Geistliches Konzert und Turmbesteigung 

in Zittauer kath. Kirche am "Tag des offenen Denkmals" (13. September)

pfarrkirche zittau

Zittau, 13.09.2009 (KPI): Zum "Tag des offenen Denkmals" am Sonntag, dem 13. September, bietet die katholische Pfarrei "Mariä Heimsuchung" in Zittau (Lessingstr. 18) interessierten Besuchern nicht nur eine Turmbesteigung der Pfarrkirche an, sondern auch die Gelegenheit zu einem besonderen Genuss: Unter Leitung von Cenek Svoboda führt der "Chor Jested" aus Liberec (Reichenberg) in der Kirche das "Stabat mater" von Antonin Dvorak auf.

Passend zum "Stabat mater", das die unter dem Kreuz Jesu stehende Mutter Maria meditiert, wird an diesem Tag in der Kirche die in diesem Jahr erworbene Kopie des berühmten Turiner Grabtuches zu sehen sein.

Der Eintritt zu dem geistlichen Konzert ist kostenlos; allerdings bittet die Pfarrei um Spenden für den Chor aus Tschechien.


RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz