Menü
Bistum Dresden Meissen
15. April 2021

Suchen und fragen, hoffen und seh´n…

Neue Folge des digitalen Glaubensaustauschs

„Vor allem (steht fest), dass ich zu euch rede“ Joh 8,25 – Die Heilige Schrift und ihre Wirkung am 19. April 2021

Nach den guten Erfahrungen und der erfreulichen Resonanz der ersten zwei Veranstaltungen zum digitalen Glaubensaustausch „Suchen und fragen, hoffen und sehn“ laden wir Sie herzlichen zur dritten Runde ein:

Der Austausch am Montag, den 19. April, 19:30-21:00 Uhr steht unter dem Thema:

„Vor allem (steht fest), dass ich zu euch rede“ Joh 8,25 – Die Heilige Schrift und ihre Wirkung

Die Botschaft der Heiligen Schrift vermittelt uns die Glaubenserfahrung des Volkes Israel und der ersten Christen. In ihr können wir erfahren, wie Gott ist und wer er für uns sein will. An diesem Treffen möchten wir in einen Austausch darüber kommen, wie die Heilige Schrift verstanden werden will und welche biblischen Worte als tragend, herausfordernd und stärkend erfahren werden.

In der Reihe „Suchen und fragen, hoffen und seh´n…“ geht es um einen Austausch in Glaubensfragen, um in Zeiten der Pandemie einander zu stärken und zu ermutigen. Dabei sollen Sorgen und Nöten Raum gegeben werden, die das persönliche Glaubensleben berühren.

Sie sind herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen!

Die Anmeldung zu den jeweiligen Veranstaltungen ist kostenfrei und erfolgt über die digitale Anmeldeplattform Eveeno:

https://eveeno.com/321652757