Von tragenden Wurzeln und erhebenden Flügeln

Einladung zum Gestaltpädagogischen Intensivkurs in Dresden-Neustadt

Lebensspur







Dresden, 03.01.2019: Unter dem Titel "LEBENSSPUR" lädt Gemeindereferentin Rebekka-Chiara Hengge - Gestalt- und Religionspädagogin, Supervisorin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, NLP-Master - zu einem Gestaltpädagogischen Intensivkurs in die Bunte Kirche Neustadt (Dresden, Bischofsweg 56) ein.

Gedacht ist der Kurs für alle, die mehr über sich erfahren wollen. Dabei wird es um die Erkundung lebensgeschichtlicher Prägungen, Stärken und Defizite gehen, aber auch um noch Unerledigtes, um kraftvolle Ressourcen und die tragende Spur in die Zukunft. Mit Methoden der Gestaltpädagogik und Inputs aus Pädagogik, Psychologie und Theologie soll Unbewusstes integriert und so bewussteres und ganzheitlicheres Leben ermöglicht werden.
Dazu bietet die Leiterin auch Einzelgespräche an.

Voraussetzung für die Teilnahme sind seelische Stabilität, Eigenverantwortung, Offenheit in der Gruppe und Schweigepflicht.
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt.

Einen offenen Info-Abend gibt es am Mittwoch, 16. Januar 2019, um 19 Uhr in der Bunten Kirche Neustadt.

Informationen + Anmeldung:

kontakt@bunte-kirche-neustadt.de
www.bunte-kirche-neustadt.de

Kurs-Termine (jeweils samstags, 9-17 Uhr) und -Themen:

09.02.: Meine Gestalt
16.03.: Bibliodrama
06.04.: Elternbotschaften
11.05.: Charakterkunde
15.06.: Liebesschulen
07.09.: Wohnstätte Körper
05.10.: Identität + Rollen
09.11.: Zukunftsvision

Für Kursgebühr und Material werden von den Teilnehmenden 20,- € pro Samstagstreffen erbeten.





RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz