Ein Jahr mit 16 Monaten

Deutsch-Sorbischer Kalender für Jugendliche erschienen


Mit einem Monatskalender möchte das Team der Jugendseelsorge im Bistum Dresden-Meißen einen Bogen spannen zwischen der diesjährigen Jugendwallfahrt und dem Bistumsjugendtag im September 2010. Daher umfasst dieser Kalender 16 Monate.

Dresden, 08.06.2009 (KPI): Mit einem Monatskalender möchte das Team der Jugendseelsorge im Bistum Dresden-Meißen einen Bogen spannen zwischen der diesjährigen Jugendwallfahrt, die am vergangenen Wochenende stattfand, und dem Bistumsjugendtag im September 2010. Daher umfasst dieser Kalender 16 Monate. Unter dem Titel "Streifzüge durch's Leben – Wokomiki ziwjenja" bietet er für jeden Monat ein ungewöhnliches Foto und eine dazu ausgesuchte Bibelstelle in deutscher und in sorbischer Sprache. "Durch die Gestaltung der Bilder und die Zuordnung der Texte möchten wir neue Blickweisen eröffnen und den Jugendlichen Lust darauf machen, auf Details zu achten", beschreibt Bistumsjugendreferent Holger Rehländer den Kalender.

Der Kalender eigne sich aber nicht nur für Teilnehmer(innen) an der Jugendwallfahrt, sondern auch als Geschenk zur Firmung oder "einfach mal so", sind sich die Herausgeber sicher. Gegen eine Schutzgebühr von 4 Euro pro Stück ( Versandkosten) kann der Kalender in der Bistumsjugendseelsorge (Käthe-Kollwitz-Ufer 84, 01309 Dresden; Tel.: 0351 / 3364-717; E-Mail: jugendseelsorge@ordinariat-dresden.de) sowie bei der sorbischen Dekanatsjugendstelle (Mühlweg 4, 01920 Räckelwitz; Tel.: 035796 / 95595; E-Mail: Don.Boskowy-dom@t-online.de) bestellt werden. Mengenrabatt ist möglich.

Zudem bietet das Jugendseelsorge-Team einen kostenlosen Newsletter an, der in jedem Monat passend zum jeweiligen Kalenderblatt einen kleinen Impuls, eine Geschichte oder Anregungen zum Nachdenken bringt. Interessierte können den Newsletter über die Homepage der Bistumsjugendwallfahrt www.gehtlos.com abonnieren.






link


RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz