Menü
Bistum Dresden Meissen
05. Oktober 2022

Musiktag "SONGS IN CONCERT" mit christlichem Pop

am Sonnabend, 8. Oktober, in Dresden

Dresden. Unter dem Titel „SONGS IN CONCERT“ spielen am Samstag, dem 8. Oktober, vier christliche Bands ihre neuen Arrangements von Liedern aus den SONGS-Heften des St. Benno-Verlags. Beginn im Studentenhaus Tusculum ist um 14 Uhr auf der August-Bebel-Straße 12 in Dresden, Ende gegen 19 Uhr. SONGS sind die früheren Dreifaltigkeitshefte, die alljährlich mit neuen Liedern seit den 70er Jahren in den ehemaligen Ostbistümern herausgegeben wurden.

Die Bands und Musiker kommen aus Dresden, Leipzig, Halle, Jena und Erfurt. Für das moderne Gotteslob werden Stilrichtungen von Latin, Funk, Rock und Pop genutzt. Der Musiktag bietet Workshops für Bandmusiker und Gesang mit Grundsätzlichem zu Stimmbildung und Stimmregistern, Close Harmony, Head Arrangement. Vierstimmige SONGS werden vorgestellt und unter der Leitung von Regionalkantor Stephan Tamm einstudiert. Außerdem gibt es ein Zirkus- und Artistenprogramm für Kinder und Erwachsene zum Zuschauen und Mitmachen sowie nach den Konzerten ein Abendbrot und eine Abschlussparty mit Open Stage.

Die Initiatoren sind von christlicher Popularmusik begeistert. Das gemeinsame Musizieren soll Musikerinnen und Musiker schulen und der Vernetzung dienen. Veranstalter sind die Arbeitsgemeinschaft Junge Musik im Bistum Dresden-Meißen (AGJM) und die AKD der Bistumsseelsorge. Der Eintritt für Zuhörer und Gäste ist frei.  

Anmeldung unter:  

Weitere Informationen unter www.agjm.de