Ein Herz für alle Menschen

Missio-Verleihung am 28. Juni in Dresden

Foto: Felix LöweDresden, 02.07.2019: Bischof Heinrich Timmerevers hat am Freitag, 28. Juni, in der Abendmesse in der Dresdner Kathedrale fünf Religionslehrerinnen und zwei Religionslehrern im Rahmen einer feierlichen Eucharistiefeier die Missio-Canonica überreicht. Dabei betonte er in seiner Predigt, wie sehr die Texte des Herz-Jesu-Festes zeigen, dass Gott ein Herz hat für alle Menschen und genau diese Botschaft Grundlage ist für den Religionsunterricht. Dabei machte er zugleich deutlich, wie viel Engagement und Einsatz es auch mehr als 25 Jahre nach der Einführung des katholischen Religionsunterrichts als ordentliches Unterrichtsfach bedarf, um diesen Unterricht tatsächlich auch erteilen zu können. 

Von den sieben Kolleginnen und Kollegen haben noch nicht alle die Möglichkeit, das Fach Katholische Religion auch zu unterrichten, zwei warten noch auf ein ihrer Ausbildung entsprechendes Angebot, dass sie diese Aufgabe, die sie im Referendariat oder an andere Orten begonnen haben, erfüllen beziehungsweise weiter führen können.

Text: Regina Nothelle
Foto: Felix Löwe



RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz