Denken wir nach – denken wir weiter

Handreichung zur Landtagswahl 2019 erschienen

Blick in den Plenarsaal des Sächsischen Landtags. Foto: Sächsischer Landtag/Steffen Giersch

Blick in den Plenarsaal des Sächsischen Landtags. Foto: Sächsischer Landtag/Steffen Giersch

Dresden, 25.07.2019: Mit Blick auf die Landtagswahl am 1. September 2019 haben der Leiter des Katholischen Büros Sachsen, Diakon Dr. Daniel Frank, und der Leiter des Evangelischen Büros, Oberkirchenrat Christoph Seele, eine kleine Handreichung verfasst. Diese Handreichung richtet sich an die Wählerinnen und Wähler aller Bistümer und Landeskirchen auf dem Gebiet des Freistaates.

Sie enthält keine Wahlempfehlung für oder gegen eine bestimmte Partei. Sie soll aber den Christen in Sachsen nochmals bewusst machen, wie wichtig es ist, dass sie in Verantwortung für unsere Gesellschaft ihr Wahlrecht ausüben, und sie soll eine Hilfestellung für eine Wahlentscheidung auf Basis des christlichen Glaubens sein.

Die Handreichung als pdf-Datei können Sie hier herunterladen...



RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz