Lektorenseminar in Wechselburg

17 Lektoren nahmen am 15. September teil


Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Lektorenkurses.
Am vergangenen Samstag haben 17 Lektoren aus dem Bistum Dresden-Meißen an einem Seminar für Fortgeschrittene mit Zertifikat teilgenommen.

Wechselburg, 18.09.07: Am vergangenen Samstag haben 17 Lektoren aus dem Bistum Dresden-Meißen an einem Seminar für Fortgeschrittene mit Zertifikat teilgenommen. Dabei war die Kirche und das Kloster der Benediktiner in Wechselburg nicht nur eine schöne Kulisse, sondern mehr noch ein wahrhaft geistlicher Ort für die Teilnehmer.

Der Leiter der Fortbildung, Dr. Johannes Hintzen, aus der Abteilung Pastoral des Bistums, freute sich über die große Resonanz auf das Angebot zur Aus- und Weiterbildung. Er dankte auch den Benediktinern für die freundliche Aufnahme und die spirituelle Atmosphäre des Hauses. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Kurses wünschte Hintzen, dass sie die Freude am Wort Gottes weitergeben und dass durch ihren Lektorendienst die Gläubigen bei der Feier der Heiligen Messe geistlich tiefer in die Lesungen eindringen können.

link


Zurück Impressum