Stellenausschreibung: Jugendmitarbeiter (m/w/d) für das Projekt „Meine Jugendfeier“ in Chemnitz

Bewerbungsschluss: 30. Juni 2019

Meine Jugendfeier








Der Evangelisch-Lutherische Kirchenbezirk Chemnitz sucht für eine Anstellung im Jugendpfarramt ab 1. September 2019 oder später

einen Jugendmitarbeiter (m/w/d) für das Projekt „Meine Jugendfeier“ in Chemnitz.

Der Stellenumfang beträgt 50% einer Vollzeitstelle und ist vorerst auf 5 Jahre befristet.

Mit diesem Projekt bieten Evangelische und Katholische Kirche in Chemnitz eine Jugendfeier für nicht religiös und konfessionell gebundene Jugendliche als Alternative zu bestehenden Angeboten anderer Träger an.

Mit diesem Angebot wird den Jugendlichen eine schöne Feier und eine Vorbereitung angeboten, in der sie sich in Gemeinschaft mit ihrer konkreten Lebenssituation auseinandersetzen können und Hilfestellung zur weiteren Entwicklung bekommen.
Das Projekt befindet sich im Aufbau und wird von einem Ökumenischen Arbeitskreis verantwortet. (siehe auch www.meinejugendfeier.de)

Ziel der Anstellung:

  • Das außerschulische und auf die besondere Lebensphase von 13-15-jährigen Jugendlichen bezogene Projekt „Meine Jugendfeier“ zusammen mit ehrenamtlichen Mitarbeitern durchführen.
  • Das Projekt in den Chemnitzer Schulen und bei den Eltern bekannt machen.

Daraus ergeben sich folgende Aufgabenfelder:

  • Koordination, Vorbereitung, Durchführung und Evaluation von Jugendstunden, Wochenendfreizeiten, Exkursionen und der Feierstunde
  • Gewinnung, Begleitung und Qualifizierung von ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen
  • Organisation und Durchführung von Eltern- und Informationsabenden
  • Pflege des Anmeldeverfahrens
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Weiterentwicklung und Fortschreibung der Konzeption
  • Zusammenarbeit mit dem Ev.-Luth. Jugendpfarramt Chemnitz und der Katholischen Dekanatsjugend in Chemnitz
  • Vernetzungsarbeit und Kooperation mit anderen Einrichtungen anderer Träger der kirchlichen und nichtkirchlichen Jugendarbeit

Wir suchen eine Persönlichkeit

  • mit abgeschlossenem Studium der Sozialpädagogik, Religionspädagogik oder vergleichbarer Qualifikation
  • mit Organisationsgeschick, Kommunikationsfähigkeit und Bereitschaft zum selbständigen und engagierten Arbeiten,
  • mit Bereitschaft zur Identifikation mit dem Leitbild der Evangelischen Jugend Chemnitz
  • mit positiver Ausstrahlung und Erfahrungen (auch ehrenamtlich) in der Jugendarbeit
  • mit Bereitschaft zur Arbeit in einem ökumenischen Team und im Team des Jugendpfarramtes
  • mit Freude an der Arbeit für suchende und fragende Menschen außerhalb der Kirche
  • mit Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeitregelung
  • mit Führerschein Klasse B
  • die ihr Leben aus dem Glauben mit und in der Kirche gestaltet.

Wir bieten:

  • einen Arbeitsplatz für eine kreative und vielfältige Tätigkeit
  • ein engagiertes Team
  • fachliche Begleitung
  • Vergütung nach den Dienstvertragsrichtlinien der KDVO

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen.
Senden Sie diese bitte bis zum 30. Juli 2019 an den:
Ev.-Luth. Kirchenbezirksvorstand Chemnitz, Theaterstraße 25, 09111 Chemnitz

Auskunft erteilen Pfarrer Holger Bartsch (0371-6762686)
und Dekanatsjugendreferent Johannes Köst (0371-4041686)
E-Mail: jugendpfarramt.chemnitz@evlks.de
Bei Bewerbung per E-Mail senden Sie bitte alle Anlagen als PDF-Datei.




RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz