Lesung mit Pfarrer Norbert Littig im Bischof-Benno-Haus

am 20. April in Schmochtitz


Am 20. April findet eine Veranstaltung des Arbeitskreises „Begegnung mit dem Judentum“ statt. Pfarrer Littig liest aus seinem Buch über das Leben der jüdischen Familie Schönwald in Großröhrsdorf während des Naziregimes.

Schmochtitz bei Bautzen, 16.04.09 (KPI): Am Montag, dem 20. April, findet um 19.30 Uhr die nächste Veranstaltung des Arbeitskreises „Begegnung mit dem Judentum“ im Bischof-Benno-Haus statt. An diesem Abend liest Pfarrer Norbert Littig aus seinem Buch. In diesem erzählt er über das Leben der jüdischen Familie Schönwald in Großröhrsdorf während des Naziregimes.

Alle Interessierten sind herzlich zu der Lesung mit anschließender Diskussion eingeladen.

link


RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz