Mentorat - kirchliche Studienbegleitung

Verbindlicher Modus des Mentorats

Die verbindlichen Elemente des Mentorats sind:

  • Einführungsveranstaltung zu Beginn des Studiums
  • Orientierungsgespräch mit dem Mentor
  • Teilnahme an Angeboten zur spirituellen/religiösen Vertiefung
  • Kirchenpraktisches Engagement
    (Hierbei sammeln Sie Erfahrungen in einem Bereich kirchlichen Lebens und Handelns.) Im Anschluss an das Praktikum findet ein Reflexionsgespräch mit dem Mentor statt.
  • Abschlussgespräch mit dem Mentor



Angebotsmodus des Mentorats

Offene Angebote des Mentorats sind:

  • Gesprächs- und Beratungsangebot
    (Vergewisserung oder einen neuen Blickwinkel einnehmen…)
    Vereinbaren Sie einfach per WhatsApp-Nachricht (siehe Kontaktdaten) einen Termin mit dem Mentor. Als Ort für die Gespräche bietet sich das Café Blau (Weberbau) an.  
  • Mentoratsveranstaltungen
    (Umeinander wissen, miteinander unterwegs sein, den Glauben leben…)

Aktuelle Infos und Absprachen erfolgen über die WhatsApp-Gruppe Mentorat.


Kontaktdaten
Geistlicher Mentor:  Pfr. i. R. Norbert Mothes    
Tel.: 0351 / 3364-769     
E-Mail: norbert.mothes@ordinariat-dresden.de
WhatsApp-Nachrichten: 01624430854



RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz