Neuer CaritasLADEN in Leipzig-Grünau

Adresse: Alte Salzstr. 54


Das Angebot umfasst einen Möbeldienst, das Stramplerstübchen, die Kleiderstube, den CaritasLADEN und die Wohnungssuchbörse.

Leipzig, 13.01.2009: Seit 12. Januar öffnen sich die Türen im neuen CaritasLADEN in der Alten Salzstraße 54 in Leipzig-Grünau. Zukünftig bündelt der Caritasverband Leipzig dort seine Ausgabe- und Vermittlungsdienste für sozial bedürftige Menschen.

Das Angebot umfasst den Möbeldienst (ehemals Elsterstraße AGNESHAUS), das Stramplerstübchen, die Kleiderstube (ehemals Merseburger Straße), den CaritasLADEN (ehemals im Familienzentrum Liliensteinstraße) und die Wohnungssuchbörse.

Im CaritasLADEN erhalten Leipzig-Pass-Inhaber gespendete Kleidung für alle Altersgruppen sowie Möbel, Haushaltgeräte, Hausrat, Bücher und Waren des täglichen Bedarfs. Zusätzlich helfen ausgebildete Stromsparhelfer mit Rat und Tat die Strom- und Energiekosten im Einzelfall zu senken.

Die Öffnungszeiten sind Montag von 12 bis 17 Uhr und Dienstag-Freitag von 10 bis 17 Uhr.


www.caritas-leipzig.de


RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz