Aktuelles aus dem Bistum

Mitmachen beim Familienmutmachtag

Zu einem Familienmutmachtag wird am Sonnabend, 14. September, von 10 bis 15 Uhr ins Katholische Kinderhaus St. Antonius nach Schirgiswalde eingeladen. Der Tag soll dazu dienen, als Familie gemeinsam Impulse fĂĽr den Alltag zu sammeln, Werte zu erfahren und als Familie gemeinsam Action, Ermutigung, Spiel und SpaĂź zu erleben. Die Familie ist dabei immer miteinander unterwegs. 
Freitag, 16.08.2019

Ein Herz für Sachsen und die Welt

Unter diesem Motto bereiten sich derzeit knapp 100 internationale Freiwillige auf ein Jahr sozialen Freiwilligendienst fĂĽr Frieden und Verständigung vor. Rund die Hälfte davon stammen aus 20 Ländern weltweit und leisten auch in sächsischen Sozialeinrichtungen Dienste. Die Freiwilligen aus Deutschland engagieren sich grenzĂĽberschreitend in 25 Ländern und bauen damit BrĂĽcken der Menschlichkeit. 
Donnerstag, 15.08.2019

André Klatte wird neuer Regionalkantor in der Region Zwickau

Zum 1. September wird AndrĂ© Klatte die Stelle als Regionalkantor fĂĽr die Region Zwickau (Dekanate Gera, Plauen, Zwickau) antreten. Damit wird die erste der drei neugeschaffenen Regionalkantorenstellen unseres Bistums besetzt. AndrĂ© Peter Klatte wurde 1969 in Wittichenau (Oberlausitz) geboren und wuchs in Calbe (Saale) auf. 
Donnerstag, 15.08.2019

Jugendliche aus aller Welt an einem Ort treffen

BerĂĽhrende Gebete, interessante Begegnungen und eine eindrucksvolle Stimmung - von ihrer ersten Reise mit der Dekanatsjugend Chemnitz nach TaizĂ© berichten Charlotte Baronius aus Geithain und Josy Henning aus Wechselburg... 
Donnerstag, 15.08.2019

Leidenschaftliches und selbstverständlich gelebtes ökumenisches Engagement

Aus dem Dienst in der Leitung der Dresdner Krankenhausseelsorge wurde am gestrigen Mittwoch, 14. August, Gemeindereferent Josef Tammer im Rahmen eines ökumenischen Vespergottesdienstes im Seelsorgezentrum der Uniklinik verabschiedet. Seit 1987 hatte sich der gebĂĽrtige Schirgiswalder vielseitig in die Seelsorgeaufgaben des Bistums eingebracht. 
Donnerstag, 15.08.2019

Katholische Kirche in Hohenstein-Ernstthal öffnet zum Tag des offenen Denkmals

Jedes Jahr am 2. Septembersonntag veranstaltet die Deutsche Stiftung Denkmalschutz den „Tag des offenen Denkmals“. Diesmal steht er unter dem Motto „Modern(e): UmbrĂĽche in Kunst und Architektur“. Zum 100. Bauhausjubiläum rĂĽcken spektakuläre Ideen und Baustile in den Mittelpunkt. Am 8. September öffnet deshalb zwischen 12 und 16 Uhr auch die katholische St. Pius-Kirche in Hohenstein-Ernstthal ihre Pforten. 
Donnerstag, 15.08.2019

Ökumenischer Friedensgottesdienst erinnert in Chemnitz an die Unruhen des vergangenen Jahres

Am Montag, 26. August, findet um 18 Uhr in der Chemnitzer Stadtkirche St. Jakobi unter dem Titel "Zusammenleben in Chemnitz" ein ökumenischer Friedensgottesdienst statt. Die evangelischen, katholischen und freikirchlichen Christen der Stadt erinnern damit an die Ereignisse beim Stadtfest 2018. Im Anschluss soll um 19 Uhr eine Menschenkette um Kirche und Rathaus gebildet werden. 
Mittwoch, 14.08.2019

Wochenende für Frauen: "Die Kunst des Weglassens"

Zu einem Wochenende fĂĽr Frauen wird unter dem Motto die „Die Kunst des Weglassens“ am Wochenende vom 13. bis 15. September 2019 ins St. Wenzeslaus-Stift nach Jauernick eingeladen. 
Mittwoch, 14.08.2019

Projektausschreibung „Tod und Neues Leben“: Beiträge junger Katholiken gesucht

Junge Katholiken der BistĂĽmer Dresden-MeiĂźen und Görlitz sind eingeladen, ein kulturelles Programm zum Doppelthema „Tod und Neues Leben“ auszuarbeiten und durchzufĂĽhren. Zwölf kirchliche Projektgruppen aus Landgemeinden und Kleinstädten bis 20.000 Einwohnern sollen dabei ihre Perspektive auf Tod und Neues Leben kĂĽnstlerisch formulieren. Zur DurchfĂĽhrung stehen Projektmittel zur VerfĂĽgung. Bewerbungen werden bis 2. September erbeten.  
Dienstag, 13.08.2019

Sunday Alaun - Vom Himmel hören

Am kommenden Sonntag, 18. August, 17.00 Uhr, lädt das Team der Bunten Kirche Neustadt zum zweiten Mal ein zum etwas anderen Sonntagsgottesdienst „Sunday Alaun - Vom Himmel hören". 
Dienstag, 13.08.2019

Stellenausschreibung: Haushalts-, Service- und Küchenassistenz gesucht

Das Exerzitienhaus HohenEichen in Dresden-Hosterwitz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n qualifizierte/n Mitarbeiter/in fĂĽr die Tätigkeit in Haushalt, Service und KĂĽche mit einem Beschäftigungsumfang von 50 % (ca. 20 Stunden pro Woche). Die Stelle ist unbefristet. 
Dienstag, 13.08.2019

Caritas-Studie: Immer mehr Jugendliche ohne Schulabschluss

Mehr als 52.000 Jugendliche in Deutschland haben 2017 die Schule ohne Hauptschulabschluss verlassen. Das sind 5000 mehr als zwei Jahre zuvor. Dies geht aus der aktuellen Studie des Deutschen Caritasverbandes „Bildungschancen vor Ort“ hervor. Die Caritas richtet damit den Blick auf junge Menschen, die kaum Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben. 
Montag, 12.08.2019

Caritas bietet noch Plätze für Freiwilligendienste

FĂĽr ein Jahr in einer sozialen Einrichtung arbeiten, Erfahrungen sammeln, neue Leute kennenlernen. Die Caritas bietet ab September noch Plätze im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und im Bundesfreiwilligendienst (BFD) an. Bewerben können sich junge Frauen und Männer bis 27 Jahre. Wer älter ist, hat die Möglichkeit, im so genannten BFD+ einen Freiwilligendienst zu absolvieren. 
Mittwoch, 07.08.2019

„An den guten Grundlagen anknüpfen und sie weiterentwickeln“

Seit gestern, 1. August, ist Julia Eckert als neue Präventionsbeauftragte des Bistums Dresden-MeiĂźen im Amt. Sie ist nun die zentrale Ansprechpartnerin in Fragen zur Prävention vor sexueller Gewalt. Besonders am Herzen liegt Frau Eckert die Entwicklung kĂĽnftiger Präventionskonzepte, -materialien und -projekte.  
Freitag, 02.08.2019

Workshops und Themen, so bunt wie das Leben

Der Countdown fĂĽr den Ticketverkauf zur Konferenz pastorale! vom 19. bis 22. September 2019 in Magdeburg läuft. AuĂźerdem ist nun das komplette Workshopprogramm der Tagung online einsehbar: mehr als siebzig Workshops und elf Hauptvorträge zu den zentralen Fragen rund um Religion, kirchliches Leben und Gesellschaft im Osten Deutschlands. 
Donnerstag, 01.08.2019

"Ezechiel – Wandlungen im Handeln Gottes"

Der Arbeitskreis „Begegnung mit dem Judentum“ des Bischof-Benno-Hauses lädt ein zum Vortrag von Pfarrer Dr. Michael Kleiner unter dem Thema „Ezechiel – Wandlungen im Handeln Gottes“. Die Veranstaltung findet am Montag, 19. August, im Bischof-Benno-Haus statt. 
Donnerstag, 01.08.2019

Miteinander leben!

Die Katholische Akademie lädt in Kooperation mit dem Verein binationaler Familien und Partnerschaften zu einem Fortbildungstag am 26. August ins Hygienemuseum ein. Im Rahmen des Projekts „CafĂ© Hoffnung“ können Interessierte Wissenswertes ĂĽber Islam und Christentum aus erster Hand erfahren. 
Donnerstag, 01.08.2019

Ausprobieren, was geht und was nicht geht

Seit dem 1. Februar 2019 läuft in der neugegrĂĽndeten Pfarrei St. Martin Dresden das Pilotprojekt „Verwaltungsleiter in Pfarreien“. Dies ist Anlass fĂĽr die Betrachtung eines kurzen Zwischenstands – im Gespräch mit Pfarrer Thaddäus Posielek und Verwaltungsleiter Rocco Pierro. 
Donnerstag, 01.08.2019

Jung und Alt feierten gemeinsam ihren Glauben

Es werden wohl um die tausend Besucher gewesen sein. Jung und Alt feierten ein Wochenende lang, vom 26. bis 28. Juli, zusammen ihren Glauben auf der Wallfahrtswiese in Rosenthal. Katholische Musiker und DJs wie Joe Melendrez aus Los Angeles oder die Band „I am“ aus Irland haben beim Gig-Festival gezeigt: erstklassige moderne Musik und ĂĽberzeugter Glaube passen sehr wohl zusammen. 
Mittwoch, 31.07.2019

Wohin der Glaube geht – Über das Vertrauen in Gott angesichts der Kirchenkrise

Am Dienstag, 20. August, um 19 Uhr ist Prof. Dr. Michael Böhnke, Professor fĂĽr Systematische Theologie an der Bergischen Universität Wuppertal, auf Einladung der Katholischen Akademie des Bistums zu Gast in der Leipziger Propstei, um angesichts kirchlicher Vertrauensverluste und Zukunftsdebatten ĂĽber den Ort des Glaubens in der heutigen Gesellschaft zu sprechen.  
Mittwoch, 31.07.2019

Alte Kirche – neuer Kreuzweg

Seit dem 14. Jahrhundert ist in Vaclavice eine dem heiligen Jakobus geweihte Kirche nachweisbar. Die „barocke Variante“ (Baubeginn 1787) verfiel nach dem Zweiten Weltkrieg und wurde 1976 abgerissen. Vor einigen Jahren wurden die Grundmauern der Kirche wieder freigelegt, kĂĽrzlich neue Kreuzwegstationen aufgestellt. Zeitnah zum Fest des Apostels Jakobus (25. Juli) wurde nun die eindrucksvolle Anlage eingeweiht. 
Montag, 29.07.2019

Navigation im Beziehungsdschungel

„Navigation im Beziehungsdschungel“ – unter diesem Motto lädt die Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle in Leipzig Paare zu einem Tagesseminar am Sonnabend, 28. September, in ihre Räume ein. Dabei soll es um die eigenen Rollenbilder ebenso gehen wie um die Frage nach den eigenen Stärken und Grenzen sowie nach dem Finden von Orientierung. 
Montag, 29.07.2019

Den Kindern das Leben zumuten

„Weniger Stress – mehr Freude“ - unter diesem Motto fand in der zweiten Sommerferienwoche im Bischof-Benno-Haus eine Familienbildungswoche statt. Diese orientierte sich inhaltlich an dem Konzept „KESS erziehen“, das MĂĽtter und Väter dazu befähigen möchte, Wege zu einem entspannten und ermutigendem Miteinander in der Familie zu finden.  
Freitag, 26.07.2019

Denken wir nach – denken wir weiter

Zur sächsischen Landtagswahl am 1. September haben die Leiter des Katholischen und des Evangelischen BĂĽros Sachsen eine gemeinsame Handreichung verfasst. Sie enthält keine Wahlempfehlung, sondern will den Christen der Region bewusst machen, ihr Wahlrecht verantwortlich auszuĂĽben. Die BroschĂĽre soll auch als Hilfestellung fĂĽr eine Wahlentscheidung auf Basis des christlichen Glaubens dienen. 
Donnerstag, 25.07.2019

Das Engagement von Frauen in Kirche und Gesellschaft

Bis 29. August ist in der Pirnaer Klosterkirche die Ausstellung „Stille Heldinnen – Frauen aus dem Bistum Dresden-MeiĂźen“ zu sehen. Die Präsentation wurde initiiert vom Katholikenrat und zeigt die Wege von 28 katholischen Frauen unserer Region, die seit 1921 meist im Stillen wirkten. Am Donnerstag, 29. August, findet in Pirna um 19.30 Uhr auĂźerdem ein Gemeindeabend zum Thema Frauen in Kirche und Gesellschaft statt.  
Donnerstag, 25.07.2019

Aktuelle Zahlen für 2018 veröffentlicht – 141.717 Katholiken im Bistum zuhause

FĂĽr das gesamte kirchliche Leben der 21 BistĂĽmer und 6 ErzbistĂĽmer in Deutschland hat das Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz in Bonn heute die statistischen Daten des Jahres 2018 veröffentlicht. Danach zählt unser Bistum aktuell 141.717 Mitglieder. Die Gesamtzahl der Gläubigen ist damit seit der letzten Erhebung zum Jahresende 2017 um 623 Katholiken leicht gesunken (-0,4 Prozent). 
Freitag, 19.07.2019

Dresdner Abiturientin absolviert mit dem Bonifatiuswerk ein Praktikum in Nordeuropa und dem Baltikum

21 junge Menschen aus elf deutschen BistĂĽmern haben ein Abenteuer vor sich. Sie wollen wissen, wie die katholische Kirche in Nordeuropa und dem Baltikum tickt und lebt. Deswegen reisen sie mit dem Bonifatiuswerk in den kommenden Wochen nach Schweden, Dänemark, Norwegen, Finnland, Lettland oder Island. Aus dem Bistum Dresden-MeiĂźen zieht es Hannah Eckinger ab Oktober nach Schweden und Lettland. 
Freitag, 12.07.2019

Caritas bietet Plätze für Freiwilligendienste

FĂĽr ein Jahr in einer sozialen Einrichtung arbeiten, Erfahrungen sammeln, neue Leute kennenlernen. Die Caritas bietet ab September noch Plätze im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und im Bundesfreiwilligendienst (BFD) an. Bewerben können sich junge Frauen und Männer bis 27 Jahre. Wer älter ist, hat die Möglichkeit, im sogenannten BFD+ einen Freiwilligendienst zu absolvieren. 
Donnerstag, 11.07.2019

Stellenausschreibung: Regionalkantorat für die Region Dresden

Sie arbeiten gern mit Menschen aller Altersgruppen zusammen und haben Lust darauf, neben Ihrer eigenen kirchenmusikalischen Arbeit ehren- und nebenamtliche Musiker/-innen zu qualifizieren? Dann bewerben Sie sich auf die Kantorenstelle im Fachbereich Kirchenmusik und werden Sie Teil unseres Teams auf Bistumsebene. Interessierte können sich bis zum 1. Oktober 2019 bewerben. 
Mittwoch, 10.07.2019

Reifen - Mensch werden

Zu einem Seminar zu Spiritualität und Kreativität lädt das Bischof-Benno-Haus am Wochenende vom 13. bis 15. September ein. Zum Inhalt des Seminars schreiben die Veranstalter: "Kein Mensch lebt aus sich selbst und auch nicht allein. Tiefster Grund des Lebens ist Gott. Ăśber Spiritualität und Kreativität können wir eigene Ressourcen entdecken und (wieder) in Kontakt mit dem Sinn des eigenen Weges kommen..."  
Mittwoch, 10.07.2019

Lust aufs PAARadies

Lust aufs PAARadies – unter diesem Motto hatte 2016 ein Team von Paaren der Pfarrei Hl. Familie in Dresden-Zschachwitz zusammen mit der Familienpastoral in unserem Bistum einen Eheparcours entwickelt. In vielen Stationen wurden Themen umgesetzt, die fĂĽr Paare im Laufe ihrer Partnerschaft von Bedeutung sein können. Anleitung und Material können ĂĽber die Familienpastoral kostenfrei ausgeliehen werden. 
Dienstag, 09.07.2019

TERMIN- und ORTSÄNDERUNG: Liturgietag am 2. November 2019 in Dresden-Cotta

Der fĂĽr den 24. August 2019 in Dresden-Strehlen geplante Liturgietag muss aus organisatorischen GrĂĽnden aufgrund einer Doppelbelegung am geplanten Veranstaltungsort verlegt werden. Er findet nun am 2. November in der Pfarrei St. Marien in Dresden-Cotta (Gottfried-Keller-Str. 50) statt. 
Montag, 08.07.2019

Einladung zum Kinder-stark-mach-Tag

Zu einem Kinder-stark-mach-Tag lädt die katholische Pfarrei St. Bonifatius Leipzig-SĂĽd Kinder im Alter von 7-10 Jahren am Samstag, 7. September, von 9 bis 14 Uhr in ihr Gemeindehaus (Prinz-Eugen-Str. 21) ein. 
Freitag, 05.07.2019

Vor 50 Jahren begann die Synode des Bistums Meißen

Seit dem Beginn der MeiĂźner Synode, einer der ersten Diözesansynoden nach dem II. Vaticanum (1962 bis 1965) ĂĽberhaupt, sind 50 Jahre vergangen. Die erste Arbeitssitzung begann am 13. Juni 1969 in der Dresdener Hofkirche, seit 1980 Kathedrale des Bistums Dresden-MeiĂźen. Bis dahin war ein mehrjähriger, nicht immer einfacher Weg der Vorbereitungen auf dieses Ereignis zu gehen. 
Freitag, 14.06.2019

Nächstenliebe leben. Klarheit zeigen.

Die ökumenische Arbeitsgemeinschaft "Kirche fĂĽr Demokratie und Menschenrechte" hat ihre Handreichung zu Rechtspo­pulismus und Fremdenfeindlichkeit "Nächstenliebe leben. Klarheit zeigen." aktualisiert und erweitert. Darin stehen neben Informationen zu Neonazismus und Rechtspopulismus, theologischen Grundlagen zu Christsein in der Gesellschaft auch Handlungsmöglichkeiten und Praxisbeispiele.  
Freitag, 14.06.2019

Einladung zum Bläsertreffen im November in Leipzig

Musikbegeisterte Bläser in unserem Bistum sind herzlich zu einem Bläsertreffen am 16./17. November 2019 nach Leipzig-Gohlis eingeladen. Interessierte sind gebeten, sich möglichst bald zu melden. 
Dienstag, 11.06.2019

72 Stunden - Junge Menschen engagierten sich

Mit zahlreichen Aktionen in Dresden, Leipzig, Zwickau und Chemnitz ist am 26.05.19 auch in unserem Bistum Deutschlands größte Sozialaktion "72 Stunden - uns schickt der Himmel" zu Ende gegangen. 
Montag, 27.05.2019

"Brannte uns nicht das Herz unterwegs...?"

Zu einem Wochenende fĂĽr Paare lädt die Familienpastoral im Bistum Dresden-MeiĂźen fĂĽr den 13. bis 15. September 2019 in das Begegnungszentrum der Fokolar-Bewegung e.V. nach Zwochau ein. Unter dem Titel „Brannte uns nicht das Herz unterwegs…“ können die Paare Zeit zum Innehalten und zum Miteinander-Sprechen finden. 
Donnerstag, 23.05.2019

Sunday Alaun - Vom Himmel hören

"Sunday Alaun - Vom Himmel hören" - mit diesem neuen Format startet das Team der Bunten Kirche Neustadt am kommenden Sonntag, 26. Mai, um 17 Uhr. Im Alaunpark am Bischofsweg in der Dresdner Neustadt wird es um diese Zeit Lobpreislieder, eine Lesung aus der Heiligen Schrift samt Auslegung sowie Austausch und Gebet geben fĂĽr jene, die sich darauf einlassen möchten. 
Dienstag, 21.05.2019

Unterwegs mit Gott: unsere Expedition auf dem Weg zur neuen Pfarrei

Dies ist das Motto eines Pastoraltages der Pfarreien Flöha und Freiberg mit Hainichen, der am Samstag, 24. August, im Pfarrgemeindezentrum in Freiberg stattfindet. Mit dem Start der Expedition sollen die Grundideen aus den bistumsweiten Workshops zu pastoralen Konzepten aufgegriffen und fĂĽr die Situation vor Ort umgesetzt werden. 
Donnerstag, 16.05.2019

Ordnungen für die pastoralen Gremien 2020

Pfarrgemeinde- und Seelsorgeräte, aber auch Gruppen, Kreise, Vertreter/-innen von Einrichtungen oder Einzelpersonen sind eingeladen, sich mit dem Entwurf auseinanderzusetzen und bis zum 15. September 2019 der Arbeitsgruppe zur Erarbeitung der Gremienordnungen eine RĂĽckmeldung zu geben.  
Montag, 06.05.2019

Ikonenmalen als geistliche Übung

„Im Anschauen deines Bildes da werden wir verwandelt!“ Unter dieses Motto stellt Schwester M. Ingrid Wilczek das Ikonenmalen – genauer: das Ikonenschreiben. Ihre Kurse sind eingebettet in gemeinsames Gebet, Gottesdienst und Schweigen. In diesem Jahr bietet sie drei Seminare zum Schreiben einer Engel-Ikone an: vom 25. Mai bis 2. Juni, vom 20. bis 28. Juli und vom 12. bis 20. Oktober. 
Donnerstag, 25.04.2019

Caritas International ruft zu Spenden für Nothilfe in Mosambik auf

Der Wirbelsturm Idai hat weite Teile Mosambiks verwĂĽstet. Viele Menschen sind umgekommen, Hunderttausende wurden obdachlos. Es fehlen Medikamente, Trinkwasser, Lebensmittel und UnterkĂĽnfte. Caritas International leistet Nothilfe und stellt 200.000 Euro bereit. Das katholische Hilfswerk bittet um UnterstĂĽtzung durch Spenden. 
Montag, 25.03.2019

Präventionsschulungen im Dekanat Bautzen

Die Dekanatsjugend Bautzen bietet fĂĽr Jugendliche und Erwachsene drei kostenfreie Präventionsschulungen mit Zertifizierung unter der Leitung von Juliane Neutsch-Hebeis an. Es geht um die Vermittlung von Grundlagenwissen zum Thema „sexualisierte Gewalt“. Die Schulung findet im März, Juni und Oktober statt. 
Donnerstag, 14.02.2019

Fastenkurse für Gesunde im Kloster St. Marienstern

Auch 2019 laden die Schwestern des Klosters St. Marienstern wieder zum Fasten fĂĽr Gesunde ein. "Fasten ist wohltuend fĂĽr Körper und Seele", heiĂźt es in der Ausschreibung. Mit dabei: jeweils ein Kurs mit Schweigen und ein Kurs fĂĽr erprobte Fahrradfahrer(innen). 
Samstag, 26.01.2019

"Ihr alle seid Königskinder"

Zum Schulbeginn im neuen Jahr feierte heute Bischof Timmerevers gemeinsam mit SchĂĽlern, Lehrern und Eltern des St. Benno-Gymnasiums einen Gottesdienst, bei dem auch Sternsinger der Schule entsandt wurden, um Spenden im Dresdner Stadtgebiet zu sammeln.  
Montag, 07.01.2019

"Wie kann Versöhnung gelingen?"

Auf Einladung der Katholischen Akademie der Bistums Dresden-MeiĂźen zum Abschluss der Veranstaltungsreihe "Täter und Komplizen" kam am gestrigen Abend Bischof Heinrich Timmerevers im Haus der Kathedrale mit Gästen ins Gespräch zum Thema "Optionen der Versöhnung". 
Freitag, 30.11.2018

"Bevor wir weitergehen..."

Unter dem Motto "Bevor wir weitergehen..." fand am 28. November in der Dreikönigskirche ein ökumenischer Gottesdienst statt, zu dem besonders Abgeordnete des Sächsischen Landtags sowie Minister und Mitarbeitende der Ministerien sowie jeweils deren Familien eingeladen waren. 
Donnerstag, 29.11.2018


RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz