Meditationstag, Stunde der Besinnung und Totengedenken

Veranstaltungen in der Kontaktstelle Orientierung in Leipzig im November

Gebetsraum der Kontaktstelle Orientierung.

Gebetsraum der Kontaktstelle Orientierung in Leipzig.


Den eigenen Weg finden

Jeder Mensch ist einzigartig und muss deshalb seinen ganz individuellen Weg gehen, den kein anderer für ihn gehen kann. Doch in der Vielzahl der Angebote ist es nicht immer leicht, den  eigenen Weg zu finden und sich für diesen Weg zu entscheiden. Wir arbeiten zum Thema mit Impulsen, die durch Einzelarbeit, kleine Gesprächsgruppen und Plenumgespräche ergänzt wird. Neben dem eher intellektuellen Erkenntnisgewinn durch thematische Impulse ermöglichen die Einzelarbeit und die Arbeit in der Gruppe einen individuellen und gemeinschaftlichen Lernprozess. 

Anmeldung bis zum 01.11.2009. Die Teilnehmerzahl ist auf zehn Personen begrenzt.  
Datum: mittwochs 04. 11.; 11.11., aber Dienstag 17.11. und 25.11.2009
Zeit: 19:00-20:30 Uhr
Ort: Kontaktstelle Orientierung
Leitung: Sr. Susanne Schneider MC




Meditationstag am Sonnabend, 07.11.2009

Der Tag gibt die Möglichkeit, einmal etwas länger zu meditieren. Der Vormittag und der Nachmittag werden jeweils von 30 min. Yoga eingeleitet, dann gibt es die Möglichkeit bis zu 4 Runden zu sitzen. Wir werden schweigen, gemeinsam Mittag essen und etwas ruhen und den Tag mit einer Abschlussrunde beenden. 
Ort: Raum der Stille
Zeit: 10:00 - 17:00 Uhr
Gebühr: 10,00 Euro / 7,00 Euro  (voll/erm.)
Leitung: Bernd Knüfer




Atem holen für die Seele - Stunde der Besinnung am Wochenende

Einmal im Monat laden wir am Wochenende zu einer Stunde der Besinnung ein, die Ihnen unabhängig von Ihrer religiösen Überzeugung oder Zugehörigkeit helfen soll, zur Ruhe zu kommen und über einen wesentlichen Aspekt Ihres Lebens ein wenig nachzudenken und nachzuspüren. Dazu dienen Stille und Gespräch, Texte, Ansprache und Musik. 
Ort: Raum der Stille
Zeit: Ein Freitag im Monat, 19:00-20:00 Uhr
Preis: Eintritt frei, Spende erbeten




Totengedenken am Freitag, 20.11.2009

Der Monat November ist vom Gedanken der Vergänglichkeit geprägt. Dazu gehört auch Erinnerung an die Menschen, die für uns wichtig waren und inzwischen gestorben sind. Wir schauen auf ihr Leben. 
Leitung: Herman Kügler
Musik: Hyen Jin Yoo, Musikhochschule Leipzig  



------------------------------------------------------------------------------
Orientierung/Raum der Stille - Kontaktstelle der katholischen Kirche in Leipzig
für Lebens- und Glaubensfragen
Sternpassage, Hainstr. 12, D-04109 Leipzig
Tel.: (+49) / 0341 / 21 25 704
Fax: (+49) / 0341 / 14 99 00 70
E-Mail: orientierung.leipzig@jesuiten.org
http://www.orientierung-leipzig.de


RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz