"Wir trauen uns zu zweit!"

Kletteraktivtag für Paare am 11. Mai - gilt auch als Ehevorbereitung

Klettergarten, anguane/pixelio.de

Klettergarten (Foto: © anguane / pixelio.de)

Moritzburg, 29.03.2019: Zu einem Kletteraktivtag für Paare laden Claudia Leide, Referentin für Familienpastoral im Bistum Dresden-Meißen, und der Erlebnispädagoge Maximilian Riedel am Sonnabend, 11. Mai, in den Hochseilgarten Mittelteichbad Moritzburg (Kalkreuther Straße 1b - mit kostenlosen Parkplätzen) ein.

"Zu zweit klettern und sich gegenseitig sichern. Erfahren Sie, was gut tut: Halt geben - gehalten werden - Grenzen überschreiten - Grenzen akzeptieren - sich fallen lassen - den anderennicht hängen lassen - ein gutes Team werden, und das mit Lust und Freude", heißt es in der Ausschreibung. Die Veranstalter betonen, dass keine Klettererfahrung nötig sei.

Für den Kletteraktivtag, der auch als Ehevorbereitung gilt, entstehen den Teilnehmenden Unkosten von 30,- € pro Person.

Informationen und Anmeldung (bis 3. Mai):
Bischöfliches Ordinariat, Abteilung Kategorial- und Gemeindepastoral,
Tel.: 0351 / 3364-704 oder -703; E-Mail: familienpastoral@ordinariat-dresden.de



RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz