Menü
Bistum Dresden Meissen
Domstift - Portal © Bistum Dresden-Meißen, Pressestelle

Diözesan- und Domstiftsbibliothek

Im Gebäude des Domstifts St. Petri in Bautzen befindet sich ebenfalls die Diözesan- und Domstiftsbibliothek mit mehr als 25.000 Verzeichnungseinheiten. Erwachsen aus den Sammlungen der Kanoniker am Domstift verwahrt die Bibliothek insbesondere Bücher zur Liturgie, Exegese, Frömmigkeitsgeschichte und zum Kirchenrecht.

Es gibt einen Bestand von mehr als 200 Handschriften, die in einem gedruckten Katalog inventarisiert worden sind. Außerdem sind ca. 100 Inkunabeln vorhanden. Des weiteren gibt es eine (kirchen-) musikalische Abteilung.

Die neueren Erwerbungen konzentrieren sich auf die Regional- und Kirchengeschichte Ostdeutschlands sowie theologische Werke.

Bei dieser Bibliothek handelt es sich um eine Präsenz- und Forschungsbibliothek. Die Benutzung im Haus ist zu den Öffnungszeiten des Archivs möglich.

Diözesanarchiv

Dr. Birgit Mitzscherlich
Leitung
03591 351950
03591 35195-22

Postanschrift
Bischöfliches Ordinariat
Diözesanarchiv
Käthe-Kollwitz-Ufer 84
01109 Dresden

Hausanschrift: Diözesanarchiv

An der Petrikirche 6
02625 Bautzen