Menü
Bistum Dresden Meissen
05. Dezember 2019

LebensSpur

Gestaltpädagogischer Intensivkurs ab 5. Februar 2020

Bereits zum dritten Mal wird in der Bunten Kirche Neustadt in Dresden (Bischofsweg 56) ein Intensivkurs angeboten mit dem Titel „LebensSpur" - für Menschen, die mehr über sich erfahren wollen. Mit kreativen Methoden aus der Gestaltpädagogik und Input aus Theologie, Pädagogik und Psychologie werden lebensgeschichtliche Themen beleuchtet wie Elternbotschaften, Beziehungsschulen, Identität, Charakter u.a.m.

Acht Samstage sind eingeplant (jeweils 9 bis 17 Uhr), verteilt über das ganze Jahr 2020. Der Kurs startet am 5. Februar 2020 mit einem Informationsabend um 19 Uhr.
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt. Pro Kurstag entstehen Kosten von 20,- € / Person.

Teilnahmevoraussetzungen:
seelische Stabilität, Eigenverantwortung, Offenheit in der Gruppe, Schweigepflicht.

Interessierte können sich ab sofort möglich unter anmelden. Ausführliche Informationen gibt es auch auf der Homepage bunte-kirche-neustadt.de. Den Kurs leitet Gemeindereferentin Rebekka-Chiara Hengge.