Aktuelle Termine

Hier finden Sie die aktuellen Termine aus der katholischen Kirche im Bereich des Bistums Dresden-Meißen.

ï»ż
Bistum Dresden-Meißen (Zeitraum: 25.06.2018 - 01.07.2018) 9 Termin(e)
Sortierung: Datum ∧ | Ort | Relevanz
25.06.2018 - 06.07.2018
Pflegende Angehörige erhalten Kenntnisse und FĂ€higkeiten rund um die Demenz vom Alzheimer-Typ und Möglichkeiten der eigenen Entlastung. Erkrankten werden Anregungen zur Aktivierung gegeben. \nLeitung: Maria Wenk\nReferenten: Dr. Friedemann Ficker, Dr. JĂŒrgen Heusinger
Ort: Bautzen, Bischof-Benno-Haus Schmochtitz

25.06.2018 - 26.06.2018
Referent: P. Dr. Stefan Kiechle SJ, Frankfurt\nLeitung: Wilfried Dettling SJ, Ulrike Wicklein\nInformation & Anmeldung: www.haus-hoheneichen.de
Ort: Dresden, Exerzitien- und Bildungshaus Haus HohenEichen

27.06.2018
in der Turnhalle der Schule - mit der Streicherklasse, dem Chor sowie der Junior- und der Bigband des St. Benno-Gymnasiums\nWeitere AuffĂŒhrung: 28.06., 19 Uhr
Ort: Dresden, St. Benno-Gymnasium

27.06.2018
Ökumenischer Gebetsabend mit TaizĂ©-Liedern
Ort: Leipzig, Propsteipfarrei St. Trinitatis

28.06.2018
Körperwahrnehmung - Sitzen in der Stille - Segen\nLeitung: Pfarrerin Cornelia Henze, Röhrsdorf; Gabriele Paul, Gemeindereferentin, Chemnitz\nVeranstalter: Kath. Cityseelsorge und Ev. Forum
Ort: Chemnitz, ev. St.-Pauli-Kreuz-Kirchgemeinde - Gemeindehaus

29.06.2018
mit Bischof Heinrich Timmerevers
Ort: Dresden, Kathedrale Ss. Trinitatis

30.06.2018
Referent: Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer, Freiburg\nInteressierte werden gebeten, sich anzumelden - Tel. 0351 / 26164-0; E-Mail: info@haus-hoheneichen.de
Ort: Dresden, Exerzitien- und Bildungshaus Haus HohenEichen

01.07.2018
Pilgerprogramm mit dem Ensemble Montserrat\nDer Einritt ist frei - um eine Spende wird gebeten.
Ort: Dresden-Neustadt, Pfarrei St. Franziskus Xaverius

01.07.2018
mit Werken von G. Dufay, J. Dunstable und P. de la Rue.\nAusfĂŒhrende: Ensemble Olivastro (DĂłra Haraszti, Aranka KĂłvĂĄri, DĂłra KirĂĄly - Blockflöten)\nEintritt frei - um eine Spende wird gebeten.
Ort: Moritzburg, Schlosskapelle St. Trinitatis



RSS-Feed | Newsletter | Sitemap | Impressum | Datenschutz