"Am schönsten war die Arbeit mit den Menschen"

Nach 29 Jahren Tätigkeit als hochgeschätzter Domküster in der Dresdner Hofkirche geht Thomas Hille am 1. September in die Freistellungsphase seiner Altersteilzeit... 
Donnerstag, 22.08.2019

Ökumenische Andacht in der Gedächtniskapelle Ronneburg

Zu einer Andacht in der Gedächtniskapelle Ronneburg wurde am Sonnabend, 17. August, ins Gessental eingeladen. Musikalisch gestaltet wurde die Andacht vom ökumenischen Posaunenchor Röpsen. Auf dem ehemaligen Bundesgartenschau-Gelände in wurde vor einigen Jahren die kleine Kapelle zum Gedächtnis an den Bergbau und seine Zerstörung errichtet, um die Erinnerung an zerstörte Heimat wach zu halten. 
Donnerstag, 22.08.2019

Kirche, Caritas und Diakonie mit eigenem Block bei #unteilbar

Am kommenden Sonnabend, 24. August, findet in Dresden eine Groß-Demonstration für Solidarität und eine offene Gesellschaft statt. Die Veranstaltung wird von einem breiten Bündnis getragen. Gemeinsam mit evangelischen Partnern rufen auch der Caritasverband des Bistums sowie die LAGS zur Teilnahme in einem gemeinsamen Block „Kirche, Diakonie und Caritas“ auf. 
Donnerstag, 22.08.2019

Unterwegs mit Gott: unsere Expedition auf dem Weg zur neuen Pfarrei

Dies ist das Motto eines Pastoraltages der Pfarreien Flöha und Freiberg mit Hainichen, der am Samstag, 24. August, im Pfarrgemeindezentrum in Freiberg stattfindet. Mit dem Start der Expedition sollen die Grundideen aus den bistumsweiten Workshops zu pastoralen Konzepten aufgegriffen und für die Situation vor Ort umgesetzt werden. 
Donnerstag, 22.08.2019

Bischof Heinrich gründet Pfarrei St. Paulus Schleiz

Aus den drei bisher eigenständigen Pfarreien Christus König in Bad Lobenstein, Herz Jesu in Greiz und Heilige Familie in Zeulenroda-Triebes gründet Bischof Heinrich im Rahmen einer feierlichen Heiligen Messe am Sonntag, 25 August, um 10.30 Uhr die neue Pfarrei Sankt Paulus Schleiz. Der Leitspruch der neuen großflächigen Pfarrei lautet „Steht fest im Glauben, dient einander in Liebe.“  
Donnerstag, 22.08.2019

Dresdner Caritas informiert zum Verbraucherinsolvenzverfahren

Zu einem Informationsabend zum Verbraucherinsolvenzverfahren lädt die Schuldner- und Insolvenzberatung des Caritasverbandes für Dresden e.V. am Dienstag, den 27. August, von 18 bis 19.30 Uhr ins Caritas-Beratungszentrum in die Schweriner Straße ein. 
Donnerstag, 22.08.2019

Tausendste Geburt des Jahres im Dresdner Krankenhaus St. Joseph-Stift

Baby Charlotte Mara ist da: Am 16. August freute sich das Team der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe über die eintausendste Entbindung in diesem Jahr. Übrigens: Das St. Joseph-Stift veranstaltet zweimal im Monat einen Informationsabend, bei dem werdende Eltern Wissenswertes rund um das Thema Geburt, die verschiedenen Entbindungsmöglichkeiten und Angebote der Geburtshilfe erfahren und ihre Fragen los werden können. 
Donnerstag, 22.08.2019

Abenteuer Pubertät

In der Pfarrei St. Paulus in Dresden-Plauen wird ab dem 5. September ein KESS-Kurs für Eltern zum Thema "Pubertät" angeboten. Die Zeit der Pubertät ist eine Herausforderung für alle, Kinder wie Eltern. Wer nicht nur reagieren, sondern auch gestalten möchte, findet im Kurs gute, praxisnahe Ideen. Der Kurs findet an fünf Donnerstagen jeweils von 19 Uhr bis etwa 21.30 Uhr statt. 
Donnerstag, 22.08.2019

Bischof Heinrich informierte sich in den USA über die Neukonzeption der Berufungspastoral

Vom 12. bis 20. August ist eine Delegation der Deutschen Bischofskonferenz unter der Leitung von Bischof Heinrich Timmerevers in die USA gereist, um die dortigen Konzepte der Berufungspastoral kennen zu lernen. Bischof Heinrich: „Ich bin beeindruckt, wie die Kirche in den USA einen Neuaufbruch in der Berufungspastoral vollzogen hat.“ 
Mittwoch, 21.08.2019

Buchveröffentlichung: Die Frohe Botschaft zum Tweeten, Teilen, Liken

Jeden Sonntag und an Festtagen veröffentlicht der Zwickauer Dekan Markus Böhme eine Internet-Kurzpredigt. Jetzt ist ein Buch mit seinen Texten für die Sonntage aller drei Lesejahre und für Hochfeste erschienen. Das Autorenhonorar will Dekan Böhme übrigens an das Caritas Baby Hospital in Bethlehem spenden, in dem Kinder - unabhängig von Religion, Nationalität oder sozialem Status - behandelt werden. 
Mittwoch, 21.08.2019

Wechsel in der Leitung der Hauptabteilung Personal

Nach fast zehnjährigem Dienst im Bischöflichen Ordinariat hat Ordinariatsrat Benno Schäffel um die Übertragung einer neuen Aufgabe gebeten. Bischof Heinrich hat dieser Bitte entsprochen. Dies wurde heute im Rahmen der Ordinariatskonferenz bekanntgegeben. Der Wechsel ist zum Jahresbeginn 2020 vorgesehen. Zuvor muss die Nachfolge geregelt werden. Über den künftigen Einsatz von Domkapitular Schäffel laufen Gespräche.  
Dienstag, 20.08.2019

Bornaer Pfarrei gestaltete RKW zum Kirchweih-Jubiläumsthema

Mit einem Familiengottesdienst ging am 18. August die Sommerpause in der Pfarrei St. Joseph in Borna zu Ende. Im Rahmen ihrer 100-Jahr-Feier zum bevorstehenden Kirchweihjubiläum hatte die Gemeinde eine eigene, offene Religiöse Kinderwoche gestaltet, die mit dem Gottesdienst ihren Abschluss fand. Im Mittelpunkt des Gottesdienstes stand der Heilige Joseph von Nazareth.  
Montag, 19.08.2019

Stellenausschreibung: Arbeitskraft zur Sachbearbeitung in der Abteilung Liegenschaften und Zentrale Dienste des Bischöflichen Ordinariats gesucht

Das Bischöfliche Ordinariat sucht eine Arbeitskraft zur Sachbearbeitung in der Abteilung Liegenschaften und Zentrale Dienste. Zum Aufgabenbereich zählen unter anderem die Beratung der Pfarreien bei Grundstücksangelegenheiten, die Verwaltung angemieteter Liegenschaften, die Betreuung des Energielieferungs-Rahmenvertrags oder die Koordination der externen Arbeitssicherheits-Leistungen. 
Montag, 19.08.2019

Musik-Trio „Falmar“ konzertiert im Bischof-Benno-Haus

Das Musik-Trio „Falmar“ ist am Sonnabend, 31. August, zur „Schmochtitzer Bühne“ im Bischof-Benno-Haus zu Gast. Das Konzert in der St. Benno-Kirche des Bildungshauses beginnt um 19.30 Uhr. „Falmar“, das sind Falko und Kerstin Wiesner aus Kromsdorf und Mario Fritzsche aus Bautzen, die Musik mit verschiedenen Gitarren und dem Akkordeon aus mehreren Jahrhunderten zu Gehör bringen.  
Montag, 19.08.2019

Mitmachen beim Familienmutmachtag

Zu einem Familienmutmachtag wird am Sonnabend, 14. September, von 10 bis 15 Uhr ins Katholische Kinderhaus St. Antonius nach Schirgiswalde eingeladen. Der Tag soll dazu dienen, als Familie gemeinsam Impulse für den Alltag zu sammeln, Werte zu erfahren und als Familie gemeinsam Action, Ermutigung, Spiel und Spaß zu erleben. Die Familie ist dabei immer miteinander unterwegs. 
Freitag, 16.08.2019

Ein Herz für Sachsen und die Welt

Unter diesem Motto bereiten sich derzeit knapp 100 internationale Freiwillige auf ein Jahr sozialen Freiwilligendienst für Frieden und Verständigung vor. Rund die Hälfte davon stammen aus 20 Ländern weltweit und leisten auch in sächsischen Sozialeinrichtungen Dienste. Die Freiwilligen aus Deutschland engagieren sich grenzüberschreitend in 25 Ländern und bauen damit Brücken der Menschlichkeit. 
Donnerstag, 15.08.2019

André Klatte wird neuer Regionalkantor in der Region Zwickau

Zum 1. September wird André Klatte die Stelle als Regionalkantor für die Region Zwickau (Dekanate Gera, Plauen, Zwickau) antreten. Damit wird die erste der drei neugeschaffenen Regionalkantorenstellen unseres Bistums besetzt. André Peter Klatte wurde 1969 in Wittichenau (Oberlausitz) geboren und wuchs in Calbe (Saale) auf. 
Donnerstag, 15.08.2019

Jugendliche aus aller Welt an einem Ort treffen

Berührende Gebete, interessante Begegnungen und eine eindrucksvolle Stimmung - von ihrer ersten Reise mit der Dekanatsjugend Chemnitz nach Taizé berichten Charlotte Baronius aus Geithain und Josy Henning aus Wechselburg... 
Donnerstag, 15.08.2019

Leidenschaftliches und selbstverständlich gelebtes ökumenisches Engagement

Aus dem Dienst in der Leitung der Dresdner Krankenhausseelsorge wurde am gestrigen Mittwoch, 14. August, Gemeindereferent Josef Tammer im Rahmen eines ökumenischen Vespergottesdienstes im Seelsorgezentrum der Uniklinik verabschiedet. Seit 1987 hatte sich der gebürtige Schirgiswalder vielseitig in die Seelsorgeaufgaben des Bistums eingebracht. 
Donnerstag, 15.08.2019

Katholische Kirche in Hohenstein-Ernstthal öffnet zum Tag des offenen Denkmals

Jedes Jahr am 2. Septembersonntag veranstaltet die Deutsche Stiftung Denkmalschutz den „Tag des offenen Denkmals“. Diesmal steht er unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“. Zum 100. Bauhausjubiläum rücken spektakuläre Ideen und Baustile in den Mittelpunkt. Am 8. September öffnet deshalb zwischen 12 und 16 Uhr auch die katholische St. Pius-Kirche in Hohenstein-Ernstthal ihre Pforten. 
Donnerstag, 15.08.2019

Ökumenischer Friedensgottesdienst erinnert in Chemnitz an die Unruhen des vergangenen Jahres

Am Montag, 26. August, findet um 18 Uhr in der Chemnitzer Stadtkirche St. Jakobi unter dem Titel "Zusammenleben in Chemnitz" ein ökumenischer Friedensgottesdienst statt. Die evangelischen, katholischen und freikirchlichen Christen der Stadt erinnern damit an die Ereignisse beim Stadtfest 2018. Im Anschluss soll um 19 Uhr eine Menschenkette um Kirche und Rathaus gebildet werden. 
Mittwoch, 14.08.2019


RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz