Kamenzer Malteserstift St. Monika lädt zum Tag der offenen Tür ein

Genau 20 Jahre ist es her, dass die ersten Bewohner ins Malteserstift St. Monika in Kamenz einzogen. Anlässlich dieses Jubiläums feiert das Haus am 1. Juli ein Sommerfest mit einem Tag der offenen Tür. Heute wohnen hier 86 Personen und zehn Kurzzeitpflege-Gäste in Einzelzimmern, zwölf Frauen und Männer treffen sich in einer Tagespflegegruppe. 
Dienstag, 28.06.2016

Seminar für Singles

Zu einem Seminar für Menschen, die als Single leben, lädt das Bischof-Benno-Haus vom 12. bis 14. August ein. Das Thema des Treffens lautet „Wenn ihr nicht werdet, wie die Kinder“. Auf dem Programm steht auch ein Ausflug am Samstagnachmittag. 
Dienstag, 28.06.2016

Als Glaubende auf dem Weg

Anlässlich ihres 90-jährigen Bestehens unternimmt die \"Gebetsinitiative für geistliche Berufe\" (PWB) vom 6. bis 10. Juli eine Pilgerfahrt nach Sachsen, um hier Spuren und Zeugen gelebten Glaubens zu entdecken. Die Initiative hat zwar ihren Sitz in Freiburg/Br., wurde jedoch von Prinzessin Maria Immaculata von Sachsen gegründet. 
Freitag, 24.06.2016

St. Benno-Gymnasium beschließt das Schuljahr mit "Sommerfestspielen"

Mit einer Reihe von Theatervorstellungen und Konzerten haben die Schülerinnen und Schüler des Dresdner St. Benno-Gymnasiums dem Schuljahr einen beeindruckenden Abschluss gegeben. 
Freitag, 24.06.2016

Weiterarbeit der "AG Jugendhaus"

Am vergangenen Montag, 20. Juni, kam zum mittlerweile sechsten Mal die AG Jugendhaus zusammen, um an der Erstellung einer Entscheidungsvorlage für den künftigen Bischof Heinrich Timmerevers zu arbeiten. 
Freitag, 24.06.2016

„Du führst uns hinaus ins Weite …“ (nach Psalm 18,20)

Zu einem Wochenende zu zweit lädt die Familienpastoral des Bistums Dresden-Meißen Ehepaare für den 2. bis 4. September 2016 ins Exerzitienhaus HohenEichen (Dresdner Str. 73, Dresden) ein: Zeit für sich, Zeit zu zweit und Zeit für Impulse. 
Freitag, 24.06.2016

Vier Goldene Weihejubiläen

Vier Goldene Weihejubilare können am Sonntag, 26. Juni, den 50. Jahrestag ihrer Priesterweihe begehen: wir gratulieren den Ruhestandspriestern Alfred Bock, Helmut Goy, Herbert Kuhnigk und Peter Müller! 
Freitag, 24.06.2016

Verwaltungsleiter/in für Ökumenisches Haus der Begegnung und Stille in Mühlberg/Elbe gesucht

Im Bistum Magdeburg wird für das Ökumenische Haus der Begegnung und Stille (ÖHBS) in Mühlberg/Elbe zum 1. September ein/e Verwaltungsleiter/in gesucht. 
Freitag, 24.06.2016

„Es war eine gute Zeit!“

Das Abschlusskonzert, traditionell im großen Saal des Bischöflichen Ordinariates, präsentiert als Feierstunde immer wieder die Bandbreite der musikalischen Ausbildung der Dresdner Kapellknaben. Neben dem Chorgesang werden auch die guten Leistungen an den Instrumenten und im Sologesang dargeboten. 
Mittwoch, 22.06.2016

Schwester Susanne Schneider wird Bildungsreferentin in München

Seit 2001 war sie in der Kontaktstelle Orientierung in Leipzig gemeinsam mit den Jesuiten Ansprechpartnerin, Kursleiterin und Impulsgeberin vieler geistlicher Initiativen. Nun wechselt Susanne Schneider, Ordensschwester der Missionarinnen Christi, nach München, wo sie ab 1. September als Bildungsreferentin arbeiten wird. 
Mittwoch, 22.06.2016

1.200 Menschen verabschieden Heinrich Timmerevers aus seiner Oldenburger Heimat

Mit einem festlichen Pontifikalamt hat sich Heinrich Timmerevers am vergangenen Sonntag im Oldenburger Land als Weihbischof und Bischöflicher Offizial von den Menschen seiner Heimat verabschiedet. In der vollbesetzten Kirche in Garrel – wenige Kilometer von seinem Geburtsort Nikolausdorf entfernt – nahmen über 1.200 Gläubige an der Messfeier teil. 
Dienstag, 21.06.2016

Der Glaube an Gott gibt dem Leben einen Mehrwert

In einem feierlichen Pontifikalamt spendete der Berliner Erzbischof Dr. Heiner Koch dem Benediktiner Benno Rehländer am vergangenen Sonnabend, 18. Juni, das Sakrament der Priesterweihe. Am nächsten Tag feierte Pater Benno in der Ettaler Basilika seinen Primizgottesdienst, zu dessen Beginn er mahnte, Christus sichtbar zu machen.  
Montag, 20.06.2016

Neugersdorf feierte 80. Kirchweihjubiläum

Im Juni 1936 wurde die katholische Pfarrkirche St. Josef in Neugersdorf eingeweiht. Ein schöner Grund für die Gemeinde (in den neunziger Jahren erfolgte die Zusammenlegung mit Ebersbach), dieses 80. Jubiläum gebührend zu feiern... 
Freitag, 17.06.2016

Rekordbeteiligung: über 2.000 Jungen und Mädchen kommen zur Kinderwallfahrt

Insgesamt 2.367 Kinder und ihre Begleiter werden am 29. Juni zur großen Kinderwallfahrt unseres Bistums in Rosenthal bei Kamenz erwartet. Aus ganz Sachsen und Ostthüringen werden die jungen Pilger in die Oberlausitz reisen. Die letzten Kilometer ziehen sie in Gruppen zu Fuß zum Gottesdienst an der Wallfahrtskirche. Am Nachmittag stehen an über dreißig Stationen Spiel und Spaß auf dem Programm. 
Freitag, 17.06.2016

Abschied von Dresden

Die Missionsschwestern vom heiligen Petrus Claver lösen ihre Dresdner Niederlassung zum Monatsende auf. Im Bischof-Wienken-Haus, das früher als kirchliches Bildungshaus diente, hatte sich die Gemeinschaft seit zehn Jahren vor allem um Frauen, die in Not geraten sind, gekümmert. Darüber hinaus luden sie zu Gebetskreisen ein und boten geistliche Begleitung an. 
Donnerstag, 16.06.2016

Stellenausschreibung: Jugendreferent(in) Dekanat Meißen

Das Bistum Dresden-Meißen sucht zum 01. September 2016 für die Dekanatsstelle der katholischen Diözesanjugendseelsorge im Dekanat Meißen, mit Sitz in Riesa, eine Referentin / einen Referenten mit einem Beschäftigungsumfang von 50%. Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre. Bewerbungsschluss: 05. Juli 2016. 
Donnerstag, 16.06.2016

/DeinLauf2016 – laufend Gutes tun

Nach der erfolgreichen Premiere im Jahr 2014 – damals wurden 5000 € erlaufen – gibt es am 23. Oktober 2016 eine Neuauflage der Sozial-Aktion „DeinLauf“. Das Bistum Dresden-Meißen bietet an, soziales Engagement, sportlichen Ehrgeiz und Gemeinschaftserfahrung miteinander zu verbinden. 
Mittwoch, 15.06.2016

Hoffnung wurde mir geschenkt

\"Hoffnung wurde mir geschenkt\" - unter diesem Titel bietet Pfarrer i.R. Joachim Scholz aus Netzschkau Dichterlesungen an. Auf dem Programm stehen Gedichte, Kurzgeschichten und Anekdoten, Besinnliches und Heiteres. \"Der Katholikentag hat mir Mut gemacht und neben Hoffnung auch Zuversicht geschenkt\", sagt Pfarrer Scholz über die Beweggründe seines Angebots. 
Mittwoch, 15.06.2016

„Aus der Ohnmacht zur Stärke“ - Umgang mit traumatisierten Menschen

Zu ihrer Jahrestagung kamen die Ehe-, Familien- und Lebensberaterinnen und -berater unseres Bistums vom 10. bis 12.Juni im Bischof-Benno-Haus in Schmochtitz zusammen. Zum Thema „Trauma und Traumabewältigung“ sprach dabei Silvia Mader aus Dresden.  
Dienstag, 14.06.2016

Bonifatiuswerk unterstützt katholische Kirche im Bistum Dresden-Meißen mit 795.000 Euro

Mit 15,7 Millionen Euro hat das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken im Jahr 2015 insgesamt 891 Projekte in der Diaspora Deutschlands, Nordeuropas und des Baltikums gefördert. Im Vergleich zum Vorjahr ist dies ein Anstieg um 1,1 Millionen Euro. Die Katholiken unseres Bistums spendeten 285.000 Euro in Kollekten und Einzelspenden für die Arbeit des Hilfswerks. 
Dienstag, 14.06.2016

Diözesanadministrator dankt Katholikentags-Unterstützern

\"Eine ereignisreiche Zeit mit den angefüllten Tagen des 100. Deutschen Katholikentages ist vorüber. Jetzt ist der Moment gekommen, nachdem aufgeräumt wurde und sich die vielfältigen Eindrücke gesetzt haben, all denen ausdrücklich Dank zu sagen, die voller Eifer und Engagement mitgeholfen und sich eingebracht haben, um diese Tage unvergesslich zu gestalten...\" 
Dienstag, 14.06.2016


RSS-Feed | Newsletter | Impressum | Datenschutz