. Eingeladen sind dabei Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kindergärten und Schulen des Bistums, der kinder-, jugend- und Familienpastoral in Pfarrei und Dekanat, der EFL-Beratungsstellen sowie Religionslehrerinnen und -lehrer an staatlichen Schulen.  
Donnerstag, 16.08.2018

Einladung zum Lobpreis-Camp in Dresden

Am Wochenende vom 7. bis 9. September findet in den Räumen der Pfarrei St. Paulus in Dresden-Plauen ein Lobpreis-Camp statt. Die Veranstaltung will Impulse für die Gestaltung von Gebetszeiten mit Lobpreis geben. Angeboten werden thematische Impulse aus der Praxis sowie Workshops zu verschiedenen Themen.  
Mittwoch, 15.08.2018

„Brannte uns nicht das Herz unterwegs …“

Zu einem Wochenende für Ehepaare lädt die Familienpastoral im Bistum Dresden-Meißen für den 7. bis 9. September 2018 in die Familienferienstätte St. Ursula ein. Unter dem Titel „Brannte uns nicht das Herz unterwegs…“ sollen die Paare Zeit zum Innehalten und zum miteinander sprechen finden. 
Mittwoch, 15.08.2018

Auf in den Norden - Mit dem Bonifatiuswerk die katholische Kirche in Nordeuropa erleben

Hedwig Walter und Johannes Staats nehmen mit 15 weiteren jungen Menschen aus ganz Deutschland die Möglichkeit wahr, Erfahrungen in Pfarrgemeinden und kirchlichen Einrichtungen in Schweden, Norwegen, Dänemark, Island und Lettland zu sammeln. "Diese Zeit im Ausland kann als Schule für das Leben verstanden werden, in der Sie lebendige Kirche erleben werden“, sagt Monsignore Georg Austen vom Bonifatiuswerk. 
Mittwoch, 15.08.2018

"Da ist Leben im Fluss": Gottesdienstübertragung aus Chemnitz

Einen ökumenischen Gottesdienst unter dem Titel „Da ist Leben im Fluss“ überträgt das MDR Fernsehen am Sonntag, 26. August, live aus Chemnitz. An dem Gottesdienst im Rahmen des Stadtjubiläums „875 Jahre Chemnitz“ werden unter anderem Bischof Heinrich Timmerevers, Landesbischof Dr. Carsten Rentzing und die Chemnitzer Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig mitwirken. 
Dienstag, 14.08.2018

Graffiti-Sprühen bei der Religiösen Kinderwoche in Borna

Mit viel Sommer, Sonne, Sonnenschein ging am Freitag, 10. August, die diesjährige Religiöse Kinderwoche (RKW) der beiden Pfarreien St. Joseph Borna und St. Benno Geithain - Bad Lausick für 40 Kinder, Jugendliche und ihre Betreuer zu Ende. Die Mädchen und Jungen thematisierten in der täglichen Gruppenarbeit, dass sie alle in ihrem Leben vielseitig beschenkt sind. 
Dienstag, 14.08.2018

Pfarrer Bernhard Dittrich aus Meißen verabschiedet

Am Sonnabend, den 11. August verabschiedete die St. Benno-Gemeinde ihren Pfarrer in den Ruhestand: Reichlich zehn Jahre wirkte Pfarrer Dr. Bernhard Dittrich segensreich in der Pfarrei Meißen. Nach einem Festgottesdienst wurde zu einer Feier im historischen Ratssaal der Stadt eingeladen. Ein Projektchor beleuchtete das Leben des Pfarrers auf amüsante Art.  
Montag, 13.08.2018

Schwester Gabriela Hesse zur Äbtissin geweiht

Am 10. August hat Schwester Gabriela Hesse (57) als neugewählte Äbtissin des Klosters St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau ihre Weihe empfangen. In einem Festgottesdienst spendete ihr der Generalabt der Zisterzienser, Dom Mauro-Giuseppe Lepori aus Rom, die Benediktion. Am 4. Juni dieses Jahres war sie von der Gemeinschaft zur Äbtissin gewählt worden. 
Montag, 13.08.2018

Krise, Krieg und Patriotismus?

Die Katholische Akademie des Bistums Dresden-Meißen und das Bischof-Benno-Haus laden ein zu einer Studienreise in die Ukraine vom 4. bis 9. Oktober 2018. Auf dem Programm steht neben dem Besuch bedeutender Orte in Lemberg (Lviv) auch die Auseinandersetzung mit der ukrainischen Geschichte, Kultur und Religion. - Anmeldeschluss: 1. September. 
Freitag, 10.08.2018

"Komm, freu dich mit uns!"

"Die RKW ist seit vielen Jahren eine Tradition in Bischofswerda. Aus diesem Grund gestaltet die Pfarrjugend auch in diesem Sommer wieder das Feriencamp, an dem aktuell 69 Kinder teilnehmen. Das Singen, Tischtennisspielen, die Freundschaftsbändchen und Wasserschlachten gehören seit mehreren Jahren zum Alltag der RKW dazu", berichtet eine Jugendliche. 
Freitag, 10.08.2018


RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz