Menü
Bistum Dresden Meissen

Arbeitskreis "Menschen mit Behinderungen in unseren Gemeinden"

Der Arbeitskreis stellt sich vor

Der Arbeitskreis macht sich für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung am kirchlichen Leben in unserem Bistum stark.

Wir sind eine Gruppe von Haupt- und Ehrenamtlichen, die auf verschiedenen Ebenen mit dieser Frage in Berührung kommen und denen eine inklusivere Kirche ein Anliegen ist. Der Kreis trifft sich in mehrwöchigem Abstand zu Arbeitssitzungen und erstellt Hilfen und Projekte.

Wir sind sehr offen für weitere engagierte Menschen mit und ohne Behinderung, die das Anliegen mit uns teilen - bitte nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

... am Leben der Kirche teilhaben - Sakramente

 © Peter Brinker Peter Brinker

Wir sind davon überzeugt, dass es der Wille Jesu ist, dass alle Menschen die Möglichkeit haben, an den Sakramenten teilzuhaben. Alle sind eingeladen, seine Nähe in den Zeichen, in denen er bei uns ist, zu erleben.

Der Arbeitskreis ist Ansprechpartner und bietet Unterstützung bei der Umsetzung einer gelebten inklusiven Sakramentenpastoral.

... Barrieren abbauen - Informationen für die Gemeinden

In unserem gemeinsamen Leben gibt es immer wieder Barrieren vielfältigster Art. Der Arbeitskreis möchte die Gemeinden und Lebensorte der Kirche darin unterstützen, sichtbare und unsichtbare Hindernisse aufzuspüren und abzubauen.

Es geht hierbei nicht nur um äußerlich erkennbare Dinge, wie fehlende Rampen oder Hörschleifen, sondern auch um Sensibilisierung für Menschen, denen der Zugang in unsere Gemeinschaft erschwert ist.

 

... zum Mittun einladen - Gaben und Aufgaben

Wer singt im Chor mit? Wer übernimmt Lektoren- oder Ministrantendienste? Wer kümmert sich um Blumenschmuck - um viele kleine und große Dienste im gemeindlichen Alltag?

Menschen mit und ohne Behinderung können ihre Gaben zu Aufgaben machen. Der Arbeitskreis ermutigt, den Blick zu weiten und alle einzuladen.

Wie Josef Messdiener wurde - ein Beitrag auf katholisch.de...

Kontakt

Jadwiga Günther
Gemeindereferentin
0176 44 46 15 77