Aktuelles aus dem Bistum

„…wir üben jetzt alle die 30 : 2 - Methode!“

Am vergangenen Wochenende fand in Schmiedeberg in Kooperation der Arbeitsgemeinschaft katholischer Kinder- und Jugendorganisationen im Bistum Dresden-Meißen (AKD) und der Bistumsjugendseelsorge fĂŒr engagierte Jugendliche und junge Erwachsene zum zweiten Mal das Modul 2 der Gruppenleiterschulungen dieses Jahres statt.  
Dienstag, 25.06.2019

Pater Sylwester: ein Steyler Missionar wechselt von Dresden nach Mexiko

Nach fast fĂŒnf Jahren in der Pfarrei Sankt Marien in Dresden-Cotta zieht es Pater Sylwester Wydra nun wieder in die Mission: In Mexiko wird sein kĂŒnftiges Wirkungsfeld liegen. Deshalb hieß es fĂŒr die Gemeinde am letzten Wochenende, 22. und 23. Juni, Abschied nehmen von dem Ordenspater der Steyler Missionare. Es sollte ein einprĂ€gsamer Abschied werden... 
Dienstag, 25.06.2019

Den Blick verändern: Liga-Aktion Perspektivwechsel

In der Woche vom 1. bis 5. Juli arbeiten Vertreter aus Politik, Verwaltung, Krankenkassen und Wirtschaft sachsenweit fĂŒr einen Tag in sozialen Einrichtungen mit. Bereits zum 12. Mal organisieren die SpitzenverbĂ€nde der Freien Wohlfahrtspflege Sachsen dazu die ‚Aktion Perspektivwechsel‘. Etwa 60 Frauen und MĂ€nner nutzen die Chance, in Kitas, Pflegeheimen, WerkstĂ€tten und Beratungsstellen mitzuhelfen. 
Dienstag, 25.06.2019

Interreligiöser Austausch in Gera

Zu einem Austausch ĂŒber die Situation der Muslime in Gera sind aus Anlass eines Besuchs von Sheik Abu Zaid aus dem Libanon am 17. Juni in der Otto-Dix-Stadt Vertreter verschiedener Religionen und Konfessionen zusammengekommen.  
Montag, 24.06.2019

Caritas-Spendenaktion "Ranzen für Schulanfänger"

Der Caritas-Beratungsdienst Dresden engagiert sich auch in diesem Jahr wieder mit der Spendenaktion „Ranzen fĂŒr die SchulanfĂ€nger“. Die gespendeten Materialien werden vor Schulbeginn 2019/2020 an ratsuchende Familien des Kinder-/Jugendmigrationsdienstes und des Beratungszentrums ĂŒbergeben. 
Freitag, 21.06.2019

Betroffenenrat gründet sich im Bistum Dresden-Meißen

Am 11. Juni 2019 traf sich eine Gruppe MĂ€nner und Frauen, um einen Betroffenenrat im Bistum Dresden-Meißen zu bilden. Die Mitglieder haben selbst sexualisierte Gewalt in der Katholischen Kirche erfahren und erlebt beziehungsweise betreuen Opfer sexueller oder ritueller Gewalt. Ein Ziel des Betroffenenrates ist es daher, eine offene, anhaltende und stĂ€rkende Diskussion in Gang zu setzen.  
Freitag, 21.06.2019

431.000 Euro für Katholiken im Bistum Dresden-Meißen

Mit 15,4 Millionen Euro hat das Bonifatiuswerk im vergangenen Jahr 1.254 Projekte in der Diaspora Deutschlands, Nordeuropas und des Baltikums gefördert. Im Bistum Dresden-Meißen unterstĂŒtzte das Bonifatiuswerk Bauprojekte mit 20.000 Euro, die Kinder- und Jugendseelsorge mit 352.000 Euro, die Anschaffung von einem Boni-Bus mit 20.700 Euro und missionarische Projekte mit 38.000 Euro.  
Mittwoch, 19.06.2019

Pater Anselm Grün am 9. Juli zu Gast in Meißen

Am Dienstag, 9. Juli, ist Pater Anselm GrĂŒn um 19 Uhr in der St. Benno-Kirche in Meißen zu Gast. Er spricht zum Thema „Das göttliche Kind in mir“. Der Abend wird musikalisch umrahmt von einem Kinderchor der Ureinwohner Taiwans.  
Mittwoch, 19.06.2019

wert.voll.leben im Bistum Dresden-Meißen und weltweit

Save the date! Zu einem bistumsweiten Aktionstag rund um Fragen von Bewahrung der Schöpfung, Konsumverhalten und sozialer Gerechtigkeit laden Bischof Heinrich und der Katholikenrat im Bistum fĂŒr Sonnabend, den 20. Juni 2020 ein – an einen ungewöhnlichen Ort: Der Tag unter dem Titel “wert.voll.leben” wird auf einer MĂŒlldeponie auf der Westseite des Störmthaler Sees sĂŒdlich von Leipzig stattfinden.  
Dienstag, 18.06.2019

Sommerkonzert mit Kirchenchören und Streichquartett in Dresden

Am Sonntag, 30. Juni, findet um 18 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche in Dresden-Johannstadt ein Sommerkonzert statt. Auf dem Programm stehen sommerlich-fröhliche Lieder wie „Geh aus mein Herz“, AuszĂŒge aus Rossinis „Petite Messe Solenelle“ mit Klavier und Harmonium sowie schwungvolles neues geistliches Liedgut. Den Abend gestalten die Kirchenchöre der Gemeinden „Herz-Jesu“ und „MariĂ€ Himmelfahrt“ sowie ein Streichquartett. Eintritt frei. 
Dienstag, 18.06.2019

Von der Pfarreineugründung St. Philipp Neri in Leipzig-West und dem "Band der Liebe"

In der vollbesetzten Liebfrauenkirche wurde am Sonntag, 16. Juni, mit einem festlichen Gottesdienst die NeugrĂŒndung der Pfarrei St. Philipp Neri Leipzig-West gefeiert. Die bisherigen Pfarreien St. Martin in GrĂŒnau und Liebfrauen in Lindenau sind nun in einer gemeinsamen Pfarrei zusammengeschlossen. Bischof Heinrich machte in seiner Predigt deutlich, dass die neue Pfarrei wie ein Dach ĂŒber den kirchlichen Orten zu verstehen sei. 
Montag, 17.06.2019

"Gott kommt zu uns"

Gemeinsam mit der Schulgemeinde des Dresdner St. Benno-Gymnasiums hat heute frĂŒh Bischof em. Joachim Reinelt einen Patronatsgottesdienst anlĂ€sslich des Bennofestes gefeiert. 
Montag, 17.06.2019

Fünffaches Goldenes Priesterjubiläum

Ihr Goldenes PriesterjubilĂ€um feiern Heinrich Bohaboj, Werner Klose, Peter Neumann, Norbert Stryczek und Pater Josef Ullrich SJ mit einer Heiligen Messe am Freitag, 28. Juni, um 10 Uhr in der Klosterkirche der Nazarethschwestern in Goppeln bei Dresden. Mit den Jubilaren wird Bischof em. Joachim Reinelt den Weihetag begehen. 
Montag, 17.06.2019

Vor 50 Jahren begann die Synode des Bistums Meißen

Seit dem Beginn der Meißner Synode, einer der ersten Diözesansynoden nach dem II. Vaticanum (1962 bis 1965) ĂŒberhaupt, sind 50 Jahre vergangen. Die erste Arbeitssitzung begann am 13. Juni 1969 in der Dresdener Hofkirche, seit 1980 Kathedrale des Bistums Dresden-Meißen. Bis dahin war ein mehrjĂ€hriger, nicht immer einfacher Weg der Vorbereitungen auf dieses Ereignis zu gehen. 
Freitag, 14.06.2019

Ein Abend mit Pater Anselm Grün, Sonnenstrahlen, Fruchtsaft und den sieben Sehnsüchten des Menschen

Rund 450 GĂ€ste haben aus Anlass des traditionellen St.-Benno-Empfangs unseres Bistums am gestrigen Abend, 13. Juni, in der Dresdner Kathedrale zunĂ€chst an der Feier der Heiligen Messe mit Bischof Heinrich teilgenommen und anschließend einem Vortrag von Benediktinerpater Anselm GrĂŒn gelauscht, der ĂŒber die "Sieben SehnsĂŒchte des Menschen" sprach. 
Freitag, 14.06.2019

Nächstenliebe leben. Klarheit zeigen.

Die ökumenische Arbeitsgemeinschaft "Kirche fĂŒr Demokratie und Menschenrechte" hat ihre Handreichung zu Rechtspo­pulismus und Fremdenfeindlichkeit "NĂ€chstenliebe leben. Klarheit zeigen." aktualisiert und erweitert. Darin stehen neben Informationen zu Neonazismus und Rechtspopulismus, theologischen Grundlagen zu Christsein in der Gesellschaft auch Handlungsmöglichkeiten und Praxisbeispiele.  
Freitag, 14.06.2019

Pfr. i.R. Christoph Birkner (81) verstorben

Gott, unser Herr, rief den Priester unseres Bistums, seinen Diener Pfarrer i. R. Christoph Birkner (81) am Pfingstmontag, den 10. Juni 2019, zu sich. - Das Requiem fĂŒr ihn wird am 17. Juni in Dresden gefeiert; anschließend findet die Beerdigung statt. 
Mittwoch, 12.06.2019

Stellenausschreibung: St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig sucht Krankenhausseelsorger (m/w/d)

Das St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig verfĂŒgt ĂŒber 374 Betten und eine eigene Krankenpflegeschule. Gesucht wird zum nĂ€chstmöglichen Zeitpunkt fĂŒr die Betreuung der Patientinnen und Patienten, insbesondere der Palliativstation, des Brustzentrums und der Geriatrie/Alterstraumatologie ein Krankenhausseelsorger (m/w/d) in Vollzeit. 
Mittwoch, 12.06.2019

Jahresbericht für das Geschäftsjahr 2017 veröffentlicht

„Nach turbulenten Zeiten wĂŒnschen sich nicht wenige eine Atempause. FĂŒr das Bistum Dresden-Meißen stellte dies jedoch auch im Jahr 2017 keine Option dar“, so Generalvikar Andreas Kutschke im Vorwort des aktuellen Jahresberichts, der vor kurzem veröffentlicht wurde. Zum vierten Mal in Folge werden damit die Finanzen des Bistums transparent dargestellt. In einem Beitrag zum grenzĂŒberschreitenden Wirken der Kirche hat sich dabei leider ein Fehler eingeschlichen...  
Dienstag, 11.06.2019

Einladung zum Bläsertreffen im November in Leipzig

Musikbegeisterte BlĂ€ser in unserem Bistum sind herzlich zu einem BlĂ€sertreffen am 16./17. November 2019 nach Leipzig-Gohlis eingeladen. Interessierte sind gebeten, sich möglichst bald zu melden. 
Dienstag, 11.06.2019

Christliche Werte als Kompass des Lebens

Zum Tod des langjĂ€hrigen SĂ€chsischen LandtagsprĂ€sidenten Erich Iltgen (78) am 9. Juni erklĂ€rt Bischof Heinrich seine tiefe Anteilnahme: „Der Tod von Erich Iltgen ist ein großer Verlust fĂŒr ganz Sachsen, besonders aber fĂŒr unser Bistum Dresden-Meißen, dem er zeitlebens eng verbunden war. Das Koordinatensystem seiner beruflichen und politischen Arbeit, aber auch seines persönlichen Lebens, war geprĂ€gt von seinem tiefen Glauben." 
Dienstag, 11.06.2019

Dompfarrer Norbert Büchner lädt zum Glaubenskurs ein

Zu einem Glaubenskurs fĂŒr Erwachsene lĂ€dt Dompfarrer Norbert BĂŒchner ab August vierzehntĂ€gig ins Haus der Kathedrale nach Dresden ein. "Was glauben katholische Christen? Wie kann ich katholisch werden?" Antworten auf diese und weitere Themen rund um Gott, Kirche und Glauben bietet das kostenfreie Angebot der Dompfarrei. Der Kurs findet jeweils Donnerstagabend statt. 
Montag, 10.06.2019

Auf Jesu Frage "Liebst du mich?" mit der ganzen Existenz antworten

In einem feierlichen Pontifikalamt weihte Bischof Heinrich Timmerevers heute, am 8. Juni, Peter Mroß (34) zum Priester. Die dreimalige Frage Jesu "Liebst du mich?" sei eine liebe-volle Frage an alle, die Christus auf irgendeine Weise folgen wollen, so der Bischof. 
Samstag, 08.06.2019

Leitung in der Sendung

Zu einem Workshop „Leitung in der Sendung“ trafen sich in dieser Woche 20 kirchliche Mitarbeitende unserer Diözese, um mit Estella Padilla, Father Mark Lesage, Alicia Maria Gutierrez und Joseph Guevarra von einem Pastoralinstitut aus Bukal (Philippinen) der Frage nachzugehen, welche Formen von Leitung einer Kirche, die „auf „Sendung“ sein will, dienlich sind. 
Freitag, 07.06.2019

Ein neuer BONI-Bus für Plauen im Vogtland

Die katholische Kirchengemeinde Herz Jesu in Plauen hat einen neuen BONI-Bus. Pfarrer Heinz-Claus Bahmann und Karl Walter haben den rapsgelben VW am 5. Juni in Paderborn abgeholt, wo das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken insgesamt elf BONI-Busse an StĂ€dte in sieben BundeslĂ€ndern ĂŒbergeben hat. 
Donnerstag, 06.06.2019

Neue Troika an der Spitze der LAGS

Am vergangenen Montag, dem 03. Juni trafen sich die MitgliedsverbĂ€nde der Landesarbeitsgemeinschaft Katholischer Jugend im Freistaat Sachsen (LAGS) zu ihrer jĂ€hrlichen Vollversammlung im Bischöflichen Ordinariat in Dresden. Neben den ĂŒblichen verbandlichen Regularien stand die Neuwahl des Vorstands auf der Tagesordnung. 
Donnerstag, 06.06.2019

Kernkompetenzen Lernbereitschaft, Kommunikationsstärke und Liebe zur Musik

Mit einer Segensfeier und anschließendem Festakt ist Sebastian Kieslich am 5. Juni als neuer Rektor des Bischof-Benno-Hauses offiziell in sein Amt eingefĂŒhrt worden. „Das Haus ist immer ein Ort gewesen, an dem wir Christus suchen und begegnen können. Diesen Charakter des Hauses möchte ich bewahren“, sagte der 44-jĂ€hrige zu seinen Zielen. 
Donnerstag, 06.06.2019

Die Kirchen leisten einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft

Zu ihrem turnusmĂ€ĂŸigen GesprĂ€ch traf sich heute die sĂ€chsische Staatsregierung mit den katholischen Bischöfen und evangelischen Landesbischöfen, deren Gebiete teilweise oder ganz zu Sachsen gehören. Katholischerseits nahmen Bischof Heinrich Timmerevers und Bischof Wolfgang Ipolt teil, evangelischerseits Landesbischof Dr. Carsten Rentzing und Landesbischof Markus Dröge. 
Dienstag, 04.06.2019

St. Elisabeth-Krankenhaus: einer der „Attraktivsten Arbeitgeber in Leipzig“

Das St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig zĂ€hlt zu den attraktivsten Arbeitgebern der Messestadt. Das hat eine aktuelle Studie der Statista GmbH ergeben. Demnach punktet das Haus vor allem hinsichtlich seiner sozialen Verantwortung, die es fĂŒr seine Angestellten ĂŒbernimmt.  
Dienstag, 04.06.2019

„Du und sein Garten“

Es wurden 500 GĂ€ste erwartet – doch es kamen etwa 1.800 Besucher zum ökumenischen Festgottesdienst an Christi Himmelfahrt, 30. Mai, auf der 8. SĂ€chsischen Landesgartenschau in Frankenberg bei Chemnitz.  
Montag, 03.06.2019

Stellenausschreibung: Pfarrsekretär(in) in Plauen/V. gesucht

Die Röm.-Kath. Pfarrei Herz Jesu in Plauen (Vogtland) sucht im Rahmen einer Altersnachfolge zum 1. Oktober 2019 fĂŒr das Sekretariat eine/n SekretĂ€r/in (BeschĂ€ftigungsumfang 30 Wochenstunden). - Bewerbungen sind möglich bis 30. Juni 2019. 
Montag, 03.06.2019

5 Jahre Nightfever Dresden

Am vergangenen Sonnabend, 25. Mai 2019, feierte Nightfever Dresden sein 5-jĂ€hriges Bestehen. Über 1000 Menschen nahmen die Einladung an, in der Kathedrale eine Kerze zu entzĂŒnden, ein wenig Stille zu finden, sich segnen zu lassen oder mit einem Priester zu sprechen. Manche Besucher(innen) blieben eine Viertelstunde, andere bis zur Komplet, dem Nachgebet der Kirche. 
Freitag, 31.05.2019

Gut für sich selber sorgen

Mehr als 450 Menschen waren am Montag, 13. Mai, in das Bad Lobensteiner Kulturhaus gekommen, um den Benediktinermönch Pater Anselm GrĂŒn zu erleben. Mit seinem Vortrag „Vom Ich zum Du – fĂŒr sich und andere sorgen“, sprach er in gut einer Stunde Themen an, die Menschen berĂŒhren: Wie kann Leben gut gelingen?  
Mittwoch, 29.05.2019

"Uns schickt der Himmel" - Jugendliche engagieren sich sozial

Vom 23. bis 26. Mai lief die 72-Stunden-Aktion, zu der der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) bundesweit aufgerufen hatte. In unserem Bistum beteiligten sich etliche Jugendgruppen mit verschiedenen sozialen Projekten an dieser Aktion. Mit einer Reihe von Fotos geben wir einen kleinen Einblick in das vielfĂ€ltige Engagement... 
Montag, 27.05.2019

72 Stunden - Junge Menschen engagierten sich

Mit zahlreichen Aktionen in Dresden, Leipzig, Zwickau und Chemnitz ist am 26.05.19 auch in unserem Bistum Deutschlands grĂ¶ĂŸte Sozialaktion "72 Stunden - uns schickt der Himmel" zu Ende gegangen. 
Montag, 27.05.2019

"Brannte uns nicht das Herz unterwegs...?"

Zu einem Wochenende fĂŒr Paare lĂ€dt die Familienpastoral im Bistum Dresden-Meißen fĂŒr den 13. bis 15. September 2019 in das Begegnungszentrum der Fokolar-Bewegung e.V. nach Zwochau ein. Unter dem Titel „Brannte uns nicht das Herz unterwegs
“ können die Paare Zeit zum Innehalten und zum Miteinander-Sprechen finden. 
Donnerstag, 23.05.2019

Stellenausschreibung: Jugendmitarbeiter (m/w/d) für das Projekt „Meine Jugendfeier“ in Chemnitz

Der Evangelisch-Lutherische Kirchenbezirk Chemnitz sucht fĂŒr eine Anstellung im Jugendpfarramt ab 1. September 2019 oder spĂ€ter einen Jugendmitarbeiter (m/w/d) fĂŒr das Projekt „Meine Jugendfeier“ in Chemnitz. Mit diesem Projekt bieten Evangelische und Katholische Kirche in Chemnitz eine Jugendfeier fĂŒr nicht religiös und konfessionell gebundene Jugendliche an. 
Donnerstag, 23.05.2019

Sunday Alaun - Vom Himmel hören

"Sunday Alaun - Vom Himmel hören" - mit diesem neuen Format startet das Team der Bunten Kirche Neustadt am kommenden Sonntag, 26. Mai, um 17 Uhr. Im Alaunpark am Bischofsweg in der Dresdner Neustadt wird es um diese Zeit Lobpreislieder, eine Lesung aus der Heiligen Schrift samt Auslegung sowie Austausch und Gebet geben fĂŒr jene, die sich darauf einlassen möchten. 
Dienstag, 21.05.2019

Unterwegs mit Gott: unsere Expedition auf dem Weg zur neuen Pfarrei

Dies ist das Motto eines Pastoraltages der Pfarreien Flöha und Freiberg mit Hainichen, der am Samstag, 24. August, im Pfarrgemeindezentrum in Freiberg stattfindet. Mit dem Start der Expedition sollen die Grundideen aus den bistumsweiten Workshops zu pastoralen Konzepten aufgegriffen und fĂŒr die Situation vor Ort umgesetzt werden. 
Donnerstag, 16.05.2019

Noch freie Plätze bei Taizé-Fahrt 10. bis 18. August

FĂŒr Jugendliche im Alter zwischen 15 und 29 Jahren organisiert die Verantwortungsgemeinschaft Dresden SĂŒd-West eine Fahrt nach TaizĂ©. Die Reise findet vom 10. bis 18. August 2019 statt. Es gibt noch ein paar freie PlĂ€tze! Interessierte sollten sich bis allerspĂ€testens 15. Juni anmelden. 
Mittwoch, 15.05.2019

Schwester Brigitte Wahl als Generalassistentin der Goppelner Nazarethschwestern berufen

Schwester Brigitte Wahl (63) wird neue Generalassistentin der Nazarethschwestern vom Heiligen Franziskus. Sie leitet ab dem 3. Oktober die Geschicke des Klosters in Goppeln am sĂŒdlichen Stadtrand vom Dresden, dem derzeit 31 Ordensfrauen angehören. Sie tritt in dieser Funktion die Nachfolge von Schwester Maria Daniela Mix (77) an, die den Nazarethschwestern seit Juli 2013 als Generaloberin vorstand.  
Freitag, 10.05.2019

Stellenausschreibung: Lehrkräfte für die Bischöflichen Schulen gesucht

Unser Bistum sucht fĂŒr die Bischöflichen Schulen in Bautzen, Dresden, Leipzig und Zwickau LehrkrĂ€fte aller Fachrichtungen in Teil- und Vollzeit. Bewerberinnen und Bewerber benötigen das Zweite Staatsexamen fĂŒr das Lehramt oder eine vergleichbare Qualifikation, Bereitschaft zu Fortbildungen und Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Einrichtung. 
Mittwoch, 08.05.2019

Krankenhaus St. Joseph-Stift Dresden im Ranking des F.A.Z.-Instituts unter den TOP 10 in Deutschland

Das Krankenhaus St. Joseph-Stift Dresden gehört zu den TOP-Kliniken in Deutschland. Das belegt die Studie „Deutschlands beste KrankenhĂ€user“ des F.A.Z.-Instituts, die in diesem Jahr zum zweiten Mal durchgefĂŒhrt wurde. Dabei wurden rund 2.200 KrankenhĂ€user in Deutschland bewertet. In der GrĂ¶ĂŸenklasse 150 bis 300 Betten belegt das St. Joseph-Stift Dresden deutschlandweit Platz 6, in Sachsen Platz 1. 
Montag, 06.05.2019

Ordnungen für die pastoralen Gremien 2020

Pfarrgemeinde- und SeelsorgerĂ€te, aber auch Gruppen, Kreise, Vertreter/-innen von Einrichtungen oder Einzelpersonen sind eingeladen, sich mit dem Entwurf auseinanderzusetzen und bis zum 15. September 2019 der Arbeitsgruppe zur Erarbeitung der Gremienordnungen eine RĂŒckmeldung zu geben.  
Montag, 06.05.2019

Ikonenmalen als geistliche Übung

„Im Anschauen deines Bildes da werden wir verwandelt!“ Unter dieses Motto stellt Schwester M. Ingrid Wilczek das Ikonenmalen – genauer: das Ikonenschreiben. Ihre Kurse sind eingebettet in gemeinsames Gebet, Gottesdienst und Schweigen. In diesem Jahr bietet sie drei Seminare zum Schreiben einer Engel-Ikone an: vom 25. Mai bis 2. Juni, vom 20. bis 28. Juli und vom 12. bis 20. Oktober. 
Donnerstag, 25.04.2019

Caritas International ruft zu Spenden für Nothilfe in Mosambik auf

Der Wirbelsturm Idai hat weite Teile Mosambiks verwĂŒstet. Viele Menschen sind umgekommen, Hunderttausende wurden obdachlos. Es fehlen Medikamente, Trinkwasser, Lebensmittel und UnterkĂŒnfte. Caritas International leistet Nothilfe und stellt 200.000 Euro bereit. Das katholische Hilfswerk bittet um UnterstĂŒtzung durch Spenden. 
Montag, 25.03.2019

Präventionsschulungen im Dekanat Bautzen

Die Dekanatsjugend Bautzen bietet fĂŒr Jugendliche und Erwachsene drei kostenfreie PrĂ€ventionsschulungen mit Zertifizierung unter der Leitung von Juliane Neutsch-Hebeis an. Es geht um die Vermittlung von Grundlagenwissen zum Thema „sexualisierte Gewalt“. Die Schulung findet im MĂ€rz, Juni und Oktober statt. 
Donnerstag, 14.02.2019

Fastenkurse für Gesunde im Kloster St. Marienstern

Auch 2019 laden die Schwestern des Klosters St. Marienstern wieder zum Fasten fĂŒr Gesunde ein. "Fasten ist wohltuend fĂŒr Körper und Seele", heißt es in der Ausschreibung. Mit dabei: jeweils ein Kurs mit Schweigen und ein Kurs fĂŒr erprobte Fahrradfahrer(innen). 
Samstag, 26.01.2019

"Ihr alle seid Königskinder"

Zum Schulbeginn im neuen Jahr feierte heute Bischof Timmerevers gemeinsam mit SchĂŒlern, Lehrern und Eltern des St. Benno-Gymnasiums einen Gottesdienst, bei dem auch Sternsinger der Schule entsandt wurden, um Spenden im Dresdner Stadtgebiet zu sammeln.  
Montag, 07.01.2019

"Wie kann Versöhnung gelingen?"

Auf Einladung der Katholischen Akademie der Bistums Dresden-Meißen zum Abschluss der Veranstaltungsreihe "TĂ€ter und Komplizen" kam am gestrigen Abend Bischof Heinrich Timmerevers im Haus der Kathedrale mit GĂ€sten ins GesprĂ€ch zum Thema "Optionen der Versöhnung". 
Freitag, 30.11.2018


RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz