Meisterwerke der Chormusik - mit dem Sorbischen National-Ensemble

Das Sorbische National-Ensemble gastiert am Samstag, 28. September, um 19.30 Uhr im Bischof-Benno-Haus. In seiner Konzertreihe „Meisterwerke der Chormusik“ präsentiert das Sorbische National-Ensemble bekannte sowie seltener gesungene Chorwerke sorbischer, deutscher und internationaler Komponisten. 
Dienstag, 17.09.2019

Mit Paulus aufbrechen - Fest der Neugründung in Döbeln

Bei strahlendem Spätsommerwetter wurde am Sonntag, 15. September, in Döbeln das Fest der Pfarrei-Neugründung begangen. Aus allen Gemeinden und weiteren kirchlichen Orten wie der Caritas waren viele Gäste gekommen, um in der Kirche und draußen im Festzelt diesen besonderen Tag feierlich zu begehen.  
Dienstag, 17.09.2019

Alpha-Kurs zum christlichen Glauben startet

Die katholische Pfarrei St. Laurentius in Leipzig-Reudnitz lädt zu einem Alpha-Kurs für Gespräche und Fragen rund um den christlichen Glauben ein. Alpha als Symbol für den Anfang bietet die Möglichkeit zum Kennenlernen oder Wiederentdecken von christlichen Glaubensvorstellungen in offener Runde. Kursbeginn: 1. Oktober. 
Dienstag, 17.09.2019

Familienfest mit Tag der Offenen Tür in Borna

Aus Anlass des 100-jährigen Bestehens der katholischen Kirche St. Joseph sind alle Freunde und Nachbarn, Familien und Bürger der Stadt Borna am Sonnabend, dem 21. September, um 14 Uhr in die Pfarrkirche herzlich eingeladen. Sie erwartet ein buntes Familien- und Kinderprogramm mit Info-Ständen, Kindermusical, Bastel- und Spielstraße, einer Fotoausstellung und vielem mehr. 
Dienstag, 17.09.2019

Sei keine Kopie - sei ein Original! Bistumsjugentag lud ins Kloster Wechselburg ein

Rund 200 Jugendliche haben am vergangenen Wochenende am Jugendtag des Bistums im Kloster Wechselburg teilgenommen. Das Treffen am Freitagabend, 13. September, und Sonnabend, 14. September, stand unter dem Motto „(Un)sicher? Einfach mal machen!“ Auf dem Programm standen neben Gottesdienst, Gesang und Gebet auch Workshops, Theater, Poetry-Slam und eine Feuer-Show... 
Montag, 16.09.2019

Einführung der neuen OMI-Patres in Zwickau

Viele Christen der Verantwortungsgemeinschaft (VG) „Region Zwickau“ waren am vergangenen Samstag, 14. September, in die Pfarrkirche Heilige Familie gekommen, um die offizielle Einführung der neuen Oblaten-Patres mitzufeiern: P. Piotr Pasko, Rektor der neuen Kommunität, und seine Mitbrüder P. Wladislaw Poddebniak und P. Tadeusz Wdowczyk. 
Montag, 16.09.2019

Einladung zur Musikalischen Vesper

Unter dem Titel "Stimmt unserm Herrn ein Loblied an" findet am Sonntag, 29. September, um 17 Uhr eine Musikalische Vesper in der Schlosskapelle in Moritzburg statt. Es erklingt geistliche Chor- und Instrumentalmusik für Chöre, Laute, Violone und Truhenorgel. 
Montag, 16.09.2019

Einladung zum Pilgertag

Zu einem herbstlichen Pilgertag in der Sächsischen Schweiz lädt das Haus HohenEichen am Donnerstag, 3. Oktober, ein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer treffen sich um 9.50 Uhr in Stadt Wehlen an der Fähre auf der rechtselbischen Seite. Wer mitpilgern will, sollte an Wanderschuhe und eventuell Wanderstöcke, an ein Sitzkissen sowie an Verpflegung für den Tag und an ausreichend Getränke im Rucksack denken. 
Sonntag, 15.09.2019

Mehr als 91.000 Euro für katholische Erwachsenenbildung in Sachsen

Die Katholische Erwachsenenbildung Sachsen (KEBS) hat im vergangenen Jahr insgesamt 91.396,99 Euro an ihre Mitglieder ausgereicht. Das hat der Vorsitzende Norbert Grellmann der Landeskonferenz Anfang September in Dresden bekannt gegeben. Somit habe die KEBS 238 Veranstaltungen in der katholischen Erwachsenenbildung gefördert. 
Freitag, 13.09.2019

Frühere Gemeindereferentin Erika Kärger (86) verstorben

Die frühere Gemeindereferentin Erika Kärger ist am Sonntag, 8. September 2019, verstorben. Als Seelsorgehelferin war sie von 1958 bis 1976 in der Pfarrei Hl. Familie in Dresden-Zschachwitz eingesetzt. Anschließend verrichtete sie ihren Dienst in der Pfarrei St. Benno in Bischofswerda, wo sie auch nach ihrem Eintritt in den Ruhestand 1998 ihren Wohnsitz nahm. Seit Sommer 2018 lebte sie im Altenpflegeheim St. Michael in Dresden.  
Donnerstag, 12.09.2019

Neiße-Filmfestival zeigt preisgekrönten Film “Córka trenera” (Die Tochter des Trainers)

Das Neiße-Filmfestival präsentiert gemeinsam mit dem Bischof-Benno-Haus in Schmochtitz am Montag, den 23. September um 20 Uhr den preisgekrönten polnischen Film mit deutschen Untertiteln. Dazu sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Nach der Filmpräsentation findet ein Filmgespräch mit der Kamerafrau Weronika Bilska statt. Der Eintritt ist frei! 
Donnerstag, 12.09.2019

„Don Bosco Läufergruppe“ startete beim Chemnitzer Firmenlauf

Am 4. September nahmen fast 50 Mitarbeitende, Schüler und Bewohner der Jugendhilfegruppen des Don Bosco Jugend-Werks Sachsen am nunmehr 14. „Chemnitzer Firmenlauf“ teil. Einige davon trainierten über Monate, um die Strecke von 4,8 km in einer guten Zeit zu laufen. Andere bildeten eine Walkinggruppe, verteilten an Kinder kleine Werbegeschenke und gingen das Ganze etwas langsamer an... 
Donnerstag, 12.09.2019

Resonanz auf “die pastorale!” übertrifft schon vorab Erwartungen

​Große Freude im Vorfeld der ​pastorale!​ in Magdeburg: die ersten beiden Veranstaltungstage sind bereits komplett ausgebucht. Das Interesse an dem in Ostdeutschland einmaligen Mix aus Workshops, Keynotes, Diskussionen und Best-Practice-Vorträgen ist groß.  Der spontane Besuch in Magdeburg lohnt sich dennoch: für den dritten​ pastorale!​-Tag (Samstag, 21. September) sind noch Tagestickets verfügbar. 
Donnerstag, 12.09.2019

Leipziger Propsteichor feiert 125-jähriges Gründungsjubiläum

Seit 1894 wird in der Leipziger Pfarrei St. Trinitatis die sakrale Chormusik gepflegt. Werke der Wiener Klassik bis zu Kompositionen von Georg Trexler und Kurt Grahl gehören bis heute zum Repertoire der Sängerinnen und Sänger. Gemeinsam mit der Gemeinde, geladenen Gästen und ehemaligen Chormitgliedern feiert der Chor dieses Jubiläum mit einem Festwochenende vom 20. bis 22. September. 
Donnerstag, 12.09.2019

Caritas sammelt für soziale Projekte

Ab kommenden Samstag, 14. September, bis Montag, 23. September, werden im Bistum Dresden-Meißen rund 250 Sammlerinnen und Sammler auf den Straßen unterwegs sein und um Spenden für die soziale Arbeit der Caritas bitten. Die Bürgerinnen und Bürger in Sachsen und Ostthüringen sind aufgerufen, soziale Projekte der Caritas zu unterstützen. 
Donnerstag, 12.09.2019

Reaktion aus Sachsen: „Dokument zum gemeinsamen Abendmahl großer Schritt in der Ökumene“

Zum Dokument des Arbeitskreises „Gemeinsam am Tisch des Herrn - Ökumenische Perspektiven bei der Feier von Abendmahl und Eucharistie“, das heute in Frankfurt vorgestellt wurde, erklärt Thomas Arnold, Direktor der Akademie des Bistums: „Wenn Differenzen im Verständnis von Abendmahl und Eucharistie ‚nicht mehr als kirchentrennend zu betrachten sind‘, kann dies neue Möglichkeiten eines ökumenischen Miteinanders eröffnen." 
Donnerstag, 12.09.2019

Was schenkt mir Glück im Leben?

In der Reihe "Ins ALT-Werden und im Alter begleiten" findet am Sonnabend, 12. Oktober, im Kloster Goppeln eine weitere Veranstaltung statt. Zusammen mit dem Jesuitenpater Willi Lambert werden die Teilnehmenden den Fragen nachspüren, was ihnen Glück schenkt im Leben und was sie daran hindert. - Anmeldung erbeten bis 30. September. 
Donnerstag, 12.09.2019

"Feier dein Leben - Entdecke den Sound deines Lebens!"

Unter dem Motto "Feier dein Leben - Entdecke den Sound deines Lebens!" sind Jugendliche ab der 8. Klasse zu einem Kurs eingeladen, der mit dem Fest der Lebenswende enden soll. Bis dahin sind monatliche Treffen sowie zwei gemeinsam verbrachte Wochenenden geplant. Die Themen rund um den Sinn des Lebens können sich die Jugendlichen selber aussuchen, sollten aber bereit sein, sich einmal mit christlicher Spiritualität auseinanderzusetzen.  
Mittwoch, 11.09.2019

Halt im Leben finden

Bischof Heinrich hat am 9. September den neuen katholischen Kindergarten „Lebensbaum“ in Chemnitz eingeweiht. Er soll insgesamt 88 Kindern Platz bieten. Träger der Einrichtung ist der Caritasverband für Chemnitz und Umgebung...  
Mittwoch, 11.09.2019

Zwickau eröffnet eine „Büchertauschzelle“ im Ergebnis der 72h-Aktion

Eine „Büchertauschzelle“ wurde Anfang September durch das Stadtmanagement in Zwickau feierlich zur Nutzung freigeben. Die Umgestaltung der ehemaligen Telefonzelle in einen begehbaren Bücherschrank übernahmen Jugendliche aus der örtlichen Dekanatsjugend im Rahmen der 72h-Aktion im Mai dieses Jahres. Insgesamt waren daran 16 junge Menschen beteiligt.  
Mittwoch, 11.09.2019

"Die Frage, die dir noch niemand beantworten konnte"

Am vergangenen Samstag, 7. September, kamen 29 Kinder und 16 Erwachsene zum 3. „Kinder-Starkmachtag“ in St. Bonifatius (Leipzig-Süd) zusammen – aus einem Umkreis von 130 Kilometern. Sie wurden gleich gefragt: „Habt ihr eigentlich Fragen, die euch noch niemand beantworten konnte?“ 
Dienstag, 10.09.2019


RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz