Orgelkonzert Neue Musik

Drei Organisten an der Silbermannorgel in der Kathedrale

silbermannorgel
Dresden, 09.09.2009 (KPI): Im Rahmen der Gottfried-Silbermann-Tage und des Dresdner Orgelzyklus findet am Mittwoch, dem 16. September, in der Kathedrale ein "Werkstattkonzert Neue Musik" statt. Felix Friedrich, Organist an der berühmten Trost-Orgel der Altenburger Schlosskirche, Hansjürgen Scholze, bis vor einem Jahr Domorganist an der Dresdner Kathedrale, und sein Nachfolger Thomas Lennartz gestalten ein Programm mit Werken von Hertel, Kolman, Scholze und Lischka. Die Stücke werden zuvor in kurzen Beiträgen erläutert.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr. An der Abendkasse wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 5 € erhoben.


RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz