Menü
Bistum Dresden Meissen

Polizeiseelsorge

Die Polizeiseelsorge gilt den Frauen und Männern, die in den Polizei-Organisationen Dienst leisten. Das umfasst z. B. das Angebot der Begleitung bei oder nach dienstlichen Ereignissen und Konflikten, aber auch bei privaten Sorgen und Nöten. Das Angebot können auch alle sonstigen Bediensteten der (Landes)Polizeien in Anspruch nehmen.

Hier finden Sie die Ansprechpersonen für die Polizeiseelsorge im Bistum Dresden-Meißen:

Peter Paul Gregor, Landespolizeidekan für den Freistaat Sachsen
Karl-Liebknecht-Straße 17

02977 Hoyerswerda
Tel.: 03571 406290
Mobil: 0171 3403795
E-Mail:

Pfarrer Dominikus Goth, Bischöflich Beauftragter für die Landesdirektion Sachsen, Standort Chemnitz

Hospitalweg 2 A, 09599 Freiberg

Mobil: 0174 9639199

Pfarrer Vinzenz Brendler, Bischöflich Beauftragter für die Landesdirektion Sachsen, Standort Dresden
Dr.-Wilhelm-Külz-Straße 2-4

01796 Pirna

Tel.: 03501 528564

Fax: 03501 528561

E-Mail:

Pfarrer Franz Scharfenberg, Bischöflich Beauftragter für die Landesdirektion Sachsen, Standort Leipzig
Engelsdorfer Straße 298

04319 Leipzig

Tel.: 0341 6516434

Fax: 0341 6514858

E-Mail:

Bundespolizei-Seelsorge

Pater Jordanus von Sachsen Brand OP, Dekan der Bundespolizei
Bundespolizeiakademie

Ratzeburger Landstraße 4

23562 Lübeck

Tel.: 0451 2031631

Fax: 0451 2031662

Mobil: 0151 12503293

E-Mail: www.bundespolizei-seelsorge-katholisch.de

 

Bundespolizeipräsidium Potsdam
Heinrich-Mann-Allee 103

14473 Potsdam

Tel.: 0331 979979830

E-Mail: