Menü
Bistum Dresden Meissen

Natürliche Familienplanung

Natürlicher Umgang mit der Fruchtbarkeit

Natürlich und sicher
Eine hormonfreie Alternative zu Pille & Co

Immer mehr Frauen wollen ihre Sexualität und Fruchtbarkeit selbstbestimmt gestalten. Sie suchen eine Alternative zur chemischen Verhütung und sind interessiert an natürlichen und ökologisch gereiften Methoden. Natürliche Familienplanung ist die klassische Überschrift für diesen Wunsch. Längst verbirgt sich hinter diesem Begriff  differenziertes und modernes Wissen zu Zyklus und Fruchtbarkeit und bietet einen realistischen und sicheren Weg zur Empfängnisverhütung.

Bei Interesse finden Sie im NFP-Zentrum die entsprechenden Informationen.

NFP-Zentrum Kompetenzzentrum für wertorientierte Sexualbildung

Das Zentrum für Natürliche Familienplanung (NFP-Zentrum) besteht seit 1983 am St. Elisabeth-Krankenhaus in Leipzig. Träger dieser Einrichtung ist das Bistum Dresden-Meißen. Seit 2018 leitet Susann Oßmann (Dipl.Sozialpäd., MFM-Referentin, NFP-Beraterin) das NFP-Zentrum. Die Angebote umfassen weit mehr als die Beratung zu Verhütung und Kinderwunsch nach der Sensiplan Methode. Es werden auch sexualpädagogische Workshops für Schulklassen verschiedener Altersgruppen und außerschulischer Kinder-und Jugendarbeit angeboten.

Wir möchten, dass jeder Mensch seine Fruchtbarkeit als wertvollen Teil seiner Identität betrachtet, die Zeichen seines Körpers versteht und selbstbestimmt und kompetent damit umgehen kann. Unsere Angebote entsprechen dieser Vision.

Die Homepage des NFP-Zentrums finden Sie hier.

Ansprechpartnerin:
Susann Oßmann
0341-3037820 0341-3037820

NFP-Zentrum am St. Elisabeth-Krankenhaus
Biedermannstraße 84
04277 Leipzig

Sensiplan-Kurse

Sensiplan ® ist mehr als Verhütung.
Neben einer natürlichen und sicheren Familienplanungsmethode steht sie auch für die Realisierung von Kinderwunsch. Und sie ermöglicht einen positiven Zugang zu Körper und Fruchtbarkeit.

Weitere Informationen finden Sie Sensiplan Methode

Kontakt

Claudia Leide
Referentin Familienpastoral
0351 31563-311
0351 31563-2-311

Bistum Dresden-Meißen

Käthe-Kollwitz-Ufer 84
01309 Dresden

Sekretariat

Christiane Rothe
Anmeldung und Organisation
0351 31563-318

Adresse

Käthe-Kollwitz-Ufer 84
01309 Dresden