CrimmitschauGospelt 2009

Pfingstwochenende in Crimmitschau im Zeichen der Gospelmusik


Gospelmusik begeistert. Hier beim Weltjugendtag in Deutschland.
Zum zweiten Mal nach dem großen Erfolg von 2007 lädt die katholische Pfarrgemeinde „Sankt Franziskus“ in Crimmitschau über Pfingsten zu einem ökumenisch getragenen Gospelworkshop ein.

Crimmitschau, 07.05.2009: Zum zweiten Mal nach dem großen Erfolg von 2007 lädt die katholische Pfarrgemeinde „Sankt Franziskus“ in Crimmitschau, unterstützt von Mitwirkenden aus den evangelischen Kirch-gemeinden des Ortes, der Stadtver-waltung sowie weiteren Helfern, viele Sanges-freudige zu Crimmitschau-Gospelt ein. Das Motto des Treffens vom 29. Mai bis 1. Juni lautet „Shout to the Lord, all the earth, let us sing“ (Ruft mit uns laut zum Herrn, lasst uns singen). Der ökumenisch getragene Gospel-workshop spiegelt in vielerlei Hinsicht die gewachsene Zusammenarbeit der Kirchgemeinden vor Ort wider.

Von Jena bis Ostritz, von Berlin bis Annaberg - aus ganz Sachsen und den benachbarten Bundesländern haben sich 120 Sängerinnen, Sänger und Musiker für das Workshopwochenende angemeldet, um gemeinsam ihre Freude am Singen und Musizieren der Gospelmusik zu teilen. Dabei gibt es weder Altersgrenzen - von 11 bis 75 Jahren ist jede Altersgruppe vertreten -, noch konfessionelle Barrieren.

Unter der Leitung von Donald R. Smith, einem der renommiertesten Chorleiter Louisianas (USA), studieren die Teilnehmer von Freitagabend an in der katholischen Begegnungsstätte „Piusheim“ (Pestalozzistraße 41) das gesamte Pfingstwochenende über in mehreren Workshops ein vielfältiges Konzertprogramm ein.

Am Pfingstmontag, 1. Juni, gestalten die Workshop-Teilnehmer den traditionellen ökumenischen Gottesdienst der Crimmitschauer Kirchgemeinden im Zöffelpark unter freiem Himmel. Am Nachmittag findet das große Abschlusskonzert um 17 Uhr in der St.-Laurentiuskirche in Crimmitschau statt. Die Konzertbesucher im großen Abschlusskonzert sollen dann genau das erleben, was Gospelmusik ausmacht: mitreißende Rhythmen, zarte Melodien, Glaube, Gefühl und pure Lebensfreude.

Der Eintritt für das Konzert ist frei, um eine Kollekte wird gebeten. (cth)

www.crimmitschau-gospelt.de


RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz