Drei Konfessionen sangen mit einer Stimme

In jedem Jahr lädt die Katholische Dekanatsjugend Chemnitz im November zu einer sogenannten "Nacht der Lichter" – einem ökumenischen Taizé-Gebet – ein. Am vergangenen Samstag, 22. November, war es wieder soweit. Über 300 junge und alte Christen unterschiedlicher Konfessionen und auch Nichtchristen nahmen an der "Nacht der Lichter" in der evangelisch-lutherischen Markuskirche auf dem Sonnenberg in Chemnitz teil.  
Donnerstag, 27.11.2014

Gemeinsam für einen sozial verantwortlichen Einkauf des Freistaats Sachsen

Die Kampagne „Sachsen, kauf fair!“ fordert mit einer Petition vom Freistaat Sachsen die Berücksichtigung von Menschenrechten beim Einkauf der öffentlichen Hand. Die Petition haben schon über 3.500 Menschen unterzeichnet. Sie wird am 12. Dezember dem Landtag übergeben. 
Donnerstag, 27.11.2014

Als deutscher Pfarrer in Washington

Seit dem Sommer ist Christian Bock (48), Priester des Bistums Dresden-Meißen und zuletzt Pfarrer der Gemeinde in Flöha, als Auslandsseelsorger in Washington D.C. tätig. Im Telefon-Interview hat er Michael Baudisch berichtet, was seine Aufgaben sind und wie er den Versuchungen des Fast-Food begegnet. 
Donnerstag, 27.11.2014

Einsatz für Studenten und Akademiker sowie für christlich-jüdische Zusammenarbeit

Der sächsische Ministerpräsident Stanislaw Tillich überreichte heute Nachmittag in der Sächsischen Staatskanzlei das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse an Pfarrer i.R. Dr. Michael Ulrich. Der heute 86-Jährige war 1956 in Leipzig zum Priester geweiht worden und gehört der Gemeinschaft der Oratorianer an. Seit seinem Eintritt in den Ruhestand lebt er im Bischof-Benno-Haus. 
Mittwoch, 26.11.2014

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Ein Kurs des Malteser Hilfsdienst e.V. am 13. Dezember in Kamenz richtet sich an werdende und junge Eltern sowie an alle, die Umgang mit Säuglingen und Kleinkindern haben. Schwerpunkte sind unter anderem Maßnahmen bei Verbrennungen, Vergiftungen und Bewusstlosigkeit. 
Mittwoch, 26.11.2014

Caritas und Landeshauptstadt laden zum Fußballturnier mit Asylsuchenden ein

Der Caritasverband für Dresden e.V. lädt gemeinsam mit der Landeshauptstadt Dresden alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zu einem internationalen Fußballturnier mit Asylsuchenden ein. Es steht unter dem Namen „1. Play Together Cup“ und findet am kommenden Sonnabend, den 29. November, ab 14.30 Uhr statt. 
Dienstag, 25.11.2014

Erste Erzgebirgspyramide mit Pilgermotiven wird angeschoben

Der Sächsische Jakobsweg wird um eine Attraktion reicher: in Jahnsdorf wird am 29. November die erste Pyramide an einem europäischen Jakobsweg eingeweiht, die mit Pilgermotiven versehen ist. Eines der Motive ist die Kathedrale von Santiago de Compostela, das Ziel aller Jakobspilger. 
Dienstag, 25.11.2014

Pater Theobald Rieth (88) verstorben

Nach langer, schwerer Krankheit verstarb am 23. November Pater Theobald Rieth SJ. Er war Gründer der "Initiative Christen für Europa e.V./ICE". Von Dresden-Pappritz aus eröffnete er vielen jungen Menschen eine Möglichkeit, ihren Horizont zu erweitern und für Frieden und Versöhnung einzutreten. 
Dienstag, 25.11.2014

Ein Begleiter durch die Adventszeit

Sich täglich ein wenig Zeit zur Stille zu gönnen – das wünschen sich viele Menschen gerade in der Adventszeit. Dazu helfen will auch der diesjährige Adventskalender auf der Homepage des Bistums Dresden-Meißen mit seinen Bildern und kurzen Texten - ab 1. Dezember. 
Dienstag, 25.11.2014

Junges Musikpodium ist in der Dresdner Kathedrale zu erleben

Das "Junge Musikpodium Dresden-Venedig" ist mit Werken von Antonio Vivaldi am 28. November um 19.30 Uhr zu erleben. Es musizieren Schülerinnen und Schüler des Sächsischen Landesgymnasium für Musik „Carl Maria von Weber“ in Dresden sowie Altersgenossen aus Italien, Frankreich und Litauen. 
Montag, 24.11.2014

Adventskrippe und Besinnungszeiten in der Kathedrale

Ehe die große Weihnachtskrippe zu Heiligabend ihren Platz in der Dresdner Kathedrale findet, steht bereits in der Adventszeit im Seitenschiff der Hofkirche eine „Adventskrippe“. Darin wird die Szene darstellt, wie Maria und Josef auf der Suche nach einer Herberge in Betlehem sind. 
Montag, 24.11.2014

Leipziger Propst Lothar Vierhock wechselt in die Auslandsseelsorge

16 Jahre leitete Lothar Vierhock die Propsteipfarrei Leipzig. Seinem Wunsch nach einer persönlichen Veränderung entsprechend übernimmt er im kommenden Jahr die Seelsorge der deutschen Auslandsgemeinde in Hongkong. Pfarradministrator wird zum 1. Januar 2015 Gregor Giele. 
Sonntag, 23.11.2014

Kolping Bildungswochenende in Schirgiswalde

„Von der Euphorie der Straße 1989 zu Wegen aus der heutigen politischen Lethargie“ und „Zusammenhang oder Zufall - das Erstarken von Rechtsextremismus und die zunehmende Politikverdrossenheit“ waren Themen der Bildungstage vom 14. bis 15. November in Schirgiswalde. 
Freitag, 21.11.2014

Ökumenischer Landespolizeigottesdienst in Gera

Der Zentrale Ökumenische Polizeigottesdienst für Thüringen wird am kommenden Donnerstag, 27. November, um 14 Uhr in der Johanniskirche in Gera gefeiert. Etwa 350 Teilnehmer werden erwartet. Einbezogen ist das Gedenken an die in diesem Jahr verstorbenen Polizistinnen und Polizisten. 
Freitag, 21.11.2014

Eigenen Namenspatron und das ganze Gotteshaus kennengelernt

Mit dem eigenen Namenspatron haben sich etwa 90 Erstkommunionkinder aus den sorbischen Pfarrgemeinden am Buß- und Bettag, 19. November, in Nebelschütz beschäftigt. Die Dekantsstelle für Kinderseelsorge aus Räckelwitz hatte die Jungen und Mädchen zu einem "Bildungstag" eingeladen. 
Freitag, 21.11.2014


RSS-Feed | Newsletter | Impressum | Datenschutz