Veranstaltungen in der Kontaktstelle Orientierung Leipzig 

im Januar 2010 

Raum der Stille Der Raum der Stille in der "Orientierung"

Leipzig, 04.12.2009 (KPI): Zu einem Meditationstag lädt Jesuitenpater Bernd Knüfer für Sonnabend, den 9. Januar 2010, 10-17 Uhr in den Raum der Stille (Hainstr. 12, Leipzig) ein und bietet damit Interessierten die Möglichkeit, einmal etwas länger zu meditieren. Der Vormittag und der Nachmittag werden jeweils von 30 min. Yoga eingeleitet, dann gibt es die Möglichkeit bis zu 4 Runden zu sitzen. "Wir werden schweigen, gemeinsam Mittag essen und etwas ruhen und den Tag mit einer Abschlussrunde beenden", erläutert Pater Knüfer. Es wird eine Teilnahmegebühr von 10 Euro (ermäßigt 7 Euro) erhoben.

Die Reihe "Atem holen für die Seele - Stunde der Besinnung am Wochenende" wird am Freitag, dem 15. Januar 2010, um 19 Uhr mit dem Thema "Die innere Mitte wahrnehmen und als Kraftquelle nutzen" fortgesetzt. Schwester Susanne Schneider stellt dabei die Legenden der drei weisen Frauen Barbara, Margareta und Katharina vor, die außergewöhnliche Lebenswege offenbaren. "In unterschiedlicher Weise haben sie - gegen Widerstände - ihrer inneren Kraft vertraut. Sie zählen zu den vierzehn Nothelfern, weil an ihnen deutlich wird, wie ihre innere Mitte sich in Selbstständigkeit, Kreativität und Individualität zeigt. Wir betrachten ihr Leben und lassen uns davon inspirieren", beschreibt Schwester Susanne Schneider den Inhalt der Veranstaltung, die im Raum der Stille stattfindet. - Der Eintritt ist frei - um eine Spende wird gebeten.


RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz